Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

HTC Touch Pro mit Windows Mobile.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    HTC Touch Pro mit Windows Mobile.

    Was haltet ihr davon?
    Das Ding arbeitet nicht mit Multi Touch sondern mit etwas was sich TouchFLO 3D schimpft.

    Und wieder ein erneuter Angriff auf Apple's iPhone
    Die Konkurrenz kann es einfach nicht lassen



    Link

    #2
    Es gibt auch den HTC Diamond der hat auch die Oberfläche. Es sei absolut langsam und nicht zu gebrauchen. Tester die Windows freundlich sind haben sogar geschrieben es nimmt einem die Freude am bedienen und empfehlen es sofort abzuschalten.

    Gruss

    Kommentar


      #3
      Sieht eigentlich ganz nett aus, allerdings, wenn man die Hauptanwendungen verlässt, kommt Windows Mobile zum Vorschein. Ist also eine Art "Windows mit Glasur".

      Kein iPhone!

      Kommentar


        #4
        Ich denke einmal der positive Effekt (für alle, die kein iPhone wollen, es nicht bezahlen können, wegen der Firmen-IT nicht dürfen oder einfach nicht den Provider wechseln können/wollen) ist klar ersichtlich. Das iPhone hat die Hersteller gezwungen, sich über Design und Usability Gedanken zu machen und ggf. Entwürfe, die sie normalerweise erst in ein paar Jahren umgesetzt hätten (um die Kunden erstmal weiter mit weniger Gutem zu melken), sofort herauszulassen.
        Das Teil sieht ganz OK aus - ich hoffe die Tastatur ist hintergrundbeleuchtet, ansonsten ist sie nutzlos. Allerdings muss der Hersteller für jeden Markt ein eigenes Keyboard bauen und hat damit auch mehr Kosten und eine aufwändigere Inventarplanung. Wenn man dann noch dazurechnet, dass Apple Speicher sehr günstig kauft und die auch noch Lizenzgebühren an MS abführen müssen: Können die entweder heftig drauflegen oder das Ding zu einem nicht konkurrenzfähigen Preis anbieten... Das HTC, LG und Samsung die am schlechtesten verarbeiteten Mobiltelefone bauen und in der "würde ich wieder kaufen" und Zufriedenheitsskala alle um den Platz von Siemens kämpfen (unter ferner liefen) kommt noch dazu. Kleinerer Bildschirm, nur 512 MB und ein Windows Mobile mit draufgepappter 3D Oberfläche, nein - das ist kein iPhone Killer.

        Kommentar


          #5
          Also ich muss sagen, dass der HTC Touch Diamond sehr gut ist. Die Testgeräte die ausgeliefert wurden hatten noch eine Beta der Software.
          Außerdem sieht man Windows Mobile erst richtig, wenn man neue Programme verwendet. Alle eingebauten sollen das neue Interface bekommen.

          Und es hat einige Vorteile gegenüber dem iPhone:
          -QWERTZ Tastatur
          -bessere Kamera,
          -ordentliches Bluetooth
          -Mail Programm, welches ordentlich mehrere Accounts verwalten kann
          -einen Messenger
          -gute Unterstützung von Outlook bzw. Entourage

          Kommentar


            #6
            Ich hab denn wunderschönen und sehr zufalle siegen HTC Touch -.- Ironie.

            Solange man in denn Windows Mobil Oberflächen ein wenig rumklickt muss man nur 1 Stunde pro klick warten. Sobald man aber mit diesen tollen aufgesetzten Grafischen Spielereien rumklickt muss man 10 Stunden pro Klick warten. Außerdem ist eine Handbedienung nicht wirklich möglich. Die Tastatur ist viel viel viel zu klein außerdem verklickt man sich selbst in denn Grafischen Anwendung mindestens 10x. Das was mich aber an meisten stört ist wenn ich ein Bild mache und dieses dann angucken will muss ich ca. 1-2 min warten bis Windows Mobil dies geladen hat. -.- NIE WIEDER!

            So könnte ich Stunden weitermachen….

            Die Antwort auf 1984 ist 1776.

            Kommentar


              #7
              Sieht das nur so fett aus, oder ist es das auch?

              Kommentar


                #8
                Zitat von FlyDragon Beitrag anzeigen
                Ich hab denn wunderschönen und sehr zufalle siegen HTC Touch -.- Ironie.

                Solange man in denn Windows Mobil Oberflächen ein wenig rumklickt muss man nur 1 Stunde pro klick warten. Sobald man aber mit diesen tollen aufgesetzten Grafischen Spielereien rumklickt muss man 10 Stunden pro Klick warten. Außerdem ist eine Handbedienung nicht wirklich möglich. Die Tastatur ist viel viel viel zu klein außerdem verklickt man sich selbst in denn Grafischen Anwendung mindestens 10x. Das was mich aber an meisten stört ist wenn ich ein Bild mache und dieses dann angucken will muss ich ca. 1-2 min warten bis Windows Mobil dies geladen hat. -.- NIE WIEDER!

                So könnte ich Stunden weitermachen….


                schenkst du mir das gerät :D
                ich hätte verwendung dafür :D

                Kommentar


                  #9
                  Mein o2 Vertrag läuft leider erst in 1 Jahr aus. Und die neuen Iphone sind noch nicht draußen. :o
                  Die Antwort auf 1984 ist 1776.

                  Kommentar


                    #10
                    Achso :(
                    Klang so, als wenn du das Gerät nicht brauchen würdest. Bei eBay kostet die Tatsache noch 200€.

                    Kommentar


                      #11
                      Mit Windows 200 Euro und ohne 500 :? hehe
                      Die Antwort auf 1984 ist 1776.

                      Kommentar


                        #12
                        Wenn ich schon diese herausschiebbare Tastatur sehe bekomme ich schon die Grätze.

                        Sorry Leute, das ist alles Kinderkram, der geblendeten Windows-Geilen als wichtig und sinnvoll verkauft wird und die glauben es auch noch und besorgen sich nen Krampf beim Versuch sowas auch noch sinnvoll einzusetzen. Geil.

                        Und immer wenn es interessant wird benötigt man dann doch den Stylus, super.

                        Kommentar


                          #13
                          Eine haptische Tastatur kann schon einen großen Vorteil haben. Wenn man angewiesen ist, viel auf seinen Telefon tippen zu müssen, dann ist das mit dem iPhone nicht gerade das Beste.

                          Also warum sollte sowas Kindkram sein?

                          Kommentar


                            #14
                            wo bitteschon ist auf diesen Kindergarten-tasten ein nützliches haptisches Feedback?

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von macneo Beitrag anzeigen
                              wo bitteschon ist auf diesen Kindergarten-tasten ein nützliches haptisches Feedback?
                              Also ich tippe schneller auf so Kindergarten-Tasten, als auf meinen Touch (und hoffentlich baldigem iPhone).

                              Du hast ein Feedback, in dem du merkst, wie die Taste nachgibt. Zudem hast du ne bessere Abtrennung zwischen den Tasten.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X