Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Brabus S-Klasse mit Apple

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Brabus S-Klasse mit Apple

    Was Brabus so schönes in ihren S-Klassen verbaut

    750 PS unter der Haube vorne und einem MacMini im Kofferraum
    mit Bluetooth Keyboard + Magic Mouse der über das TFT Display läuft dazu noch 2 iPads und 1 iPod Touch für Musik

    so lässt sich Reisen

    Was mich noch stören würde ist das sie als Monitor kein ACD 24" verbaut haben

    iMac 27" i7 / Macbook Pro 17" i5 / iPhone 3G 16GB White

    #2
    hmm sieht nett aus aber will ich nicht haben.
    Genug Apple Zeugs über viele Jahre

    Kommentar


      #3
      Wir haben zwar blos eine A-Klasse aber benutzen immerhin ein iPad als Navi
      --- iMac i7 - 8GB - 1TB ----- Mac Book Pro 13 2,26 4GB 0,5 TB --- iPad 16GB ---

      Kommentar


        #4
        Hmm ich hatte jetzt für 6 Tage den 525d von BMW in nutzung und könnte mir gar nicht vorstellen, wie man da was anders verwenden will als das Board eigenen Navi und Entertainment System.

        Ist belastend wenn man Fremd elektronik mit an Board hat. Das Iphone passt sich da noch gerade so als Telefon ein. Doch nen Mac Mini? Na ja wer weis auf langen Strecken, aber nicht für den Fahrer interessant sondern maximal für den Beifahrer und die Gäste im Auto.
        Genug Apple Zeugs über viele Jahre

        Kommentar


          #5
          wie Fahrer ? So ein Auto fährt man doch nicht selber .(verstehe ich nicht)

          Kommentar


            #6
            Völlig Langweilig, wer so einen Wag nur von hinten betrachtet ist ja öde :D
            Genug Apple Zeugs über viele Jahre

            Kommentar


              #7
              Es wäre einmal cool, wenn Apple in Zusammenarbeit mit einer Autofirma, wie Audi oder Mercedes eine Sonderedition in Apple style und mit Appletechnik macht.

              Kommentar


                #8
                Von BMW weis ich das die am arbeiten sind die Autos mit Apple Technik kompatibel zu machen. BMW hat eine Softwareabteilung die mit MAC's arbeitet.
                Audi trau ich das nicht zu, die sind nicht innovativ genug.

                Kommentar


                  #9
                  Dabei würde ich Audi und Apple am ehesten mteinander verbinden.

                  Aber der Chef fährt ja Mercedes.
                  There is more in life than Apple hardware, there is software, too.

                  Kommentar


                    #10
                    Da hättest auch direkt mal ein Link zu dem Videorundgang einsetzen können :)


                    Hier der Link:
                    http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,713740,00.html

                    Kommentar


                      #11
                      Is scho a bisserl spätrömisch....

                      Kommentar


                        #12
                        Wär's ein Audi, wär' ich begeistert. Aber Mercedes... Warum fährt Steve eigentlich Mercedes?
                        Ob Nikon oder Canon ist doch egal, solange es keine Kameras von Microsoft gibt!

                        Kommentar


                          #13
                          Audi ist in Amiland nicht so populär und Mercedes ist dort sowas wie hier Porsche, also sozusagen das Beste was gibt.

                          Kommentar


                            #14
                            Gott sieht das eklig aus..

                            MacBook Pro i5 15" matt | AppleTV 2 | iPhone 4 32GB | iPhone 3G 16GB | 2x iPod Nano | iPod Shuffle

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X