Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MacBook - rentiert sich die bel. Tastatur?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    MacBook - rentiert sich die bel. Tastatur?

    Halli Hallo,

    ich bin mir etwas unschlüssig ob mir 400Mhz und die bel. Tastatur mir ~200€ wert sind.

    4GB Ram und SSD kommen sowieso rein, empfindet ihr die bel. Tastatur als nötig oder habt ihr dieses Feature garnicht in Gebrauch?

    Danke Gradi.

    #2
    Wenn du immer das Licht ausmachen müsstest um die bel. Tastatur zu sehen brauchst du Sie auch nicht.

    Im ernst, kommt auf das jeweilige Einsatzgebiet an, wenn das MacBook relativ oft an nicht ausgeleuchteten (Hellen) Stellen eingesetzt wird, ist die "Spielerei" sofort ein must-have.

    Das gleiche gilt für mehr MHz, brauchst du Real die Leistung?

    MfG

    Kommentar


      #3
      Nein eigtentlich nicht, ich mache zzt. alles auf nem PowerBook G4 also von dem her. Ich hab auch nen iMac 2Ghz Alu erste Gen. und den finde ich ausreichend schnell - ich denke sogar, dass das aktuelle MB schneller ist (wegen dem schnelleren Bus).

      Achja die bel. Tasta. in meinem PB is sowieso der größte Witz, die is so schwach das sie quasi die schwarzen Buchstaben "grau" macht wenn sie an ist. Man sieht also weniger als ohne. Aber bei den Neuen ist die ja wirklich sehr hell.

      Kommentar


        #4
        Ich habe seit etwa einem Monat ein MacBook Air und wusste vorher auch nicht, ob mir die beleuchtete Tastatur etwas bringen würde.
        Mittlerweile muss ich sagen, es ist richtig angenehm damit zu arbeiten, auch wenn ich meistens blind tippe...
        Was ich damit sagen will, es ist nice-to-have, aber kein must-have-feature. Am Ende würde ich dem Geldbeutel die Entscheidung überlassen.
        iMac 27", 2.7GHz i5, 256GB SSD, 1TB HDD, 8GB RAM; MacBook Air, 1.8Ghz; Mac OS 10.10.0; iPhone 4s 16GB; iPad 2 32GB Wifi

        Kommentar


          #5
          Also ich könnte an meinem MacBook Pro nicht mehr ohne. Das ist wirklich sehr angenehm und vor allem auch für die Sondertasten (vor allem die Musiksteuerung) wirklich nützlich wenns dunkel ist.

          Kommentar


            #6
            gibt es denn wirklich situationen in denen der bildschirm die tastatur nicht ausreichend ausleuchtet? und da die macbooks ja doppeltglossy sind, spiegelt sich da das licht nich extrem im display?

            Kommentar


              #7
              Kann ich auch nur bestätigen, nie wieder ne Tastatur beim Notebook die nicht beleuchtet ist. Egal wie selten man es vielleicht braucht, wenn du einmal Abends das Gerät anmachst und du sitzt im halbdunkeln auf der Couch wirst du es nie wieder missen wollen.
              Genug Apple Zeugs über viele Jahre

              Kommentar


                #8
                Mein Kommentar wird Dir leider vermutlich nicht helfen, aber ich kann immer erst sagen, wie "wichtig" mir ein Feature ist, wenn es mir plötzlich wieder fehlt.
                Auch ich habe seit zwei Monaten ein Macbook Air und als ich vorletzte Woche eine knappe Stunde zum HP-Notebook meiner Frau wechseln "musste", da wurde mir erst so richtig klar, wie gruselig kleine, fummelige Touchpads sind und wie mittlerweile unentbehrlich die Tastaturbeleuchtung für mich geworden ist, von den "in Fleisch und Blut übergegangenen" Gesten ganz zu schweigen.

                Die Tastaturbeleuchtung ist gerade Abends sehr oft bei meinem Air eingeschaltet, das Arbeiten in gedimmten Räumen empfinde ich persönlich als sehr angenehm.

                Gruß,
                Sönke

                Kommentar


                  #9
                  Die Tastaturbeleuchtung ist sicherlich nicht "notwendig", außerdem kann man sich in vielen Situationen auch ohne diese Beleuchtung helfen.

                  Aber die Beleuchtung ist nicht nur dafür gedacht, "im Dunkeln" zu arbeiten. Sondern sie hebt einfach den Kontrast der Tastenbeschriftungen an, in ganz normalen Situationen, die nicht ganz so hell sind. Man merkt manchmal gar nicht, dass die Beleuchtung an ist (außer eben im Dunkeln, wo es sofort offensichtlich ist). Es ist sehr angenehm.

                  Man braucht es nicht, aber es ist eben das gewisse Extra, welches den Unterschied macht zwischen "gut" und "exzellent". Allerdings würde ich nicht allein deswegen zum teureren Modell greifen, sondern ich würde es als nette Beigabe mitnehmen, wenn ich sowieso das teurere Modell kaufen würde.

                  Auf der anderen Seite: Mit 4 GB und SSD-"Laufwerk" bist Du auch nicht gerade ein Sparfuchs. Wenn Du Dir so ein Mördergerät zusammenstellst, muss eigentlich auch eine Mördertastatur rein. Und 400 MHz mehr spürt man durchaus.

                  Kommentar


                    #10
                    Danke für die vielen Meinungen, hab mich jetzt für das 2,4Ghz MB mit bel. Tastatur entschieden. Werds aber erst Dienstag bestellen - denke mal das sich während der Feiertage nicht viel tut oder?

                    Kommentar


                      #11
                      Wenns aus China kommt, wird es vielleicht eher verschickt.

                      Kommentar


                        #12
                        Kann man eigentlich die beleuchtete Tastatur mit Aufpreis zum 2.0 GHz Macbook dazu bestellen?

                        Kommentar


                          #13
                          Kurz und knackig: nein.

                          Kommentar


                            #14
                            so, also hab nun das 2,4ghz · 4gb ram · 128gb ssd model bestellt

                            soll nächste woche mittwoch kommen (lt. apple)

                            werde dann meine erfahrung schreiben =)

                            @ganymed: nein aber nachträglich einbauen ist möglich.

                            Kommentar


                              #15
                              Das klingt ja nach mächtig Power!
                              iMac 27", 2.7GHz i5, 256GB SSD, 1TB HDD, 8GB RAM; MacBook Air, 1.8Ghz; Mac OS 10.10.0; iPhone 4s 16GB; iPad 2 32GB Wifi

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X