Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der sehr aufschlussreiche Vorbesteller-Thread für iPhone XS, XS max und Watch 4

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Der sehr aufschlussreiche Vorbesteller-Thread für iPhone XS, XS max und Watch 4

    Gleich gehen die Vorbestellungen bei Apple los, pünktlich um 9:01 Uhr. Habt Ihr was bestellt? Und wieso?

    Ich werde wohl das iPhone XS Max und die Watch 4 bestellen. Wieso? Vor allem, um es in der Sendung zu zeigen. Und nachdem ich mit dem iPhone X sehr zufrieden war und bin, interessiert mich, wie die Mörder-Maximal-Wahnsinns-Version davon aussieht. Ich weiß... es ist pervers...

    Bei der Watch 4 ist es im Moment so, dass die EKG-Funktion noch in den Sternen steht. Das würde ich eigentlich abwarten, wenn ich die Uhr rein privat kaufen würde. Ahh, aber die neuen Watch-Faces mit den Komplikationen... das hätte ich schon gerne...

    Ich bestelle mit der App, das geht erfahrungsgemäß am besten.

    #2
    Vom X aufs XS?! Hui.

    Ich bin leider sehr zwiegespalten: Da ich immer alle 2 Jahre wechsle hatte ich immer das S (Ausnahme: auch das 4 hatte ich). Durch das X ist dieser Zyklus jetzt verschoben, und ich bin wohl ab jetzt in der Reihe der „Versuchskaninchen“...

    Ich hatte immer das Gefühl mit dem S die bessere Wahl getroffen zu haben. Da es nichts am XS gibt (außer schnelleres Face ID) was mir einen Wechsel schmackhaft machen könnte und da sie (was ich NIE gedacht hätte) den Preis einfach 1:1 gelassen haben, werde ich nicht wechseln. Mal schauen ob ich mit dem anderen Zyklus zurecht komme... #firstworldproblems

    Bin aber auch froh, den Bestellzirkus mit Neuladen, App hängt, etc. nicht mitmachen zu müssen...

    Wobei es ja in diesem Thread erstaunlich ruhig ist. Allen Vorbestellern wünsche ich eine schnelle Woche und viel Geduld!
    "Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
    Harald Juhnke

    Kommentar


      #3
      Gerade beide Bestellungen für Watch und iPhone XS Max aufgegeben - ging anstandslos und schnell durch. Beide Lieferungen für den 21.9. gelistet. Hoffentlich ändert sich da nichts mehr...
      Mac Studio Max - iPhone 13 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE

      Kommentar


        #4
        Kreisch! Es hat geklappt!

        Während auf dem iPhone der Store noch offline ist, hat es auf dem iPad Pro bereits funktioniert. Bestellung ist durch.

        Habe zwei separate Bestellungen aufgegeben, damit ich mit dem iPhone XS Max schneller bin. Danach kam die Watch dran.

        Produkt auswählen, Größe festlegen, Farbe bestimmen, Passwort eingeben -- boom!

        Habe mich beim iPhone XS Max für 256 GB entschieden, das hatte ich auch bisher.

        Kommentar


          #5
          Bestellt nicht mit Abholung. Geht meistens schief und hat auch keinen Vorteil...
          "Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
          Harald Juhnke

          Kommentar


            #6
            Doch, bei "normalen" Bestellungen nutze ich oft die Abholung hier in Frankfurt. Dann muss man nicht den ganzen Tag auf den DHL-Fritzen warten. Hat bisher gut geklappt. Der Store ist bei mir quasi "um die Ecke".

            Aber bei einem iPhone-Launch ist mir das Chaos am ersten Tag etwas zu krass. Und ich wollte die Bestellmethode mit den wenigsten Klicks. Es geht ja um jede Sekunde...

            Kommentar


              #7
              Für das iPhone XS Max 256 GB stehen 1.419 Euro auf dem Kassenzettel. Puh... das darf man eigentlich niemanden erzählen, sonst wird man noch in eine Anstalt eingewiesen...

              Da mein bisheriges iPhone X quasi nagelneu ist und auch so aussieht (und: Akku auf 100% "Gesundheit"), werde ich wohl einen guten Verkaufspreis erzielen.

              Und ob ich das XS Max behalte, steht noch gar nicht fest.

              Kommentar


                #8
                Spontan ein iPhone XS Max 64 GB Space Grau 1.249,00 € bestellt

                Eventuell storniere ich noch. Muss heute Abend nochmal in mich gehen

                Kommentar


                  #9
                  @Jörn: Per se hast Du recht. Meinte aber Launch. Da war es ja beim X bei der Terminauswahl bei Dir zu Komplikationen gekommen...
                  Ich finde die Preise auch hart. Es ist kein reines Telefon mehr ICH WEISS aber das sind Dimensionen teils DOPPELT so teuer „wie vor 2 Jahren“...
                  "Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
                  Harald Juhnke

                  Kommentar


                    #10
                    @Thomas
                    Ja, die 64 GB hätten für mich vielleicht auch gereicht. Ich hab' halt Panik, dass es aus irgendeinem Grund nicht reicht. Aber 1249,- Euro klingen schon deutlich freundlicher.

                    Kommentar


                      #11
                      @nexus
                      Ja, das stimmt, letztes Mal hat sich durch die Termin-Auswahl für den Store eine Endlos-Schleife ergeben (jeder Slot wurde zuerst angeboten, war dann aber ausgebucht, und dann wurde ich erneut gefragt).

                      Durch diese Verzögerung habe ich den ersten Auslieferungstag verpasst und durfte eine Nacht vor dem Apple-Store campieren, um doch noch eins zu bekommen.

                      Dann lieber mit der guten alten Post.

                      Kommentar


                        #12
                        256 GB ist endlich die passende Größe für mich. So habe ich alles an Musik dabei und noch genug Platz. Momentan habe ich da noch 17 GB frei...
                        Endlich muss man nicht mehr automatisch das Größte nehmen!

                        Gut, dann bin ich mal sehr auf Eure Erfahrungen gespannt!
                        "Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
                        Harald Juhnke

                        Kommentar


                          #13
                          @nexus
                          Ich hatte ja eigentlich gehofft, dass sich die Preise wieder "normalisieren", wenn die Technik nicht mehr ganz so neu ist, wie sie damals beim iPhone X war. Leider ist das nicht so gekommen.

                          Zum Vergleich, wenn jedes Jahr ein neues MacBook Air erscheinen würde, so um die 1.249 bis 1.449 Euro, dann würde ich vermutlich trotzdem nur alle drei bis fünf Jahre eins kaufen. Irgendwie irre...

                          Kommentar


                            #14
                            Ich hab meine Musik in der iCloud im Ordner der App GoodReader
                            So hab ich wirklich alles dabei und kann diese bei Bedarf auch zusätzlich offline kopieren. Denn man hört ja nicht alles, sondern immer nur mal was. Alles auf dem internen Speicher zu haben ist für mich nicht notwendig

                            Dank Fotos in iCloud benötige ich nicht mehr als 64 GB
                            iOS und die Apps sind ja auch kleiner geworden
                            Aktuell habe ich 14,66 GB frei

                            Kommentar


                              #15
                              Die Liefertermine rücken bereits nach hinten. Krass.

                              XS Max 64 GB Space Gray: Anfang Oktober
                              XS Max 256 GB Space Gray: Ende September
                              XS Max 512 GB Space Gray: sofort bzw. 21. September

                              Bei den kleineren XS-Modellen sieht es etwas besser aus, hier ist wohl vor allem die 64-GB-Version stark nachgefragt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X