Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Yahoo lehnt Übernahmeangebot von MS ab!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Yahoo lehnt Übernahmeangebot von MS ab!!

    Von MacTechNews:

    Vor etwas mehr als einer Woche berichteten wir, dass Microsoft plane, den Internet-Dienst Yahoo zu übernehmen. Microsoft bot knapp 45 Milliarden US$ für den in den letzten Jahren etwas angeschlagenen Internet-Dienst (in etwa 31 US$ pro Aktie). Yahoo strebt eher einen Preis an, der in Richtung 40 US$ pro Aktie geht. Zum momentanen Angebot sagte Yahoos Vorstand allerdings einfach "no" zu Microsoft. Am Montag wird Yahoo Microsoft detaillierte Angaben zu der Absage machen und unter Umständen auch ein Gegenangebot abgeben.
    (cmk)

    #2
    Das gibt ja ein Hin- und Her... Ob es MS wirklich bei einem neuen Preis noch so wichtig sein wird, bleibt abzuwarten.

    Kommentar


      #3
      Vielleicht waren 45 Milliarden US$ für Yahoo einfach zu wenig, wer weiß? Bin gespannt auf die detaillierte Angaben am Montag.

      Kommentar


        #4
        Zitat von nareharo Beitrag anzeigen
        Vielleicht waren 45 Milliarden US$ für Yahoo einfach zu wenig, wer weiß? Bin gespannt auf die detaillierte Angaben am Montag.
        Ja, das war es auch. Sie möchten ja statt den gebotenen 31US-$ 40US-$. Das wären knapp 30% mehr.

        Kommentar


          #5
          das ist gut.

          wenn yahoo von M$ gekauft wird, dann wollen sie auch, dass M$ richtig blutet.

          Da würde es sich fast lohnen aus protest noch schnell 'ne yahoo-adresse anzumelden und dann bei der Übernahme abzumelden! :P
          Brainstorm.

          Kommentar


            #6
            Da bin ich ja mal echt gespannt, wie die Börse darauf reagiert. Die Forderung ist bei der momentanen Entwicklung von Yahoo für meinen Geschmack definitiv überzogen, wird uns aber zeigen, wie wichtig Microsoft der Kauf ist.

            Kommentar


              #7
              Ja, ich denke im Endeffekt wird Yahoo nicht drum rum kommen.

              Microsoft macht sowieso was so wollen

              Kommentar


                #8
                Wow ich dachte das währe beschlossene Sache und da kann man nix mehr machen, aber jetzt habe ich mich schon registriert und ne E-Mail Adresse angemeldet und je nach dem wird sie abgemeldet wenn MS Yahoo dann doch noch kauft.

                Kommentar


                  #9
                  Viele Leute bei Yahoo haben keine Lust auf die Übernahme. Dadurch würden auch viele Kunden wegfallen... die dann Alternativen suchen. Sogar für M$ wäre das vielleicht gar nicht so günstig.
                  Clark's law:
                  “Sufficiently advanced cluelessness is indistinguishable from malice.”

                  Kommentar


                    #10
                    Ja ich habe ja noch Hoffnung, dass MS Yahoo übernimmt und dann viele Mitarbeiter gehen und die ganze Firma Yahoo enorm an Wert verliert und damit auch MS runterzieht.

                    Kommentar


                      #11
                      Bei so einem miesen Verein wie MS würde ich sogar $50 pro Aktie verlangen.

                      Kommentar


                        #12
                        Ne 100$ sind schon drin, denn die sollen mal schön Kohle verlieren.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X