Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mac Studio wacht immer wieder aus dem Ruhezustand auf

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • fcbayernsupporter
    antwortet
    Ist halt etwas ungünstig, wenn man dazu zum Ziehen des Netzsteckers unter den Schreibtisch krabbeln muss 🤣

    Einen Kommentar schreiben:


  • mkummer
    antwortet
    Kleines Update: die beschriebene Terminaleingabe hat mein Problem tatsächlich dauernd beseitigt.

    Einen Tipp will ich noch anfügen: nachdem mein Studio Display sich vor ein paar Tagen weigerte, Sound länger als 1-2 sec lang auszugeben, suchte ich nach einer Möglichkeit, da die Einstellungen im Sound Panel alle in Ordnung waren: Restart des Studio Displays! Wie macht man das? Netzstecker abziehen und 15 sec. warten. Beim Wiedereinstecken startet das Betriebssystem des Studio Displays neu, was potentielle Probleme beseitigt - so bei mir. (Vielleicht wäre ein Netzschalter am Gerät keine ganz so blöde Idee gewesen. Aber lt. Apple braucht man den Reset nur in ganz seltenen Fällen...)

    Einen Kommentar schreiben:


  • mkummer
    antwortet
    Mittlerweile ist ein Update fällig: dank Macrumors habe ich einen Tipp bekommen, wie ich die Sache mit einem Terminalbefehl in den Griff bekomme.

    Zitat:
    sudo pmset -a tcpkeepalive 0
    sudo pmset -a powernap 0

    The poster wrote in addition:

    In my opinion, this is what unchecking "Wake for network access" in Energy Saver should do. I couldn't have said it better myself: "I like my computer to sleep when I tell it to sleep."

    Anmerkung: powernap gibt es scheint auf dem Mac Studio nicht (mehr) - jedenfalls fehlt der Eintrag in "Energie sparen". Das Terminalkommando dazu gibt auch kein Feedback. Das Versetzen der Festplatten in den Ruhezustand macht mit SSDs wenig Sinn und ändert scheint auch nichts am Sleep Mode.

    Im Moment scheint also alles OK mit dem Schlafmodus.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mkummer
    antwortet
    Danke für den Hinweis auf Macrumors - offensichtlich scheint es sich um ein "early adopter" - Problem bzw. um einen Bug im macOS zu handeln.

    Die Konsole-Meldungen haben sich nicht aufgehört - an der Sicherheitsanalyse liegt es wohl nicht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Neo
    antwortet
    "Early adopter", oder auf deutsch:

    Der frühe Adapter fängt den Wurm.

    Einen Kommentar schreiben:


  • fcbayernsupporter
    antwortet
    Im Forum bei macrumors gibt es hierzu auch einen Thread. Scheint ein generelles Problem zu sein.

    https://forums.macrumors.com/threads...sleep.2339058/

    Einen Kommentar schreiben:


  • mkummer
    antwortet
    Das Aufwachen von Netzwerkzugriffen habe ich sowieso immer aus - schon beim iMac.

    Die Analyse habe Ichjetzt mal komplett deaktiviert. Mal schauen.

    Es sieht so aus, als würde der Mac beim automatischen Empfang von Mail und dem Umstellen von Focus den Ruhezustand verlassen, was vermutlich gewollt ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jörn
    antwortet
    Könnte es an einem USB-Gerät liegen?

    In den Energie-Einstellungen kannst Du festlegen, ob der Mac bei Netzwerkzugriffen aufwachen soll, das würde ich mal testweise deaktivieren.

    Eine weitere Idee wäre, das Teilen von Statistiken testweise zu beenden. Systemeinstellungen -> Sicherheit & Datenschutz -> Analyse & Verbesserungen: alle Haken entfernen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mkummer
    hat ein Thema erstellt Mac Studio wacht immer wieder aus dem Ruhezustand auf.

    Mac Studio wacht immer wieder aus dem Ruhezustand auf

    Ich hab ein verwandtes Problem: mein Mac Studio wacht immer wieder aus dem Ruhezustand auf - meist wenn ich etwas mit SIRI oder HomeKit gemacht habe. Meistens kehrt er nach kurzer Zeit wieder in den Ruhezustand zurück. Die Konsole zeigt dann im System.log ca. alle 10 min diese Zeile:
    Apr 8 22:31:37 MacStudnMichael syslogd[340]: ASL Sender Statistics
    Kann sich da jemand einen reim drauf machen???
Lädt...
X