Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ist das der neue Mac-Mini?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ist das der neue Mac-Mini?

    Macenstein hat von einem Anonymen angeblich das Bild des potentiellen neuen MacMini erhalten.



    Das Design ist stark in Anlehnung an die neuen MacBooks. Für mich wäre es erfreulich, wenn der MacMini weiterhin am Leben erhalten wird, als Kleinvariante für den Desktop. Nur die Ausstattung dürfte ein wenig großzügiger ausfallen.

    Die Überschrift "The world's smallest desktop computer" lässt munkeln... wie groß könnte das Ding sein? Ich tippe von der Fläche her auf die Größe einer Sandwichscheibe, also ca. 10x10 cm und hinsichtlich des Öffnungsschlitzes für CD/DVD auf eine Höhe von vielleicht 3 cm.

    So ein kleines Ding wäre schon ein Hit. Bekannte, die meinen alten MacMini G4 sehen, sind heute noch verwundert, dass alles in den kleinen Kasten reinpasst.

    #2
    So ein Ding fände ich auch Toll... Ich finde der aktuelle Mac mini passt nicht mehr so richtig ins Apple Design, jetzt, da sie überall auf Aluminium umgestiegen sind.
    Ich könnte mir diese "Kiste" gut als neuen Mac mini vorstellen.
    Gruß,Jan Niklas

    Kommentar


      #3
      Zitat von Kurare Beitrag anzeigen
      ...10x10 cm und hinsichtlich des Öffnungsschlitzes für CD/DVD auf eine Höhe von vielleicht 3 cm.
      Hinsichtlich des Öffnungsschlitzes werden es wohl mehr als 10x10cm sein, denn die CD/DVD hat ja schon 12cm

      Kommentar


        #4
        aber was soll diese abgrenzung als hätte er einen deckel?

        Kommentar


          #5
          Glaube ich nicht.

          - Künstlich angedeuteter Display-Deckel ohne Sinn und Funktion
          - Keine Power-LED
          - Kein IR-Empfänger für Apple Remote
          - Gehäuse dann doch zu klein (Festplatte, Mainboard, Stecker, Lüfter)

          Gruß,
          Sönke

          Kommentar


            #6
            Kann ich nur zustimmen. Jetzt wo Apple alles aus ein Stück Fertigt wer es doch sehr komisch wenn Apple ein Sinnfreien Schlitz an Mini macht. Außerdem ist diese ganze Form sehr merkwürdig. Da finde ich das Design von Macbook Air Laufwerk ja schöner..

            Die Antwort auf 1984 ist 1776.

            Kommentar


              #7
              Zitat von Gradi Beitrag anzeigen
              aber was soll diese abgrenzung als hätte er einen deckel?
              Ich denke in Anlehnung an Time Capsule und Airport Extrem. Die haben auch so einen Schlitz. Wobei es natürlich auch sein kann das man das Teil aufklappen kann und da vielleicht sogar noch ein kleiner Bildschirm drin ist mit Touchscreenoberfläche.
              Salu2 |
              Gestern war morgen heute und heute ist morgen, morgen.

              Kommentar


                #8
                öhm das glaub ich nicht, aber vllt wird die luft von unten angesaugt und kommt bei dem rund-um-schlitz wieder raus?

                Kommentar


                  #9
                  Lüftung wär auch denkbar.
                  Salu2 |
                  Gestern war morgen heute und heute ist morgen, morgen.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von MXWorker Beitrag anzeigen
                    Wobei es natürlich auch sein kann das man das Teil aufklappen kann und da vielleicht sogar noch ein kleiner Bildschirm drin ist mit Touchscreenoberfläche.
                    Und der neue Mac Mini Kostet auch nur noch 99 Euro! Oder vielleicht ist auch noch ein Spiegel zum Schminken für die Frauen drin
                    Die Antwort auf 1984 ist 1776.

                    Kommentar


                      #11
                      Aber dann nur als Barebone!

                      Kommentar


                        #12
                        Apple wäre nicht schlecht beraten, wenn sie den Mini ohne CD/DVD Laufwerk günstig anbieten, optisch passend zum Zukaufgerät MBA Superdrive, man bleibt günstig, bietet ein Zweitgerät, und bringt den Ladenhüter MBA Superdrive noch mal nach vorn.

                        Das macenstein Modell gefällt mir nur optisch gut, der Runden ecken wegen macht es sich auf dem Schreibtisch als Ablage unbeliebt...
                        ich bekenne mich zum lichtscheuen Gesindel... ;-)

                        Kommentar


                          #13
                          Bin genau deiner Meinung Ein Mini ohne Laufwerk wäre sehr sinnvoll.
                          So könnte der Mini noch wesentlich kleiner ausfallen, könnte schon fast in die Hosentasche passen.
                          Und wer ein Laufwerk braucht, holt sich das Externe dazu.
                          Das externe Laufwerk nur für das MBA ist ja sonst die reinste Verschwendung und wird sich nur in geringen Stückzahlen verkaufen.

                          Kommentar


                            #14
                            Aber wnn ich mir ein Mini kaufen will dann will ich was komplettes. Dann hab ich lieber etwas dicker bevor 3 Sachen auf mein Tisch rumfliegen...
                            Eye Tv, Externe, Laufwerk, Tastatur und Maus
                            Das ist dann für mich kein all in one mehr

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von tfmac Beitrag anzeigen
                              Apple wäre nicht schlecht beraten, wenn sie den Mini ohne CD/DVD Laufwerk günstig anbieten, optisch passend zum Zukaufgerät MBA Superdrive, man bleibt günstig, bietet ein Zweitgerät, und bringt den Ladenhüter MBA Superdrive noch mal nach vorn
                              Und all denjenigen, die einen "echten" Desktop von Apple wollen, wäre weiterhin nichts gegönnt. Aber ich halte so ein Konzept für deutlich wahrscheinlicher, als einen Desktop, der ordentlich Leistung bringt, die mind. vergleichbar zu den Laptops, oder noch besser zu den iMacs wäre.

                              Wie Apple mit dieser Produktpolitik "beraten" ist, will ich nicht (mehr) beurteilen. Vielmehr interessiert mich, wie ICH mit Apples Produktpolitik beraten bin

                              edit:
                              Allerdings... das Kaufkriterium "kleinster Desktop der Welt" wäre für mich ungefähr so wichtig, wie "kleinste Deckenlampe der Welt"
                              Zumal mir ein Gerät, welches ich auf dem Boden stellen kann, letztlich noch lieber ist.

                              gruß
                              Booth
                              Zuletzt geändert von Booth; 21.12.2008, 15:53.
                              Derjenige, der weiss, daß er nichts weiss, weiss mehr, als derjenige, der nicht weiss, daß er nichts weiss.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X