Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Windows7 Probleme mit FAT32-formatierten USB-Sticks

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Windows7 Probleme mit FAT32-formatierten USB-Sticks

    Auch als Apple-User kommt man nicht drum herum gelegentlich einen Windows -Rechner benutzen zu müssen. Als ich letztens in der Schule meinen Unterricht vorbereitet habe und die Aufgaben erstellt hatte (LaTeX) wollte ich diese ausdrucken, dazu musste ich die erstellten pdfs auf die windows7-Rechner im lehrerzimmer überspielen. Für solche Szenarien habe ich immer einen i
    Fat32-Format an einem Windowsrechner formatierten USB Stick dabei.
    Ratet mal was passiert ist als ich diesen nun an den Windowsrechner angeschlossen habe. Klar Fehlermeldung Datenträger konnte nicht gelesen werden bitte neu formatieren

    #2
    Herzlich Willkommen im Forum.

    Kann ich nicht nachvollziehen. Ich hab hier von Xp, Vista bis Windows 7 im einsatz. Da ich auf meinem Hauptrechner MacOS einsetzt habe ich auch nur Fat32 Formatierte Sticks und das geht einwandfrei.

    Gut Vista und Windows 7 nerven beide das die Sticks immer überprüft werden sollen wenn man sie anschließt doch das kann man getrost ignorieren.
    Genug Apple Zeugs über viele Jahre

    Kommentar


      #3
      Jetzt ist Windows schon schuld, dass auf dem Mac falsch formatierte USB-Sticks nicht funktionieren?

      Gruß,
      Sönke

      Kommentar


        #4
        Zitat von siberia21 Beitrag anzeigen
        Herzlich Willkommen im Forum.

        Kann ich nicht nachvollziehen. Ich hab hier von Xp, Vista bis Windows 7 im einsatz. Da ich auf meinem Hauptrechner MacOS einsetzt habe ich auch nur Fat32 Formatierte Sticks und das geht einwandfrei.
        Das meine ich ja! Es ist für mich auch nicht nachzuvollziehen, aber wundern tut mich das bei ms nicht mehr, wenn schon pp-präsentationen, die mit pp07 ertstellt worden sind unter ner neueren Version die Formatierung nicht einhalten kann dann wundert mich sowas auch nicht mehr.


        ######### REGELN FÜR ZITATE #########
        1. Zitiere keine kompletten Postings, sondern nur kurze Teile davon.
        2. Zitate vom direkt vorhergehenden Posting sind meistens unnötig.
        3. Entferne diese Anleitung.
        Zuletzt geändert von Switcher80; 14.10.2010, 18:39.

        Kommentar


          #5
          Zitat von mdmtv Beitrag anzeigen
          Jetzt ist Windows schon schuld, dass auf dem Mac falsch formatierte USB-Sticks nicht funktionieren?

          Gruß,
          Sönke
          Bitte die Posts richtig lesen, der stick wurde auf meinem alten winxp-pc
          Zuletzt geändert von Switcher80; 14.10.2010, 18:42.

          Kommentar


            #6
            Wirst du wohl deine Postings lesen, bevor du auf Senden klickst!?
            Zuletzt geändert von cordcam; 14.10.2010, 15:41.

            Kommentar


              #7
              @Switcher80
              In vielen Fällen hilft erst mal lesen , dann denken und zum Schluß auf den
              richtigen Knopf drücken.
              zb.: wenn man die Zitierfunktion hier benutzt . Unter Punkt 3. steht

              Entferne diese Anleitung

              Kommentar


                #8
                Moin,

                komisch, mal nen anderen USB Port am Rechner versucht? TrueCrypt oder sowas läuft sicher auch nicht auf dem Stick.

                Ich tippe auf ein Hardwareproblem oder wie Sönke schon angedeutet hat nen Stick bei dem bei der Formatierung irgendwas schief gegangen ist.

                Kannst ja nochmal etwas testen.

                P. S. den ### Kram kannst / sollst du löschen
                QWallyTy
                Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                Kommentar


                  #9
                  An anderen Rechnern funktioniert der stick tadellos nur mit Windows 7 gabs Probleme

                  Kommentar


                    #10
                    wenn er auch nach neu Formatieren nichts tut würde ich einfach mal behaupten dass irgendwas mit USB bei der Win7 Kiste nicht stimmt oder da irgendwas "kaputtinstalliert"* wurde

                    * ich habe schon die seltsamsten Optimierungstools für Windows gesehen die mehr geschrottet als optimiert haben.
                    QWallyTy
                    Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X