Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Palm nicht auf der Erfolgsspur

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Palm nicht auf der Erfolgsspur

    http://www.heise.de/newsticker/meldu...rn-940869.html

    Schade. Man hat das Gefühl, Palm geht kurz vor der Zielgeraden die Puste aus. Der AppCatalog in Deutschland ist eine Katastrophe, braucht dringend Feuer, und der Pre bräuchte dringend einen Performance-Boost wie vom 3G auf's 3Gs. Ich fürchte nur, dazu wird es nicht mehr kommen.
    Schade, irgendwie gehört(e) Palm doch irgendwie dazu...

    Gruß,
    Sönke

    #2
    ich hab es auch gelesen aber es war nicht so ganz unerwartet, ich verfolge PreCrentral von anfang an und da erfährt man so einiges über die Sittuation von Palm.

    Sie haben es äußerst schwer und daran sind sie aber auch nicht unschuldig. Haben sich halt doch sehr lang ausgeruht und beinahe hätten sie verschlafen.

    Ob sie früh genug wach geworden sind mit dem WebOS ist die Frage. Das sie einen Fatalen Fehler gemacht haben ist leider 100% klar.

    Ich habe den pre seit dem ersten Tag wo es ihm zu kaufen gab. Das Arbeiten mit dem pre macht durchaus Spaß aber ich muss schon sagen ab und zu bin ich entnervt wenn was mal länger dauert. z.B. du hörst Musik und willst noch was anders machen. Das kann dann schon mal Hacklig werden bis die Karte da ist.

    Sowas kann man keinen Kunden antuen. Das Pre Plus und Pixi Plus trägt auch nicht gerade dazu bei. Finde ich idiotisch was sie da gemacht haben. Mehr speicher, ja toll darauf haben wir gewartet. Also ob die hardware schnell genug wäre um daran nicht drehen zu müssen.
    Genug Apple Zeugs über viele Jahre

    Kommentar


      #3
      100% Zustimmung. Ich habe den Pre ebenfalls seit dem 1. Tag und weigere mich, ihn wegzuschmeissen. :) Er harrt immer mal wieder 1 Woche unangetastet auf dem Touchstone und dann gebe ich ihm noch eine Chance. Seit ein paar Wochen drängelt sich zusätzlich das Motorola Milestone auf den Tisch und das Teil ist wirklich gelungen. Nach ein paar Wochen mit Android 2.0.1 bin ich wirklich begeistert. Tolles Display, tolle Funktionen, tolles Gerät. Und Palm schläft weiter den Schlaf der Gerechten... Es wird immer länger werden, dass der Palm Pre auf dem Touchstone bleibt und ich fürchte, es dauert nicht mehr lange, und ich klaue ihm die 3. MultiSIM für das HTC Desire.

      Gruß,
      Sönke

      Kommentar


        #4
        Ich würde meinen auch nicht weg geben wollen. Er ist zwar langsam aber doch irgendwie genial. Er ist nicht befriedigend aber trotzdem hat man ein gutes Gefühl wenn man ihn benutzt ;)

        Allerdings ist er im Täglichen Einsatz. Er ist mein Geschäftshandy.
        Genug Apple Zeugs über viele Jahre

        Kommentar


          #5
          Ich kenne doch auch einige die vom iPhone (2G) auf den Pre gewechselt haben und so eigentlich sehr zufrieden sind, aber wie ihr richtig erkannt habt - die Performance ist das Sorgenkind. Da muss echt dringend was passieren.
          Mein Bruder will seinen auch nicht weggeben.

          palm hat doch eigentlich zuviel Stolz, um sich so gehen zu lassen...gut, das haben sie beim palm OS auch getan, aber ich dachte, sie haben jetzt etwas daraus gelernt...

          o2 Deutschland jedenfalls verkündete, dass der Pre das bisher erfolgreichste Smartphone bei o2 sei. Das ist ja auch immerhin was. :)
          "Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
          Harald Juhnke

          Kommentar


            #6
            Leider achtet Palm noch weniger auf Märkte ausserhalb der USA, als Apple. Dort gibt's ja wenigstens die Firmware-Updates gleichzeitig, während man bei Palm (und Android übrigens auch) hier eine n-Klassen-Gesellschaft hat.
            Mit der neuen Firmware 1.4 werden sie sich wohl auch ins Knie schiessen. Statt die Hauptkritikpunkte anzugehen (Geschwindigkeit, Messaging, App Catalog), schrauben sie an Gimmicks und Details.
            Palm kann es sich IMHO nicht leisten, hier noch lange zu warten, irgendwann ist der Markt mit Android und iPhones bedient. Und so schön WebOS auch sein mag, einen Sog an JavaScript-Entwicklern kann ich nicht erkennen, im Gegenteil.

            My 2 cents.

            Gruß,
            Sönke

            Kommentar


              #7
              Na schauen wir mal das Web OS 1.4 ist gerade raus.
              Genug Apple Zeugs über viele Jahre

              Kommentar


                #8
                In den USA...

                Kommentar


                  #9
                  nein auch in Europa. Mein Pre lädt gerade WebOS1.4 über das Auto Update dauert halt wieder ewig aber hälfte hat er schon.
                  Genug Apple Zeugs über viele Jahre

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X