Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

berechtigte Kritik am neuen iPhone

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    berechtigte Kritik am neuen iPhone

    Moin,

    habe auf heise (kommt selten vor) grade folgende, berechtigte Kritik am neuen iPhone entdeckt klick
    QWallyTy
    Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

    #2
    Apple hätte sich mal mit denen zusammensetzen sollen die verstehen was von Telefonen.
    QWallyTy
    Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

    Kommentar


      #3
      Klingt im ersten Moment wie eine gelungene Satire auf die Trolle - könnte sich aber dank Dock-Connector als falsch herausstellen - zumindest was die Steuerung anbetrifft.
      I'm a highest-end customer

      Kommentar


        #4
        Ich fänd's viel besser, wenn man zusätzlich auch über BT den KAffee brühen könnte ... dann wär der Kaffee fertig, wenn ich aus dem Bad komme

        Kommentar


          #5
          Evolution statt Revolution.

          Meiner Meinung nach hat Apple den Vorsprung den es damals mit dem iPhone Version 1 hatte fast verspielt, da das neue iPhone keine Bahnbrechenden Neuerungen hat, sondern nur die Kundenwünsche erfüllt.

          Ich denke wir werden dieses mal kein ganzes Jahr auf ein neues iPhone warten müssen, das dann endlich wieder den gewünschten "aha" Effekt auslöst.

          Kommentar


            #6
            Wieso was fehlt dir denn an dem neuen iPhone?
            Damit kann man doch bereits schon jetzt 1000 Dinge machen, was muss es denn noch können um dich zufrieden zu stellen? Ich finde das iPhone an sich ist schon einen "Aha" Effekt wert. Bahnbrechenden Neuerungen müssen ja nicht sein. Die Stärke liegt oft im Detail

            Kommentar


              #7
              Meiner Meinung nach ist es immer noch das beste Handy auf dem Markt!

              Aber als das erste iPhone damals angekündigt wurde, war es den Konkurrenten um Welten vorraus, jetzt um Zentimeter!

              Touchscreen hat inzwischen jeder, Internet ist auch nix neues mehr! Software mäßig wurde dieser Vorsprung meiner Meinung nach sogar noch vergrößert!

              Kommentar


                #8
                Ja das stimmt schon, die anderen versuchen eben aufzuholen. Das ist ja auch gut so. Dadurch muss sich Apple eben noch mehr anstrengen. Aber Microsoft mit dem ruckligen häßlichen Windows Mobile ist immer noch um welten hintendran. Ich erinnere mich allein an die häßliche Listendarstellung der Playlist. Wie vor 20 Jahren!

                Kommentar


                  #9
                  Mein Freund hat sich so ein HTC Android Handy gekauft, das super aussieht, der touchscreen funktioniert auch gut und die menüführung ist ebenfalls sehr gut.

                  Ich glaube wenn ein Handy dem iPhone Parole bieten kann, dan das!

                  Kommentar


                    #10
                    also ich sehe wieder einen recht grossen Vorsprung dank offener BT und Dock Connector Schnittstelle.

                    Das eröffnet dem iPhone grenzenlose Möglichkeiten.
                    QWallyTy
                    Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                    Kommentar


                      #11
                      Das iPhone hat alles was es braucht und sogar noch viel mehr! Was hat man denn für eine Auswahl?! Meiner Meinung nach gar keine! Windoof touchscreen Telefone funktionieren wie ein Blincker (geht, geht nicht) und die Menüführung ist so grotten schlecht... naja. Die anderen (Nokia) haben auch kein wirklichen touchscreen (vergleich mit iPhone) und die Funktionen sind schnell und liederlich dahin geflickt!

                      Was habe ich beim iPhone!? Endlich ein Handy was funktioniert! Ich habe echt schon viele Handys gehabt und keines hat die ersten 6 Monate überstanden, ohne erhebliche Softwareprobleme oder Funktionen die erst tadelos ihren Dienst getan haben und auf einmal nix mehr taten.

                      Der Vorsprung vor den Mitbewerbern ist für mich noch Lichtjahre!!

                      Kommentar


                        #12
                        So ein Smartphone lebt ja wohl zu einem nicht unbeträchtlichen Teil von der installierbaren Software und der anschließbaren Zusatzhardware. Lasst die Entwickler mal entwickeln. In der Hinsicht sehe ich das iPhone gaaanz weit vorn...
                        Nierentische waren auch mal Science-Fiction...

                        Kommentar


                          #13
                          vor allem wenn durch das 3GS alles noch schneller und flüssiger läuft können Pre und Co sich warm anziehen - schaut mal wie die durch die Gegend ruckeln.
                          QWallyTy
                          Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von QWallyTy Beitrag anzeigen
                            durch die Gegend ruckeln.
                            ..und vor sich hin dümpeln Wärend das iPhone 3G (s) dann mit Full Speed davon zischt! szzzzzzzsssssssssssss wussschhhhhhh

                            Kommentar


                              #15
                              wenn ich grad lese was die als Ablöse für Bestandskunden haben wollen zischt es bei mir glaube ich nicht - werde wohl gleich mal selbst anrufen.
                              QWallyTy
                              Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X