Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sammelthread Oktober-Keynote 2021 (neue MacBook Pro mit M1 Pro/Max)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sammelthread Oktober-Keynote 2021 (neue MacBook Pro mit M1 Pro/Max)

    Apple hat gerade den Termin am Montag, 18. Oktober, 19 Uhr bestätigt.

    Mac-TV sendet wie immer ab 18 Uhr.

    Was erwartet Ihr Euch? Ist es so sicher, dass es um neue Macs gehen wird? Welche Macs sollten es nach Eurer Meinung sein?

    #2
    Ich denke es ist ausgeschlossen, dass es keine neuen Macs geben wird.

    Das Motto des Events lautet ja "Unleashed", also entfesselt. Ich denke der M-Prozessor wird hier entfesselt. Das Key Visual deutet unmissverständlich auf Geschwindigkeit.

    Es werden mit Sicherheit neue MacBooks in 14 und 16 Zoll mit einer neuen Version des M1 vorgestellt, vielleicht sogar der M2.

    Ich könnte mir sogar einen neuen MacMini vorstellen, ggf. ebenfalls mit dem neuen Prozessor.

    Ich denke der Hammer wird allerdings ein neuer iMac mit 27 / 30 Zoll Größe sein. Diesen schuldet Apple ja noch.

    Zudem wird das Releasedatum für Monterey bekanntgegeben.

    Kommentar


      #3
      Und wenn "Entfesselt" irgendwas mit einem besonders mobilen Gerät zu tun hätte, beispielsweise eine Brille?

      Oder wenn es bedeutete, dass eine feste Grenze eingerissen würde, etwa zwischen "real" und "virtuell"?

      Kommentar


        #4
        Vielleicht wird ein Preisfeuerwerk entfesselt?
        Geräte ganz ohne irgendwelche Anschlüsse? Dazu passende Adapter...?
        Ein Macmini mit vielen Anschlüssen vorne? Also ganz ohne Adapter?
        Ein Macnichtganzsomini mit gesteckten Komponenten?
        Macos für alle?
        Macbook Pros? Bin schon mal auf Mx, MBPs, Brille und iMacs gespannt.

        Ein Montag? Montags-Mac?

        Kommentar


          #5
          Entfesselt von Adaptern. (klingt nach DDR-Hymne)

          Bin gespannt ob ProMotion und integrierte Modem in die MBP Einzug halten.
          Und über deren Farben. Sonst ist vieles ja schon durch die Gerüchteküche geklärt.

          @Jörn: Minute 24 vom neuen iPad mini Video ist großartig
          -Gedöns

          Kommentar


            #6
            Auf deutsch heisst „Unleashed“ „Neue Dimensionen“ - mal schauen - vielleicht kommt der grosse iMac plus neuer M1x/2 - das Dings hätte neue Dimensionen. Oder halt bloß das 16 Zoll MacBook Pro...
            Mac Studio Max - iPhone 13 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE

            Kommentar


              #7
              Es gab ja im Laufe des Jahres einen Leak, bei dem wohl auch u.a. eine schematische Darstellung des Logikboards vom 14" MBP veröffentlicht wurde.
              Sowohl der Platz für zwei Lüfter als auch den M-Prozessor wären sehr groß.
              -Gedöns

              Kommentar


                #8
                Craish! Keynote-Daaaaay!

                Das wird definitiv ein spannender Tag heute! Ein großer Tag für den Mac!

                Vielleicht!

                Vor allem bin ich gespannt auf alles rund um die Prozessoren und die Grafik.

                Kommentar


                  #9
                  Angeblich soll die Notch auch im MBP Display Einzug halten. Da bin ich aber gespannt. Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.


                  mfg

                  Special_B

                  Kommentar


                    #10
                    Meine Theorie ist, dass die neuen MacBooks eine Notch haben, und dass das Display hochkant eingebaut ist.

                    Und es gibt drei neue Kameras hinten.

                    Kommentar


                      #11
                      Wenn die Ränder so schmal werden, kann eine Notch schon eine Lösung sein.
                      Mac Studio Max - iPhone 13 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE

                      Kommentar


                        #12
                        Für mich heute absolut ein Feiertag, egal was kommt!

                        Wenn es neue MacBook Pro sind: Das sind seit vielen Modellreihen (buchstäblich seit Jahrzehnten) die besten Laptops, die man für Geld kaufen kann. Es mag einem nicht jedes Detail gefallen, und Apple wird auch mal Fehler machen. Aber das ändert nichts daran, dass die MacBook Pro das Maximum dessen darstellen, was bei Laptops erreichen kann.

                        Das liegt auch daran, dass bei diesen Geräten jedes Feature einen guten Kompromiss erfordert. Beispielsweise reicht es nicht, einfach den schnellsten Prozessor reinzukloppen. Sondern man muss auch Akkulaufzeit, Lüfterkonzept, Gewicht und vieles mehr ausbalancieren.

                        Und deswegen bin ich gespannt, was Apples Ingenieure diesmal ausgetüftelt haben. Das interessiert mich mehr als ein bestimmtes einzelnes Feature.

                        Wie es derzeit aussieht, schreckt Apple auch nicht vor neuen und ungewöhnlichen Dingen zurück, und es wird einem nicht sofort alles gefallen oder einleuchten. Aber das macht es eben auch sehr spannend.

                        Popcorn!

                        Kommentar


                          #13
                          Dumm nur, dass dann unser schönes M1-MacBook Pro bereits wieder zum alten Eisen gehören wird!

                          Verrat!

                          Apple is doomed!

                          Kommentar


                            #14
                            Oh, der Apple Store ist bereits geschlossen.

                            Naja. Mal abwarten - es geht ja nicht nur um die Technik, sondern am Ende auch zu welchem Preis man das alles bekommt.

                            Die aktuellen MacBook Pros mit M1 bekommt man recht günstig - und sie können ja immer noch ordentlich was. Wenn sie Mini-LEDs, ggf. sogar 120 Hz Display, neues Design etc. erhalten, wird man entsprechend gut draufzahlen dürfen.

                            Aber ja, so oder so werden es sicher tolle Geräte sein. Ich bin von meinem M1 MacBook Air immer noch begeistert :)

                            By the way:
                            Ich bin am 11.12.2021 dann 13 Jahre bei Mac-TV. Oh my God.

                            Kommentar


                              #15
                              Habe mir schon mal prophylaktisch den Begriff NotchBook™️ gesichert.
                              Könnte mir eine Übergabe an Apple über eine kleine Servicepauschale vorstellen.
                              -Gedöns

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X