Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Glaube keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast...

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Glaube keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast...

    Der "typische" iPhone-User:

    http://www.zdnet.de/news/hardware/0,...93811,00.htm?h

    Was für eine Erkenntnis. Es nutzen doch tatsächlich 74 Prozent den eingebauten iPod, na sowas.

    Sönke (der weder vom Alter noch vom Familienstand her "typischer" iPhone User ist und sich fragt, ob er es nun verkaufen muss)

    #2
    Na, also bei Deinem Alter fällst DU aus jeder Statistik!

    Kommentar


      #3
      Ziemlich unvollständige Statistik! Wichtige Fragen bleiben aussen vor:

      - Wie viele nutzen die Telefonfunktion ihres iPhones?
      - Wie viele nutzen ihr iPhone nach Jailbreak-Versuch als Briefbeschwerer?

      Kommentar


        #4
        Zitat von Kurare Beitrag anzeigen
        Na, also bei Deinem Alter fällst DU aus jeder Statistik!
        Ungehobelter Jungspross.

        Gruß,
        Sönke

        Kommentar


          #5
          Zitat von mdmtv Beitrag anzeigen
          Sönke (der weder vom Alter noch vom Familienstand her "typischer" iPhone User ist und sich fragt, ob er es nun verkaufen muss)
          ja ich denke das ist die einzig richtige Entscheidung - ich passe halbwegs in die Zielgruppe und hätte sicher Verwendung für ein zweites (günstiges) iPhone
          QWallyTy
          Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

          Kommentar


            #6
            Also ich passe, was das Alter und den Familienstand angeht, voll in die Studie
            Weiß allerdings nicht, ob das jetzt was positives bedeutet oder ob ich mich damit total blamiere
            Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.

            Kommentar


              #7
              Zitat von deedee Beitrag anzeigen
              Also ich passe, was das Alter und den Familienstand angeht, voll in die Studie
              Weiß allerdings nicht, ob das jetzt was positives bedeutet oder ob ich mich damit total blamiere
              Jetzt sag' bloss noch, Du nutzt auch die MP3-Funktion des iPhone und ab und zu das WLAN? Komm', das kann doch nicht sein, oder?!

              Gruß,
              Sönke

              Kommentar


                #8
                Ich oute mich ungern, aber ja, ich nutze nicht nur die SMS-Funktion des Handys.
                Da es sich ja um ein sogenanntes Smart Phone handelt, telefoniere ich ab und zu damit, nutze den iPod und surfe hin und wieder mal im *Ironia an* WAP *Ironie aus*
                Zuletzt geändert von deedee; 23.07.2008, 14:15.
                Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.

                Kommentar


                  #9
                  Interessant:

                  35 Prozent aller Nutzer entschieden sich aufgrund der Technologien und Funktionen für das iPhone.
                  26 Prozent aller befragten Anwender bevorzugen grundsätzlich die Marke Apple.
                  Für 29 Prozent aller Nutzer waren das Design und der Stil des iPhones ausschlaggebend.
                  Nur 35 % nutzen das iPhone wegen der Technik. Der Rest sind Technik-Freaks und Fanboys.

                  *duckundweg*
                  Schöne Grüße, Glorion
                  <<- Kommentare erbeten.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X