Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Microsoft Network strahlt kostenlos Filme aus!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Microsoft Network strahlt kostenlos Filme aus!

    Leck mich kreuzweise! Jetzt kann ich von MSN vorher Filme wie "Goodwill Hunting" oder "Amrican History X" anschauen, wie im iTunes Store - das darf doch nicht wahr sein!


    Seht selbst: -> http://movies.msn.de/


    Allerdings habe ich noch keinen Film zum Laufen bekommen ... hehe! Die Server sind wohl allesamt heute komplett überlastet beim Start...


    Will MS Apple ein Schnippchen damit schlagen....? Ein "Racheakt"?
    Angehängte Dateien

    #2
    Zitat von Kurare Beitrag anzeigen
    wie im iTunes Store
    Schön wärs ja, wenns im deutschen iTunes Store Filme gäbe... und dann auch noch kostenlose...

    P.S.: Bei mir gehts auch nicht. Hm... mal Parallels starten...
    Hinweis: Bin hier aus mehreren Gründen nicht mehr aktiv. Wer Anmerkungen oder Fragen zu älteren Threads und Posts von mir hat, kann mich aber weiterhin per PM kontaktieren.

    Kommentar


      #3
      Man muss eine halbe Stunde warten, dann läuft es... ist also wie beim Hochfahren von Windows
      Angehängte Dateien

      Kommentar


        #4
        Heftig, heftig.... alter Schwede..

        Tut mir leid, ich will nicht Spammen.... aber ich finde das gerade so ULTRAEXTRAORDINARY, dass ausgerechnet M$ jetzt so ein Schiff auffährt....

        .... wer will denn noch im iTS Filme kaufen (wenn man es denn könnte), wenn MS diese kostenlos zur Verfügung stellt? Was kommt als nächstes? KOstenlose Musik mit eingespielter MS-Werbung? *übertreib*

        (Jaja, ich weis, die Filme in iTS hat man dann auf seinem iPod, AppleTV, etc.)

        Kommentar


          #5
          In Parallels gehts bereits nach 3 Min los (3MBit-DSL)
          Die Quali ist aber ziemlich mäßig...
          Hinweis: Bin hier aus mehreren Gründen nicht mehr aktiv. Wer Anmerkungen oder Fragen zu älteren Threads und Posts von mir hat, kann mich aber weiterhin per PM kontaktieren.

          Kommentar


            #6
            Heise Online erklärt, wie sich das finanziert:
            Die Videos werden alle zehn Minuten durch Werbung unterbrochen, außerdem beim Wechsel zwischen Filmkapiteln. Auch vor Beginn des Films zeigt MSN einen (derzeit völlig verpixelten) Werbespot.
            Na da zahl ich doch lieber 2-3€ fürn Leihfilm...

            (Hoffentlich bringt das Meister Jörn nicht auf irgendwelche Ideen.. )
            Hinweis: Bin hier aus mehreren Gründen nicht mehr aktiv. Wer Anmerkungen oder Fragen zu älteren Threads und Posts von mir hat, kann mich aber weiterhin per PM kontaktieren.

            Kommentar


              #7
              @TobiBook: Du hast recht unter Windows selber starten die Filme gleich; auf dem Mac nicht. Ich habe es mit VMWare getestet.

              Das wird schwierig werden, mancher wird gewillt sein 2-3€ für den Film zu zahlen, aber wenn man am PC sitzt und nebenbei anderweitig ohnehin beschäftigt ist, dann stört der jetzige MiniWerbe-Clip nicht.

              Kommentar


                #8
                Die Qualität im Vollbild ist ordentlich
                Allerdings stockt das Bild bereits nach wenigen Sekunden (für mehrere Minuten)

                Kommentar


                  #9
                  Also bei mir läuft das alles sehr schnell. Film startet direkt.
                  Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.

                  Kommentar


                    #10
                    DIE Filme, die sie da derzeit haben, will ich gar nicht sehen!

                    Kommentar


                      #11
                      Na ja, über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Die Frage ist, was sie damit bezwecken wollen.
                      Kann mir aber wiederum auch nicht vorstellen, dass die Filmstudios mehr oder weniger aktuelle Filme dort kostenlos ausstrahlen lassen.
                      Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.

                      Kommentar


                        #12
                        Also, ich habe gerade mal Blade gestartet, bereits nach kurzer Wartezeit startete die Wiedergabe (DSL 3000). Das ganze auf einem 15" MBP im Vollbildmodus, total verpixelt. Ausserdem fing noch im Vorspann die Wiedergabe an zu stocken, da habe ich gleich wieder das Fenster geschlossen. Diese Qualität brauche ich wirklich nicht. Sorry. Da hat Apple noch mal eine Chance von mir bekommen. Mal schauen, wann Apple endlich die Rechte für Deutschland oder gar Europa bekommt.


                        mfg

                        Special_B

                        Kommentar


                          #13
                          Also bei mir lief vorhin auch alles ohne probleme. Film startete mit Werbung sofort. Nur was nervt ist das alle 10 Minuten(!!) eine Werbung dazwischen geschaltet wird.

                          Sonst nicht schlecht!

                          Kommentar


                            #14
                            Es gibt einen Schalter "HD" rechts unten, der beim Vollbild die Interpolation einschaltet. Das Bild wird zwar nicht schärfer, ist aber wenigstens nicht mehr verpixelt.
                            Hinweis: Bin hier aus mehreren Gründen nicht mehr aktiv. Wer Anmerkungen oder Fragen zu älteren Threads und Posts von mir hat, kann mich aber weiterhin per PM kontaktieren.

                            Kommentar


                              #15
                              Man sind das alte Schinken. Kein Wunder das die nix kosten.

                              Abgesehen davon gebe ich lieber ein paar Euro/Dollar aus und kauf mir Filme/Serien im iTunes Store in HD.
                              Salu2 |
                              Gestern war morgen heute und heute ist morgen, morgen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X