Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mein "Apple"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mein "Apple"

    Ich habe mir mal überlegt was ich ändern würde wenn ich CEO wer oder bzw. was ich gerne ändern wird auch wenn es vielleicht nicht möglich ist ^^

    Als erst mal muss ich sagen das ich nicht von allen Ahnung habe oder jedes Produkt so genau kenne deswegen bitte nicht alles so genau nehmen.

    Zum Preis: Ich glaube Apple könnte die Preise stark senken man muss sich ja nur mal das "vermögen" angucken. Wenn Apple die Preise mal stark senken würde wären sie überall in der Presse viel mehr würden Apple Produkte Kaufen sie würden vielleicht nicht mehr so viel Verdienen aber das ist doch egal wenn sie ein Marktanteil von 40, 50 % haben (51% HAHA Microsoft) Danach können sie sie ja wieder leicht erhöhen.

    Macbook

    Nur noch ein Macbook. Dafür kann man alles auswählen was man haben möchte:

    Standart Konfigurationen:

    - 2.2 GHz
    - 2 GB Arbeitsspeicher
    - 160 GB Festplatte
    - Intel Grafik
    - 13 Zoll
    - Double Layer SuperDrive
    - 5 Stunden Laufzeit

    Erweiterung & Updates:

    - 2,4 Ghz, 2,6 Ghz, 2,8 Ghz
    - 4 GB und 8 GB
    - 250 GB, 320 GB, 500 GB
    - NVIDIA GeForce 9400M, 9600M GT, 8600M GT
    - 15 Zoll, 17 Zoll
    - Blue Ray
    - 6 Stunden Laufzeit
    - Beleuchtete Tastatur
    - FireWire
    - ExpressCard Steckplatz

    Standart Model für 899 Euro. Ich meine dieser Preis hört sich doch Klasse an oder? Wer schlägt da nicht zu.

    Macbook Air

    Der Preis ist viel viel viel zu hoch. Es hat das selbe wie ein Macbook nur das es Dünner ist doch dafür hat es sogar noch weniger Sachen.

    Design: Selbes Design wie das Macbook.

    Standart Konfigurationen:

    - 2.0 GHz
    - 2 GB Arbeitsspeicher
    - 160 GB Festplatte
    - Intel Grafik
    - 13 Zoll
    - Double Layer SuperDrive
    - 6 Stunden Laufzeit
    - Beleuchtete Tastatur


    Erweiterung & Updates:

    - 2,4 Ghz, 2,6 Ghz
    - 4 GB
    - 250 GB, 320 GB
    - NVIDIA GeForce 9400M
    - WLAN USB*1
    - USB
    - WLAN Kopfhörer
    - Kopfhörer

    *1 Auf Wunsch fällt die kleine Klappe beim Macbook Air komplett Weg und es gibt nur noch den Strom Stecker. USB Kabellos zu Übertragen ist bereits möglich wie auch Sound. Apple könnte auch 2 umsteckter mitliefern wo man "Nicht" WLAN Geräte reinstecken könnte. Klar ist das sehr Experimentier tauglich aber ich meine man kann es ja mal probieren :) Keine Kabel mehr.

    Standart Model für 1299 Euro.

    iMac

    Design bleibt so.

    Ist eigentlich schon Relativ Perfekt finde ich.

    Standart Konfigurationen:

    - 2.4 GHz
    - 2 GB Arbeitsspeicher
    - 250 GB Festplatte
    - ATI Radeon HD 2400 XT mit 128 MB
    - 20 Zoll
    - Double Layer SuperDrive

    Erweiterung & Updates:

    - 2,6 Ghz, 2,8 Ghz, 3,0 Ghz
    - 4 GB und 8 GB
    - 320 GB, 500 GB, 1000 GB
    - NVIDIA GeForce 9400M, 9600M GT, 8600M GT (Oder Ähnlich - Habe nicht so viel Ahnung von Grafikkarten)
    - 24 Zoll
    - Blue Ray
    - FireWire

    Standart Model für 899 Euro.


    Mac Pro

    Warum Startet er bei so hohen Konfigurationen und ist gleich so Teuer? Ich bin dagegen.

    Standart Konfigurationen:

    - 2.4 GHz Intel Core 2 Duo
    - 2 GB Arbeitsspeicher
    - 500 GB Festplatte
    - ATI Radeon HD 2400 XT mit 256 MB
    - Double Layer SuperDrive

    Erweiterung & Updates:

    Prozessor
    - Intel Core 2 Duo 2,6 Ghz, 2,8 Ghz, 3,0 Ghz
    - Intel Xeon Quad-Core 2,8 Ghz 3,0 Ghz, 3,2 Ghz

    - 4 GB, 8 GB, 16GB, 32 GB
    - 500 GB, 750 GB, 1000 GB / 1,2,3,4 x ...
    - NVIDIA GeForce 9400M, 9600M GT, 8600M GT (Keine Ahnung - Wie bisher halt ^^)
    - Blue Ray
    - FireWire
    ...

    Standart Model für 999 Euro.

    Gleiche Komponenten wie auch bei allen anderen Geräten. Klar Mainboard etc. ist besser Gehäuse Größer aber so ist es ein Gerät was sich ein normaler Mensch leisten kann.

    Mac Mini

    Nur noch ein Gerät:

    Design bleibt aber die Oberfläche leuchtet. (Ich finde das sieht toll aus ^^)

    Standart Konfigurationen:

    - 2.4 GHz Intel Core 2 Duo
    - 2 GB Arbeitsspeicher
    - 250 GB Festplatte
    - ATI Radeon HD 2400 XT mit 126 MB
    - Double Layer SuperDrive

    Erweiterung & Updates:

    - 2,6 Ghz, 2,8 Ghz, 3,0 Ghz
    - 4 GB, 8 GB
    - 500 GB, 750 GB, 1000 GB
    - NVIDIA GeForce 9400M, 9600M GT, 8600M GT (Keine Ahnung - ...^^)
    - Blue Ray
    - FireWire

    Apple Cinema HD Display

    Das Design wie von den neuen Macbook Display.

    In der Größe 24 Zoll 28 Zoll und 32 Zoll

    22 Zoll = 399 Euro
    24 Zoll = 699 Euro
    28 Zoll = 899 Euro
    32 Zoll = 1299 Euro

    Habe ich nicht so viel Ahnung von aber ich denke mal jeder weiß das sich einige Technische Sachen Verbessern müssen und das er DisplayPort haben sollte. oder? iSight...


    Apple Tastatur

    Ich bin für Schwarze Tasten und für eine Hintergrundbeleuchtung bei der Kabelgebundenen.

    Außerdem soll es die Kabelgebundene auch ohne Kabel geben und andersrum ^^

    Apple Tastatur WLAN Groß = 49 Euro
    Apple Tastatur = 39 Euro
    Apple Tastatur WLAN Klein = 39 Euro
    Apple Tastatur = 29 Euro

    Macbook Touch

    Standart Konfigurationen:

    - 1.8 GHz
    - 1 GB Arbeitsspeicher
    - 160 GB Festplatte
    - Intel Grafik
    - 11 Zoll
    - 6 Stunden Laufzeit
    - Bluetooth & Wlan
    - iSight Camera
    - 1x USB
    - Mini DisplayPort
    - Sound

    Standart Model für 499 Euro

    Zuahause? Unterwegs? Man siehts Zuhause vorn TV und will mal schnell gucken was kommt ? MBT! In der Schule oder Arbeit eine Präsentation zeigen ? MBT! Überall einsatzbereit :)


    iTunes

    Diese Warterei ist doch dumm. Können sich Apple und die Labels nicht mal hinsetzen und Kompromisse eingehen. Ich will alle Serien alle Movies und alle Musik in itunes haben.


    Das war ein kleiner Einblick was ich mir Wünsche. Ich hoffe ihr habt ungefähr verstanden um was es mir geht :)

    Noch eine Vorstellung:

    Ich möchte an meiner Wand ein 32 Zoll Cinema Display haben an dem Apple TV angeschlossen ist. An mein Schreibtisch möchte ich Macbook haben was an ein 24 Zoll Cinema Display Angeschlossen ist und daneben das IPhone. Und neben mein Bett das Macbook Touch. Alles soll miteinander vernetzt sein und sich Synchronisieren. Wenn ich grade meine Lieblingsserie Runterlade will dann soll sich ein Fenster öffnen wo ich ankreuzen kann wohin ich es laden möchte.

    "Speichern auf: O Macbook - O Apple Tv - O Iphone - O MBT. Und solange ich im Netzwerk bin will ich alles überall Abspielen können.

    //FireWire: Überall Optional anbieten und zwar solange bis es keiner mehr Kauft :)
    Die Antwort auf 1984 ist 1776.

    #2
    Stichwort Synchronisieren: Bitte per WLAN mit iTunes die Geräte synchronisieren lassen. Dann könnte ich auch das fehlende Podcaster-Programm im AppStore verschmerzen.

    Kommentar


      #3
      Deine Preisvorstellungen sind ja ziemlich radikal.
      Ich möchte deinen Träumereien dann auch noch zwei meiner Traumvorstellungen/Wünsche hinzufügen. Nur so zum Spaß und der Vollständigkeit halber.

      Alle Geräte sollte es dann auch in einer Version für Studenten geben. Und das dann für den halben Preis.

      Und!

      Aus aktuellem Anlass heraus bitte auch einen 50% Preisnachlass für Schwule die in einer Homo-Ehe leben, denn wir sind ja sowie schon finanziell benachteiligt (höhere Steuerklasse gegenüber Herero Paaren)

      Kommentar


        #4
        Und bevor du CEO wirst, lernst du aber bitte noch die deutsche Rechtschreibung!

        Kommentar


          #5
          Tja, diese "Vermögen" sind in auch immer in einer Relation zu betrachten. Wenn eine Firma gegen 25'000 Mitarbeiter hat und jeder im Schnitt 3000$ verdient, werden jeden Monat 75'000'000$ nur für Löhne benötig - fast eine Milliarde $ im Jahr!

          Kommentar


            #6
            Werden die Löhne nicht von der Steuer abgesetzt?
            I'm a highest-end customer

            Kommentar


              #7
              Hey, wenn die Preise sowieso schon vollkommen utopisch sind, wünsch ich mir:
              MacBook ab 199 €
              MacBook Pro ab 249 €
              iMac ab 249 €
              Mac Pro ab 499 €
              Mac mini ab 49 €
              Nette Ideen, aber da wirst du wirklich ewig warten

              Kommentar


                #8
                @schildie
                Vergiss nicht den 50% Rabatt, der käme ja dann noch dazu. LOL

                Kommentar


                  #9
                  Einen MacPro für 999 Euro wird es nie geben. Warum? Ich bin überzeugt, dass alleine das Case 500 Euro kostet. Bzw. Beim kommenden Modell dank Brick etwa das drei fache /-)

                  Kommentar


                    #10
                    Was ich bei all den Modellen nicht verstehe, dass du schreibst das FireWire optional ist. Nun, dafür müssten dann ja immer neue Cases genommen werden um den Anschluss zu integrieren. Dann kann man auch gleich wieder ein 2. Modell anbieten, das etwas besser ist.
                    iMac 27", 2.7GHz i5, 256GB SSD, 1TB HDD, 8GB RAM; MacBook Air, 1.8Ghz; Mac OS 10.10.0; iPhone 4s 16GB; iPad 2 32GB Wifi

                    Kommentar


                      #11
                      Ich glaube FlyDragon meinte seinen Traum Vorschlag ja auch nicht so Ernst. Hat er doch gepostet, "Alles nicht so Ernst nehmen da er von alles nicht so die Ahnung hat".

                      Also keine Panik idolum, uns bleiben die teuren Macs schon noch eine Weile erhalten.
                      Zumindest solange... bis FlyDragon zurm CEO von Apple Inc kandidiert

                      Kommentar


                        #12
                        xD genau ^^ :) Es war spät und ich konnte nicht Schlafen ^^ :) Hatte mir ein paar Sachen überlegt die ich gerne hätte und Theoretisch auch Realistisch sind lol
                        Die Antwort auf 1984 ist 1776.

                        Kommentar


                          #13
                          idolum, meinst du das der MacPro auch nach dem Bricketing Verfahren hergestellt werden wird?
                          Ich dachte das ist nur für MacBooks geplant?! *verwirrausderwäscheguck

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von schildie Beitrag anzeigen
                            Hey, wenn die Preise sowieso schon vollkommen utopisch sind, wünsch ich mir:
                            MacBook ab 199 €
                            MacBook Pro ab 249 €
                            iMac ab 249 €
                            Mac Pro ab 499 €
                            Mac mini ab 49 €
                            Nette Ideen, aber da wirst du wirklich ewig warten
                            dann der

                            ipod shuffel 1,99 €
                            ipod nano 2,99 €
                            iPod clssic 4,99 €
                            iPod Touch 9,99 €

                            Jeder iPod wird absofort auch an jeder Tankstelle und iPodautomaten verkauft mit vorinstallierter Musik und Mac-Tv Sendungen!!!

                            -

                            Kommentar


                              #15
                              Ja klar nareharo. Ich wette zur Macworld wird dieser vorgestellt. Schließlich wäre Apple damit erster Computerhersteller, der einen kompletten Desktop aus einem Stück Aluminium fräst.

                              P.S.: Ironie inbegriffen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X