Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nutzt jemand CarPlay?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Nutzt jemand CarPlay?

    Hallo,

    mich hat das Thema bisher nur am Rande interessiert, da unsere Autos zu alt dafür sind. Nun bekommt nächste Woche meine bessere Hälfte ein neues und da ist das CarPlay eingebaut. Wenn auch nur die Drahtgebundene Variante.
    Bei Mac-TV ist bisher von CarPlay nur sehr selten die Rede, da Jörn kein Auto hat hat er auch kein CarPlay.

    Aber bestimmt nutzt das jemand hier im Forum. Was meint ihr? Spielerei? Oder tatsächlich nützlich? Sollte man eventuell nachrüsten? Mein Auto ist jetzt zwar schon ein paar Jahre alt, aber soo teuer sind die benötigten Autoradios ja auch nicht...


    mfg

    Special_B
    32
    Ja, ich nutze CarPlay ständig beim Fahren
    43,75%
    14
    Ja, aber eher selten
    3,13%
    1
    Nein, ich nutze kein CarPlay
    6,25%
    2
    Nein ich habe kein Auto oder CarPlay wird nicht unterstützt
    46,88%
    15

    Die Umfrage ist abgelaufen.


    #2
    Habe seit ca. 2 Monaten nen neuen 1er BMW und somit erstmals CarPlay.

    Bei mir funktioniert das Wireless(WLAN) und mein iPhone ist sofort wenn ich einsteige mit dem Auto verbunden.

    Ich bin sehr zufrieden damit. Nutze jedoch nur die Music App und die Telefonie über CarPlay. Navi und den Rest übernimmt das iDrive von BMW.
    Sogar über das Headup Display kann ich auf meine Apple Musik Mediathek zugreifen.

    Praktisch ist auch, das ich Wireless mein iPhone im Auto laden kann.

    Ich könnte auch über das BMW Connected iDrive auf meine Mediathek zugreifen, dieses allerdings nur über Bluetooth.

    Aber darüber ist der Klang nicht so gut und meine Playlisten werden unvollständig angezeigt.

    Kurzum; ich bin sehr zufrieden mit der CarPlay Integration in meinem Auto. Ist wie man es von Apple gewohnt ist. It just works.

    Gruß

    Kommentar


      #3
      Ich nutze an sich ausschließlich CarPlay anstatt des Systems des Fahrzeugherstellers. Sprich: bin zufrieden.

      Ich bevorzuge die kabelgebundene Kopplung, bei der kabellosen bekomme ich bei geschlossener Fahrgastzelle mit der Zeit Kopfschmerzen.

      Hier und da fühle ich mich manchmal bevormundet, was zum Beispiel des Nichtvorhandenseins von Mail angeht. Dürfte Apples Anspruch geschuldet sein, nicht bei 230 auf der Autobahn nebenbei einen längeren Text zu lesen ...

      Kommentar


        #4
        Moin,

        wir fahren hier noch mit einem 16 Jahre alten Touran rum das Radio hat noch CD (kennt das noch wer?).
        QWallyTy
        Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

        Kommentar


          #5
          Ich fahre einen 2009er Seat Exeo, also einen alten Audi A4. Dort ist auch ein CD Radio verbaut, das überlege ich zu ersetzen.

          Jörn, wäre das nichts für Mac-TV? Ich bekomme nur leider mein Auto nicht in dein Studio...


          mfg

          Special_B

          Kommentar


            #6
            Mh, ich weiss gar nicht

            war das Mac-TV Studio im Erdgeschoss? Wenn ja klappt das mindestens einmal mit dem Auto im Studio.

            Schwieriger wird das ganze wenn es nicht das EG ist.
            QWallyTy
            Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

            Kommentar


              #7
              Soweit ich mich erinnere hat Jörn mal was vom 3. oder 4. Stock gesagt.


              mfg

              Special_B

              Kommentar


                #8
                Zitat von QWallyTy Beitrag anzeigen
                war das Mac-TV Studio im Erdgeschoss? Wenn ja klappt das mindestens einmal mit dem Auto im Studio.
                Man könnte die Thematik sicher behandeln, in dem man mit einer Kamera ins Auto filmt. Wenn das vernünftig zusammengeschnitten wäre, könnte man das sicher gut in eine Live-Sendung einbauen...
                Never change a running System
                -Since 1996

                Kommentar


                  #9
                  So ein FIAT 500 passt doch sicher in den Aufzug .

                  Kommentar


                    #10
                    Moin,

                    und den Fiat 500 gibts mittlerweile elektrisch wäre also nicht mal ein Abgasproblem.

                    Die langweilige Variante mit ner Cam das Haus verlassen wäre natürlich auch machbar aber das kann doch jeder.
                    QWallyTy
                    Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                    Kommentar


                      #11
                      Ich meine es gibt im Archiv einen "Outdoor-Beitrag", in dem Jörn und Gerd mit nem Auto und CarPlay durch die Stadt fahren und ihre Erfahrungen schildern.

                      Kommentar


                        #12
                        jo da gab es mal was ist aber schon gefühlt 100 Jahre her.
                        QWallyTy
                        Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                        Kommentar


                          #13
                          Ich nutze CarPlay ständig und bin sehr zufrieden. Ich nutze es zum Telefonieren, als Navi, zum Hören von Musik und gelegentlich um Nachrichten zu verschicken oder vorlesen zu lassen. Ich muss es mit dem USB Kabel verbinden, da ohne die Navigation bei mir nicht funktioniert. Alles andere geht auch per Bluetooth, habe da aber Probleme mit der Einstellung der Lautstärke. Ich höre Siri kaum bis gar nicht, nur wenn ich die Lautstärke vom Radio voll aufdrehe verstehe ich sie. Macht sich aber schlecht, wenn ich dann mal zum Radioprogramm wechsle...da fliegen einem dann die Ohren raus. Finde auch nichts, wie man das einstellen könnte. Ich fahre einen Opel Corsa E.

                          Kommentar


                            #14
                            Hallo Slonterius,

                            dass ist mit der Lautstärke bei der Anbindung ist - unabhängig von CarPlay - ein bekanntes und nervtötendes Problem. Schau mal, ob Du beim iPhone die Laustärke auf das Maximum gestellt hast (mit den manuellen Tasten). Das hilft meist. Gute Fahrt!

                            Kommentar


                              #15
                              Bei mir erfolgt die Ausgabe von Sprachassistenten und Telefongesprächen über in den Kopfstützen verbauten Lautsprechern. Da darf Siri flüstern und man versteht sie noch.

                              Zitat von Slonterius Beitrag anzeigen
                              Finde auch nichts, wie man das einstellen könnte.
                              Erzwinge mal eine längere Aussage von Siri und stelle währenddessen die Wunschlautstärke ein. Normalerweise lassen sich Sprach- und allgemeine Audioausgabe so getrennt einstellen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X