Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fake-Video zu zerbrochenem iPhone 4 Glas

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fake-Video zu zerbrochenem iPhone 4 Glas

    Guten Morgen alle miteinander!

    Wärt Ihr mal so nett und würdet Euch das Video von iFixYouri (via Engadget) anschauen und mir bestätigen, dass ich richtig sehe.

    In Minute 1:40 verschwindet das iPhone kurz aus dem Bild und taucht dann beschädigt wieder auf. Zumindest sehe ich das so... Es ist wärend des "finalen" Sturzes bei dem das Front Glas zerbricht.

    Oder hab ich eine optische Täuschung gefunden? Oder erliege ich einer?

    Der
    L

    #2
    Ich sehe keine Täuschung. Wahrscheinlich war der "Kameramann" ein wenig angetrunken und schwankte so stark.

    Ich bin eher erstaunt wie hart das Glas ist.
    „Willst Du den Rest deines Lebens damit zubringen, Zuckerwasser zu verkaufen oder willst Du die Welt verändern?“ Steve Jobs

    Kommentar


      #3
      Ich habe mir die Szene jetzt mehrmals angeguckt und bin zu dem Schluss gekommen, dass da nichts falsches bei ist.
      iMac 27", 2.7GHz i5, 256GB SSD, 1TB HDD, 8GB RAM; MacBook Air, 1.8Ghz; Mac OS 10.10.0; iPhone 4s 16GB; iPad 2 32GB Wifi

      Kommentar


        #4
        Auf jeden fall ist das iPhone kurz aus dem Bild. Und bei der Beschädigung tippe ich darauf das ein Hammer mit im Spiel war.
        Neid ist die höchste Form der Anerkennung

        Kommentar


          #5
          ich hab das video heut Nacht schon gesehen und das ist real. Das ist bekannt das du das Iphone damit kaputt bekommst. Keiner streitet das ab oder würde das behaupten wollen. Es ist glas und wenn du es 4 mal auf Beton fallen lässt dann darf es auch kaputt gehen!
          Genug Apple Zeugs über viele Jahre

          Kommentar


            #6
            ich verstehe eh nie wie man direkt nach dem Launch (es sein denn man ist wirklich Tester oder z. B. ein großer Verlag) so teures "Spielzeug" mutwillig schrotten kann.

            Ich selbst bin allerdings auch immer noch skeptisch was die Glasrückseite angeht aber bis ich es mir holen kann gibt es sicher schon ein paar "richtige" Tests unter kontrollierten Bedingungen.
            QWallyTy
            Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

            Kommentar


              #7
              Na ja Glas ist glas, dass geht auch mal kaputt. Logisch du kannst bei einem macbook auch das Display schrotten wenn du es 4 mal auf Beton fallen lässt :D

              nur wer macht das schon.

              Das Spielzeug ist teuer was das zerstören angeht, dass mit Sicherheit. Doch wer weis was die Aufmerksamkeit die damit Produziert wird für einen Wert hat. Darum geht es doch eigentlich.
              Genug Apple Zeugs über viele Jahre

              Kommentar


                #8
                Ich denke das ist kein Fake. Wenn man genau hinschaut, sieht man das bei 1:39 das iPhone an dieser Ecke aufkommt. Und meiner Meinung nach, kann man, als das iPhone nochmal hochspringt, bereits ganz kurz die Risse aufblitzen sehen.

                Gruß

                Kommentar


                  #9
                  Ich wollte,

                  ja gar nicht sagen, dass man das Glas nicht kapput bekommt! Und ein Sturz auf "Asphalt mit Brocken" ist schon ne harte Sache, aber bei mir ist das iPhone einfach für einen Augenblick nicht zu sehen... Das hat mich halt stutzig gemacht.

                  Ist ja möglich, dass einfach die Kamera schlecht war und das es in den Schatten von dem Typ fällt auch nur Zufall ist... Trotzdem komisch!

                  Und es kann natürlich immer noch an meiner Wahrnehmung liegen...

                  Kommentar


                    #10
                    da hast du auch wieder Recht siberia21 - ich habe das 3GS in dem Jahr in dem ich es habe nur einmal ohne Hülle fallen lassen (natürlich nicht mit Absicht) und zwar von einer Waschmaschine auf Fliesen (keine gute Idee ) dabei hats auch ne kleine Macke bekommen. Mit ifrogz Hülle (hicht schön aber sicher) In der Hülle ists mit dann nochmal runtergefallen ohne weieren Schaden zu nehmen.

                    Auf jeden Fall sollte es mit den Bumpern recht robust sein - die gefallen mir auf den Bildern die ich bisher gesehen habe allerdings noch nicht so sonderlich.
                    QWallyTy
                    Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                    Kommentar


                      #11
                      hmm mein Iphone 3Gs ist in den paar Monaten die ich es habe schon so oft auf dem Boden gefallen ich weis gar nicht ob ich es zählen will. Nur ich hab hier Teppich und draußen ist es einmal auf der Straße gelandet.

                      Von Hüllen habe ich mich völlständig verabschiedet genauso wie von Display Folien. Schmälert alles nur das Erlebnis mit dem Gerät.
                      Genug Apple Zeugs über viele Jahre

                      Kommentar


                        #12
                        Teppich oder Holz (federt anscheinend) sind auch kein Problem.

                        Ich werde wenn möglich beim 4er auch auf eine Hülle verzichten da die das Gesamtdesign doch schon etwas verschandeln aber bei dem kratzempfindlichen Rücken des 3GS blieb mir keine andere Wahl
                        QWallyTy
                        Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                        Kommentar


                          #13
                          Von solchen Videos gibt es einige vom iPhone und iPad. Irgendwelche Irren die die Geräte mutwillig zerstören - ohne erkennbaren Grund.

                          Nichts gegen Crashtest´s und Unfallforschung - aber so etwas tut einem in der Seele weh.
                          MacBook 2,1GHz / MacMini 2,26GHz / MacBookPro 2,4GHz Core i5 15"Antiglare / TimeCapsule 2TB / Alle Mac´s mit 4GB-RAM und 500GB Festplatte

                          Kommentar


                            #14
                            Ich schliesse mich Jürgens Aussage an.

                            Alle die solche Test noch vor haben sollen mir das iPhone geben. Ich werde Euch das Testresultat, ob Glas kaputt geht wenn es au den Boden fällt, schriftlich geben.
                            „Willst Du den Rest deines Lebens damit zubringen, Zuckerwasser zu verkaufen oder willst Du die Welt verändern?“ Steve Jobs

                            Kommentar


                              #15
                              Das ist n fake!!
                              Wie ist es dann passiert? Ganz einfach: er hat eine Glascheibe genommen, sie leicht beschädigt und vor das iphone gehalten!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X