Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

iPhone4 bei Vodafone?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 486er
    antwortet
    Base soll günstiger als o2 sein? Naja, zumindest damals, als ich zu o2 gegangen bin, war dies nicht der Fall ... Aber ich hatte schon diverse E-Plus-Erfahrungen im Bekanntenkreis, von daher habe ich mich dann für o2 entschieden. Ich bin da sehr zufrieden!

    Einen Kommentar schreiben:


  • nexus
    antwortet
    @486er: Siehste ma, und ich hab mal in Lüneburg gewohnt...

    Also ich habe über die Jahre jetzt hinweg die Erfahrung gemacht, dass so Tarifdiskussionen eigentlich nicht viel bringen. In anderen Foren sind dabei Threads fast geplatzt und am Ende war man so schlau wie vorher.
    Die, die bei der Telekom sind wissen oft warum, oder sind halt zu "faul" sich etwas anderes zu suchen; und die anderen die wie ich eben dort nicht sein wollen, die holen sich ihr iPhone im Ausland oder machen einen Unlock...ich finde O2 halt einfah am besten, vom Service, Preis (!!!) und kann mit dem Netz gut leben, da ich im Rhein/Main Gebiet wohne und studiere.
    Günstiger ist nur Base, aber da müssen wir über das Netz nicht reden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • skrohm
    antwortet
    @486er: Ich denke schon, dass das Netz an sich noch eine Rolle spielt, auch bei uns in der Großstadt stehst du gerade mit E-Plus und O2 oft im Regen.

    Aber ich könnte mir schon vorstellen, dass wenn die Konkurrenz erst mal mit Ihren Angeboten auf dem Markt ist, sich auch die Telekom bewegen muss. Das es dort dann keine Schnäppchen gibt ist wohl jedem klar, aber zumindest besser als jetzt.

    Bei vorzeitigen Vertragsverlängerungen ist die Telekom ja derzeit unmöglich, unterirdisch möchte ich es fast bezeichnen. Kleines Beispiel:

    Ich fragte bei meinem T-Punkt nach einer vorzeitigen Verlängerung meines iPhone Vertrages, um mein 3G gegen das 4er zu tauschen. Das "Angebot" der Telekom: Zahlen sie 25 Euro pro Restmonat und die Grundgebühr, plus einmalig das Handy. Wenn sie nur noch 6 Monate haben, zahlen sie keine Ablöse.

    Da ich noch 8 Monate habe, fragte ich ob ich dann zweimal die 25 Euro zahlen müsse und dann die restlichen 6 Monate keine Ablöse. Doch dem ist nicht so, nein dann muss ich die vollen 8 Monate zahlen. Auf die Frage ob bei meinem 3G dann wenigstens der Sim-Lock entfernt wird um es zu verkaufen, sagte man ebenfalls erst nach den vollen zwei Jahren. Doch ich hätte dann ja die Ablöse einmalig bezahlt, auch hier kein Entgegenkommen.

    Eine ähnliche Situation hatte ich in der Vergangenheit mit Vodafone, doch hier war man wesentlich flexibler und es gab eine faire Lösung für beide Seiten und die hatten mich daraufhin für weitere zwei Jahre als Kunden. Hier denke ich, wird die Telekom sich bewegen müssen, sonst rennen den zukünftig alle iPhone Kunden weg.

    Einen Kommentar schreiben:


  • 486er
    antwortet
    @ares: Ajo .
    Ich komme aus der lüneburger Heide, hab' in Soltau mein Abi gemacht und habe hier auch noch einen Ferien-/Nebenjob. Seit zwei Jahren allerdings bin ich Braunschweiger und studiere dort an der TU.
    </OT>

    Ich kann mich &#252;ber das o2-Netz bisher eig. nicht beklagen. Die Weiterentwicklungen der letzten Jahre stelle ich auch fest und freue mich dar&#252;ber!
    In der Tat ist, auch meiner Meinung nach, o2 der sympatischste Netzbetreiber. Mit der Hotline und dem Service habe ich bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. Das wichtigste Argument ist meiner Meinung nach aber die transparente Tarif- und Preispolitik.

    Einen Kommentar schreiben:


  • applelizer
    antwortet
    genau wegen dem Bild....

    Einen Kommentar schreiben:


  • mdmtv
    antwortet
    Nein, das Bild kam gestern via Twitter durch, oder meinst Du das wg. etwas anderem?

    Gruß,
    Sönke

    Einen Kommentar schreiben:


  • applelizer
    antwortet
    @mdmtv

    hast du was mit der Seite hier zu tun?
    http://shop4iphones.de/2010/09/iphone/wann-kommt-das-iphone-4-bei-vodafone-und-o2/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaig n=Feed%3A+shop4iphones+%28Shop+4+iPhones%29

    Einen Kommentar schreiben:


  • ares83
    antwortet
    Das o2 Netz hat sich sehr verbessert, allerdings erreicht es hier im Norden nicht den Stand der Telekom oder Vodafones. Zumindest im Bereich um Bremen und Hamburg ist man teilweise froh mit o2 in Geb&#228;uden &#252;berhaupt Netz zu haben, wir reden dann aber nur von Empfang, UMTS w&#228;re illusorisch, teilweise nicht mal EDGE. Ich finde O2 von den Anbietern am sympathischsten, allerdings konnte mich deren Netz im meinem Umfeld nicht &#252;berzeugen. @486: Interessant, bist ja quasi meine Nachbar

    Vodafone ist da deutlich besser, allerdings sind die Tarife, wenn man nicht ausschlie&#223;lich Vodafonefreunde hat(da wird man &#252;bersch&#252;ttet mit Frei SMS und Minuten), denen der Telekom sehr &#228;hnlich im Preis.

    Einen Kommentar schreiben:


  • 486er
    antwortet
    Gut. Das Stadt/Land Gef&#228;lle.

    Hier auf dem Dorf, wo meine Eltern wohnen, hab ich mit o2 auch nur EDGE und Telekom und Vodafone haben UMTS. Die UMTS-Sender sind aber erst seit August diesen Jahres in Betrieb. In Soltau hingegen (n&#228;chstes St&#228;dtchen hier) habe ich mit o2 vollen UMTS-Empfang.
    Ich denke von Braunschweig brauche ich da gar nicht reden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • 486er
    antwortet
    Die Telekom wird sich da wenig flexibel zeigen. Viel mehr werden die potenziellen neuen iPhone-Kunden o2 und Vodafone die T&#252;ren einrennen, weil die Preis dort besser sind als bei der Telekom.
    Das Argument mit den besseren/schlechteren Netzen z&#228;hlt nicht mehr, die Netze nehmen sich nicht mehr viel.

    Einen Kommentar schreiben:


  • skrohm
    antwortet
    Da wird sich noch in diesem Jahr auf jeden Fall was tun. Die Spatzen pfeifen es ja schon von den D&#228;chern und wenn der Wettbewerb erst einmal da ist, dann wird wohl auch die Telekom etwas flexibler.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ares83
    antwortet
    Betrachet man mal die &#252;brigen Handys mit Tarifen so f&#228;llt doch auf das die iPhone Tarife in etwa dem entsprechen was auch die Tarife bei Ger&#228;ten wie dem HTC Desire kosten. Der Combi Relax 120 mit Handy f&#252;rs HTC entspricht dem Complete 120. Die Unterschiede sind nur der h&#246;here Ger&#228;tepreis (kommt hin) und das man bei Onlinebestellung etwas spart. Bei Vodafone ist die Tarifstruktur etwas anders auf den ersten Blick(viele reine Vodafone Flats f&#252;r Telefon und SMS), m&#246;chte man aber auch in andere Netze telefonieren d&#252;rfte es auch in etwa dem entsprechen bei der Telekom. Ich glaube nicht das durch ein iPhone viel Bewegung reinkommen w&#252;rde, maximal das man auch beim iPhone Onlinevorteile nutzen k&#246;nnte.

    Einen Kommentar schreiben:


  • nexus
    antwortet
    Ich hoffe, o2 bleibt g&#252;nstig, ich will bald in o2o wechseln. Deswegen war ich eigentlich immer gegen die Aufl&#246;sung des Exklusivvertrages mit der Telekom...hm...

    Naja, hoffentlich bekommen wir o2 Kunden dann aber auch diese nervigen Probleme weg wie mit dem "Eingehender Anruf weitergeleitet" etc...und wer wei&#223;, vllt. kann man Visual Voicemail dazubuchen...we'll see...

    Einen Kommentar schreiben:


  • 486er
    antwortet
    ICh &#228;rger mich nicht wirklich, dass ich mein 4er aus UK habe kommen lassen, obwohl ich es im o2-NEtz betreibe! Ich habe kostenlos eine Micro-SIM bekommen.
    G&#252;nstiger wird das iPhone f&#252;r mich dadurch wahrscheinlich nicht, wenn ich es direkt bei o2 kaufen k&#246;nnte.

    Einen Kommentar schreiben:


  • applelizer
    antwortet
    Bl&#246;d f&#252;r die die schon eines haben?

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X
😀
🥰
🤢
😎
😡
👍
👎