Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bad News for IBM and Apple

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bad News for IBM and Apple

    http://www.funpic.hu/files/pics/00036/00036729.jpg
    twitter: @macwernersen | facebook: /kraus.werner | iMessage: woern @ mac.com

    #2
    coole Werbung und cooles Gerät - ich kannte den 128er wenn ich mich recht erinner nur als Desktopgerät mit separater Tastatur.
    QWallyTy
    Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

    Kommentar


      #3
      Die Werbung ist wirklich cool, die kannte ich noch nicht.
      Gibt es die noch irgendwo in besserer Qualität?

      @QWallyTy
      Es gab zwei Varianten. Den C128 als "Konsolen Computer" wie in der Werbung.
      Und den C128D als Desktop Variante, der sah dann schon professioneller aus.

      Kommentar


        #4
        selbst das ist nicht die ganze Wahrheit

        Der C128 gab es als Konsole wie der C64. (hatte kein 1571 intern)
        Als Desktop mit Tastatur die du unter das Gerät klemmen konntest zum Transport und zwar aus Plastik oder als Blech modell.

        Ich habe beide.
        Genug Apple Zeugs über viele Jahre

        Kommentar


          #5
          Hach, mein erster Computer!!!
          "Donald schau, die Wunder werden nicht alle!" (Gustav Gans)

          Kommentar


            #6
            CP/M > dieses "Supercomputer" OS hatte man auf einmal zuhause am TV (und fast keiner nutze es....)

            Leider wurde der C128 in der Regel nur für "go64" benutzt.

            Als der C-128 im Händler Regal stand hörte man fast schon die ersten Atari ST und Amiga Wellen, der PC hatte ehe keine Grafik und Apple Rechner waren sowieso (schon immer) zu teuer

            MfG

            Kommentar


              #7
              Grüß dich, naja sein wir ehrlich mit CP/M konnte auch keiner was anfangen.

              Aber ja er war schon erstaunlich, ein Knopfdruck und du hattest den C64 Modus, oder halt den C128 mit seinen 40 oder 80 Zeichen.

              Ich nutze Geos 128. Das waren noch Zeiten. Ich werd nie vergessen. Mutti mit ihrem 486er und ich mit meinem C128. Ich sags mal so die besseren Briefe und Grafiken kamen von mir Geopublish war ja ein traum damals. Sowas wie Pages auf dem Apple.
              Genug Apple Zeugs über viele Jahre

              Kommentar


                #8
                Ich hatte sogar eine Verwendung für CP/M: Eine Turbo Pascal 2.0-Umgebung, in der ich, wenn ich mich recht erinnere, 2mal meine Informatik-Hausaufgaben prüfen konnte.
                Immerhin!
                Da war der C128 allerdings auch schon recht betagt und den 286er-PCs, die mit modernerem Turbo Pascal in der Schule liefen, gnadenlos unterlegen.
                "Donald schau, die Wunder werden nicht alle!" (Gustav Gans)

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von siberia21 Beitrag anzeigen
                  Ich habe beide.
                  kannste mal Bilder machen? Ist schon um die 20 Jahre her dass ich einen bei nem Kumpel gesehen habe.
                  QWallyTy
                  Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                  Kommentar


                    #10
                    wow warte mal kann ich das. Ich würde sagen ja aber dafür muss ich meinen Schrank auseinander nehmen. hmm Warte mal... einen kann dir auf jedenfalls zeigen.

                    so bilder kommen gleich, hoffe man kann die hier hochladen
                    Genug Apple Zeugs über viele Jahre

                    Kommentar


                      #11
                      Also sorry aber ich musst das jetzt so machen, den Safari unter Snow Leo ist gerade beim Hochladen der Bilder drei mal abgeschnürt ohne Meldung und tot. Geil da war nicht toll.

                      Aber egal hier noch mal der Text:

                      Also das ist der C128 D in Blech.

                      Der war im Original natürlich nicht Gold sondern Weiß. Ich hab ihn aber umgefärbt mit Gold und 6 Schichten Klarlack. Das war mein Party Rechner und wie ihr an der Nutzung sehen könnt hat der Moni der auf dem Blech stand da ganz schön dran gearbeitet. Aber mit dem Teil wars damals zu geil. Wer nicht mindeestens ein mal unter nem Tisch mit Kabeln und seinem Rechner drauf gepennt hat oder im Winter bei Minus graden mit zwei Typen im ne Ford Fiesta weis gar nicht was er verpasst hat Vielleicht auch besser so, war ne tolle Zeit und ich bin erst 29 von dem her ist das nicht lang her.

                      und für die Nerds weis jemand von euch was das Teil da hinten am Expansions Port ist? (das war so mit das geilste was nach vielen, vielen Jahren entwickelt wurde, ein wahrer Traum)
                      Angehängte Dateien
                      Genug Apple Zeugs über viele Jahre

                      Kommentar


                        #12
                        danke genauso (allerdings ohne Gold ) hatte ich das Teil in Erinnerung. Zum Expansionsport muss ich passen ich hatte nur nen 64er ohne Erweiterungsmodule.
                        QWallyTy
                        Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                        Kommentar


                          #13
                          Na vielleicht kommt einer drauf. Ich lass das mal offen stehen.

                          Das Teil war schon der Hammer muss ich ja sagen, mit dem konntest du so dermaßen viel machen.
                          Genug Apple Zeugs über viele Jahre

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X