Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Time Capsule mit 2 TB im US Store erhältlich?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ApfelLeon
    antwortet
    Nein...und selbst wenn, würde ich das nicht machen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • nexus
    antwortet
    Gewerblicher Verkäufer? Mach doch vom Widerrufsrecht Gebrauch...

    Einen Kommentar schreiben:


  • ApfelLeon
    antwortet
    Ich zitiere mal Otto Waalkes:

    "...und ärgern, und ärgern, und ärgern..."

    Ich habe gerade bei Ebay vor ein paar Tagen meine 1 TB TC bekommen, nagelneu, für 320 Euro.

    2 TB würde ich ehrlich gesagt gar nicht benötigen, ist eh nur für das MBP...aber irgendwie...naja...doch ein wenig

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ironman
    antwortet
    jetzt auch hierzulande:

    Einen Kommentar schreiben:


  • radstar
    antwortet
    Nach deiner Theorie muss man immer warten mit technischen Anschaffungen

    Also den Preis für die 1TB Version find ich in Ordnung, die andere finde ich etwas überteuert.

    Einen Kommentar schreiben:


  • n4r3H4r0
    antwortet
    .....Und in 1 Jahr fällt der Preis um 100 bis 200 Euro wieder einmal
    Also Leute: WARTEN !!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Special_B
    antwortet
    Nun ist sie auch im deutschen Store erschienen, kostenpunkt 449€ für die 2TB Variante, 269€ sind für die 1 TB Variante fällig.


    mfg

    Special_B

    Einen Kommentar schreiben:


  • ctrettin
    antwortet
    Die Time Capsule kann parallel ein n-Draft - Netzwerk und ein g-Netzwerk betreiben, so hast Du für jedes Gerät das passende Netz.

    Einen Kommentar schreiben:


  • nexus
    antwortet
    Ich überleg dauernd ob ich sie mir gönnen soll...ich mein, so eine drahtlose Backup Station wär schon was Feines. Allerdings wird unser WLAN gerade von der FritzBox verwaltet (g, da das Vistanotebook kein Draft-n unterstützt), und das ist meiner Meinung nach auch die beste Station dafür.

    Was ich gerne machen würde, wäre die TC in das Netzwerk integrieren (quasi als Repeater), und sie aber mit dem Mac via Draft-n kommunizieren lassen - ist sowas möglich?
    Und wie sieht das mit dem WLAN aus, kann man das zeitgesteuert aktivieren (also z.B. von 7 Uhr bis 24 Uhr oder so...)?

    Einen Kommentar schreiben:


  • radstar
    antwortet
    Eventuell mal bei Gravis probieren? Die müssen die "alten" Geräte doch immer loswerden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dpgmt
    antwortet
    Mir würde die 500 GB ja weiterhin reichen - kennt jemand eine günstige Quelle? Sozusagen "Abverkauf" ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • QWallyTy
    antwortet
    was ich mich vor allem Frage ist nur eine neue Platte rein gewandert oder ist diese vielleicht auch endlich mal etwas schneller geworden so dass man sie nicht nur für Backups nutzen kann?

    Einen Kommentar schreiben:


  • nexus
    antwortet
    Also ich habe verdammt lange drauf gewartet, das wurde auch langsam echt Zeit!

    Ich frage mich jetzt, ob ich mir jetzt doch evtl. die 1TB gönnen soll...

    Einen Kommentar schreiben:


  • QWallyTy
    antwortet
    eine 2 TB grosse Zeitkapsel wäre schon sehr interessant.

    Einen Kommentar schreiben:


  • UserXY
    antwortet
    lol Komiker :D

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X