Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Es war einmal 1963 - SketchPad

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Es war einmal 1963 - SketchPad

    Ich hatte es schon öfter hin und wieder mal im Netz gesehen aber bei dem heutigen Thema zum Newton und der Demo zur Erstellung von Vektorgrafiken fiel mir doch mal wieder das gute alte SketchPad ein.

    Das Sketchpad ist für Computerbegriffe unglaublich alt.. von 1963! Mit diesem System konnte man auch schon per Stifteingabe einfache Grafiken einzeichen und diese sogar kopieren/einfügen/etc..! Dahinter stand damals natürlich noch ein Großrechner aber die Bedienung war ihrer Zeit um Jahrzehnte voraus! Für kopierte Objekte wurden dafür im System Instanzen eröffnet und diese dann einfach beliebig oft vervielfältigt. Dies war auch ein unglaublicher Durchbruch in der Entwicklung der objektorientierten Programmierung!

    In Wikipedia gibt es darüber einen sehr guten Artikel dazu aber noch viel spannender fand ich eine Video-Dokumentation, die dazu im Jahre 1987 gedreht wurde. Wer's noch nicht kennt, sollte sich das echt mal anschaun - ich denke, es flöst schon Erfurcht ein, wenn man mal die Ursprünge unserer ganzen Computerwelt betrachtet und begreift, wie lange das alles zurückreicht, was uns heute z.T. noch als neu verkauft wird!

    Links :

    Video-Doku: Doing with Images Makes Symbols : http://www.archive.org/details/AlanKeyD1987
    Video-Ausschnitt in YouTube : http://www.youtube.com/watch?v=mOZqRJzE8xg
    Wikipedia-Artikel : http://en.wikipedia.org/wiki/Sketchpad
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von DesertFOX; 26.04.2009, 21:20.
    Mein Obstkorb: Mac Pro, 6-Core Xeon 3,33GHz | 13" MacBook Pro Retina, Core i5 2,6GHz | iPhone 6 128GB Weiß

    #2
    Danke für die Links das werde ich mir morgen mal ansehen hört sich sehr interessant an.
    QWallyTy
    Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

    Kommentar


      #3
      Wieso erst morgen? Los QWallyTy ran an die Bulletten - SOFORT!

      Kommentar


        #4
        Bin nicht am Rechner das erschwert das ganze ein wenig. (immer dieser Stress so kann ich nicht arbeiten)
        QWallyTy
        Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

        Kommentar


          #5
          habe mir jetzt das youtubevideo angesehen - falls das nicht gefaked war wirklich äusserst beeindruckend.
          QWallyTy
          Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

          Kommentar


            #6
            Hab hier grad noch eine deutlich ausführlichere Dokumentation zu Sketchpad gefunden. Sie stammt tatsächlich aus der Zeit der Entwicklung von Sketchpad aus den 60er Jahren. Ist wahnsinnig spannend find ich, was schon so früh möglich war. Man sollte sich vor Augen halten, Sketchpad entstand zu einer Zeit wo Computer noch riesige unverständliche Geräte waren und mit Lochkarten arbeiteten, 20 Jahre vor den ersten grafischen Oberflächen von Xerox und später Apple.

            Das absolut beeindruckenste ist, dass das System sogar schon mit 3D-Objekten umgehen konnte - IN DEN 60ERN!!!! - Wird im 2. Teil des Videos gezeigt :

            Zitat aus der Doku :

            "In the old days... the computer has been nothing more than a calculator. But now we're making the computer almost like a human assistent."

            Video 1/2 : http://www.youtube.com/watch?v=USyoT_Ha_bA
            Video 2/2 : http://www.youtube.com/watch?v=BKM3CmRqK2o

            Ich bin auch erst vor ca. einem Jahr auf Sketchpad gestoßen in YouTube und ich wollte es erst echt nicht glauben, dass das alles fast 50Jahre alt ist! Man denkt immer, dass die Computerentwicklung quasi "über Nacht" eingesetzt hat, aber all diese für uns heute offensichtlichen Ideen Daten zu verstehen, zu visualisieren und mit ihnen umzugehen gehen auf teilweise jahrzehntelange Forschungen zurück, deren Ursprünge fast schon bis zum 2. Weltkrieg zurückreichen! Viele Grundlagenarbeiten zur Datenverarbeitung stammten auch tatsächlich aus den 50er und 60er Jahren!
            Angehängte Dateien
            Zuletzt geändert von DesertFOX; 28.04.2009, 00:28.
            Mein Obstkorb: Mac Pro, 6-Core Xeon 3,33GHz | 13" MacBook Pro Retina, Core i5 2,6GHz | iPhone 6 128GB Weiß

            Kommentar


              #7
              Dazu passt auch die Doku zu Genesys (Interactive Computer-Mediated Animation). Das war in den 60ern eine Animationssoftware! Hier die Links :

              Teil 1: http://www.youtube.com/watch?v=7ZYslfBpC10
              Teil 2: http://www.youtube.com/watch?v=wOth0-4EHsc
              Mein Obstkorb: Mac Pro, 6-Core Xeon 3,33GHz | 13" MacBook Pro Retina, Core i5 2,6GHz | iPhone 6 128GB Weiß

              Kommentar

              Lädt...
              X