Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Apple möchte Fernseher mit WiFi herstellen!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Apple möchte Fernseher mit WiFi herstellen!

    Laut Heise.de will Apple nun auch Fernseher mit LCDs produzieren, die ein eingebautes Apple-TV mit WiFi haben.

    Für mich klingt dieses Gerücht nach Bullshit. Wer kauft schon einen vordefinierten Fernseher von Apple, um sich seinen sündhaft teuren TV in die Tonne zu klopfen?

    http://www.heise.de/newsticker/Apple...meldung/117233

    #2
    Wenn das kommen würde, dann fänd ich es klasse!
    Vorteil ist in meinen Augen ein Gerät weniger im Hifi Rack. Versteh sowieso nicht warum die herstellen nicht schon längst DVD, DVD Recorder Festplatte oder Apple TV in einem Gerät anbieten.

    Dafür würde ich gerne Geld ausgeben.

    Nachteil wenn ein Gerät kaputt ist muss man den ganzen Fernseher zur Reparatur geben.

    Kommentar


      #3
      Es soll ja auch Leute geben wie ich, welche gar keinen Fernseher besitzen und das auch nicht wollen. Ich regel alles über meinen Mac, es gibt das Wichtigste ja auf den Fernsehwebseiten z.B. die ZDF Mediathek oder sowas. Wozu also einen Fernseher kaufen wenn man doch mit einem Mac schon fast alles in einem hat

      Und wer sich dennoch Talkshow-Gequatsche, Werbepausen und Co antun will,
      der ist mit EYE-TV für den Mac auch besser und preiswerter dran.

      Ein Fernseher mit WiFi wäre für mich persönlich absolut uninteressant.

      Kommentar


        #4
        Zitat von nareharo Beitrag anzeigen
        Es soll ja auch Leute geben wie ich, welche gar keinen Fernseher besitzen und das auch nicht wollen. Ich regels alles über meinen Mac, es gibt da wichtigste ja auf den Fernsehwebseiten z.B. die ZDF Mediathek oder sowas. Wozu also einen Fernseher kaufen wenn man doch mit einem Mac schon fast alles in einem hat

        Und wer sich dennoch Talkshows gequatsche, Werbepausen und Co antun will ist mit EYE-TV für den Mas auch besser und preiswerter dran.
        Dito. Meine Medienzentrale ist der iMac. Mehr brauch ich nicht.

        Kommentar


          #5
          Seit wann ist heise denn ein Apple-Gerüchteblog?!?

          Ich glaube im Übrigen nicht an einen -Fernseher.
          Hinweis: Bin hier aus mehreren Gründen nicht mehr aktiv. Wer Anmerkungen oder Fragen zu älteren Threads und Posts von mir hat, kann mich aber weiterhin per PM kontaktieren.

          Kommentar


            #6
            Zitat von TobiBook Beitrag anzeigen
            Seit wann ist heise denn ein Apple-Gerüchteblog?!?
            Seit dem man mit Apple-Gerüchten haufenweise Klicks generieren kann

            Kommentar


              #7
              Mir kam diese Theorie vor ein paar Wochen schonmal, als ich ein Projekt für die Uni gemacht hatte. Wäre gar nicht mal so ein unlogischer Schritt, wenn die Hardware günstiger wird einen All in One Mediacenter für das Wohnzimmer zu produzieren. Apple hat die Erfahrung mit den Displays und hat auch schon erste Versuche mit Settopboxen (Apple TV). Warum nicht einen riesen iMac als Endgerät, dass die Inhalte vom iTunes Store im Wohnzimer abspielt?

              Vielleicht könnte man im Laufe der Zeit das Teil erweitern... (so als Hauszentrale, man könnte Webcams damit verknüpfen, Alarmanlage, elektrische Rollos, usw. von Drittherstellern)
              Dazu gibts dann die iPod Touch / iPhone Fernbedienung Applikation...

              Wenn ich die Kohle hätte, würd ich mir auch dann so nen Teil holen

              greetz,

              Faris

              Kommentar


                #8
                Könnte es nicht sein, dass es neue Cinema-Displays gibt, welche um solche Funktionen erweitert sind?

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von tba6440 Beitrag anzeigen
                  Könnte es nicht sein, dass es neue Cinema-Displays gibt, welche um solche Funktionen erweitert sind?
                  Das ist eine interessante Theorie. Wenn das eine BTO Option wäre, fände ich es nicht eimal schlecht.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von funkyfaris Beitrag anzeigen
                    Vielleicht könnte man im Laufe der Zeit das Teil erweitern... (so als Hauszentrale, man könnte Webcams damit verknüpfen, Alarmanlage, elektrische Rollos, usw. von Drittherstellern)

                    Zu dem TV hab ich nichts zu sagen. Aber eine Apple-Lösung für Gebäude-Automatisierung fände ich saugeil!
                    Hier gibt es vom Bus, über die restliche Hardware bis zur Software nach wie vor keinen eindeutigen Standard.
                    Bei so was wäre ich sofort am Start!

                    Ritchey

                    Kommentar


                      #11
                      Schaut euch mal den Loewe Connect an, der bietet bereits alle diese Möglichkeiten (mit wlan und hdd Rekorder sowie twin sat mit ci-slot) und das alles bei Top Bedienung vom Deutschen Hersteller und ner Klasse qualität. Und gut aussehen tut er auch.

                      Kommentar


                        #12
                        ich halte das für sehr unwahrscheinlich - welche Grössen sollte Apple da anbieten?

                        Beiben sie unter 40" wäre es vielen zu klein (ausser fürs Schlafzimmer, …) ists größer als 40" gehts genau andersrum und es ist vielen zu groß.

                        Das Apple wirklich eine breite Palette verschiedener Größen anbieten wird halte ich für sehr unwahrscheinlich.
                        QWallyTy
                        Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von v-X Beitrag anzeigen
                          Schaut euch mal den Loewe Connect an
                          Ein sehr schönes Gerät, technisch und optisch! Kostest allerdings auch was ...

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von v-X Beitrag anzeigen
                            Schaut euch mal den Loewe Connect an, der bietet bereits alle diese Möglichkeiten (mit wlan und hdd Rekorder sowie twin sat mit ci-slot) und das alles bei Top Bedienung vom Deutschen Hersteller und ner Klasse qualität. Und gut aussehen tut er auch.
                            leider hat Loewe IMHO ein wenig den Boden unter den Füssen verloren. Ich habe schon immer gern Loewe gekauft und die waren immer schon ein wenig teurer aber mittlerweile scheinen die mir etwas abgehoben zu sein - ich werde mir wohl leider keinen mehr leisten können der die Features hat die ich gerne hätte (waren glaube ich 4500 für nen 46")
                            QWallyTy
                            Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                            Kommentar


                              #15
                              Naja Loewe ist und bleibt Loewe. Wer aber einmal so ein Gerät wirklich bedient hat, der ist begeistert, wenn ich mir da die manchmal sehr schlecht übersetzten Menüs anderer ankuck, da wird einem schlecht. Und wenn man einen Mac hat weiß man einfache Bedienung auch zu schätzen. Was die Preise angeht, so sind sie teuer, das ist klar. Aber wenn du den Fernseh zum Händler bringst und der darf und kann das Gerät noch selbst reparieren, anstatt dass du 4 Wochen ohne da sitzt, dann zahlt sich das alles wieder aus (wenn überhaupt mal was dran ist).

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X