Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fernsehen auf dem Apple TV

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fernsehen auf dem Apple TV

    Ich bin auf der Suche nach einer App, mit der man das aktuelle TV Programm der öffentlich rechtlichen Sender live streamen kann. Die üblichen Verdächtigen wie z.B. Zattoo wollen dafür aber gleich monTlich eine Gebühr von fast 10€ haben. Nicht dass ich nicht bereit wäre Geld für eine gute App zu bezahlen aber 10€ pro !omat sind mir dann doch zu viel wenn ich stattdessen am TV lediglich den Kanal wechseln muss.

    Das ganze dieng eigentlich nur der Bequemlichkeit weil ich dann lediglich mit der Fernbedienung vom Apple TV auskommen kann und nicht beide benötige. Daher ist mir so eine App maximal als einmal Bezahlung etwas wert.

    Bis jetzt habe ich noch keine App gefunden, die ohne monatliches Abo daher kommt und trotzdem einfach zu bedienen ist. Hat irgendjemand einen brauchbaren Tip für mich?

    Ich bin doch sehr verwundert, dass es so schwierig ist, eine gute TV App auf dem Apple TV zu finden. Man könnte ja meinen, dass das die Üaradedisziplin des Apple TVs ist aber da habe ich mich wohl geirrt. Fernsehen war wohl gestern.

    Man kann sich zwar von allen Sendern die Mediatheken Apps ziehen aber das ist ja auch Käse wenn die Bedienung in jeder App wieder anders ist.

    #2
    Magine sollte eigentlich auch in der kostenlosen Version funktionieren, genauso wie die TV Spielfilm App. Zattoo etwa nicht in der Version mit Werbung beim Programmwechsel?

    Die Programme werden aber schon etwas unterschiedlich bedient Ich hab hier dafür Magine mit einem alten Vertrag für 5 Euro (mit Privatsendern) laufen, weil es die in Berlin nicht mehr kostenlos über DVB-T gibt. Seit ich mein Apple TV4 habe, habe ich tatsächlich nie wieder terrestrisch Fernsehen geguckt.
    Zuletzt geändert von daikoma; 29.01.2018, 22:50.

    Kommentar


      #3
      Man kann die öffentlich-rechtlichen frei über das Internet empfangen.
      Entweder über deren Website, der entsprechenden App oder über eine Streaming-URL.
      Letztere habe ich auf die schnelle hier gefunden:
      https://wiki.ubuntuusers.de/Internet-TV/Stationen/
      Dort sind auch einige andere Fernsehsender aufgelistet.
      Das müsste mit dem VLC-Player auf dem Apple TV gehen.
      Sicher kann man sich auch eine Abspielliste basteln, die alle Streams enthält.

      Kommentar


        #4
        Ich habe die ARD und die ZDF App und da sind praktisch alle öffentlich rechtlichen drin und könne gestreamt werden. beides kostenlos inklusive Mediatheken („Sendung verpasst?“).
        Mac Studio Max - iPhone 13 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE

        Kommentar


          #5
          Moin,

          Oder eine Lösung wie eyeTV Netstream und eine satIP App deiner Wahl nutzen. Dann hast du auch mehrere Tonspuren, ... was die Streams nicht können.
          QWallyTy
          Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

          Kommentar


            #6
            Ich habe auch ein EyeTV Netstream 4 Sat, damit kann ich auf jedem Computer, iPhone, Apple TV und wenn ich eins hätte iPad das aktuelle Programm sehen. Maximal können 4 Streams dargestellt werden. Kostenfrei, wenn man schon eine entsprechenden Antenne oder Kabelanschluss hat.


            mfg

            Special_B

            Kommentar


              #7
              Mir reichen derzeit die Apps und ARD und ZDF (die viele Kanäle beinhalten, wie mkummer bereits schrieb), und dazu verwende ich YouTV, um gezielte Sendungen von anderen Kanälen aufzuzeichnen (private Sender).

              Kommentar


                #8
                Ich nutze zattoo und werde jetzt Entertainment der Telekom kündigen, benötige die Features, zahlreichen Sender, Receiver etc nicht mehr.
                MacBook Pro 15“ Late 2016 | iPad Pro 10,5“ | iPhone X | Apple Watch Series 3 LTE | Apple TV 4K

                Kommentar


                  #9
                  Findet ihr das Handling von Zattoo (Umschalten per Touch, viel wischerei,..) nicht auch etwas unpraktisch? Das schreckt mich im Moment noch ab. Dagegen ist eine "richtige" Fernbedienung mit Knöpfen dann doch noch etwas anderes.

                  Andere Funktionen wie das (nicht immer vorhandene) spätere Starten einer Sendung sind natürlich super.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich finde es super, finde es sehr gut durchdacht und somit für mich gelungen
                    MacBook Pro 15“ Late 2016 | iPad Pro 10,5“ | iPhone X | Apple Watch Series 3 LTE | Apple TV 4K

                    Kommentar


                      #11
                      Streaming Seiten gibt es genug. Die meisten sind aber kostenpflichtig, da muss man natürlich schauen ob man wirklich dafür bereit ist Geld zu bezahlen.
                      Ich nicht..das Apple TV habe ich. Jedoch überlege ich auch, dass ich es verschenke denn so viel macht es auch nicht aus.

                      Allgemein haben mich die Apple Produkte sehr enttäuscht.
                      Mein Kind zum Bsp wollte ne iWatch habe, da habe ich nein gesagt und dem eine Smartwatch gekauft die nicht Apple war. Bei [Werbung entfernt -Admin] haben wir die auch gefunden. Gleiche Funktionen, leichter in der Bedienung und der Preis ist viel besser.

                      Also überlegen ob man sich da echt noch mit Apple einlassen will.

                      Jedem das seine ^^
                      Zuletzt geändert von Jörn; 19.04.2019, 21:51.

                      Kommentar


                        #12
                        Für mich hat das Apple TV (4. Gen.) viel gebracht. Gehört definitiv zu den Geräten, welches ich nicht missen wollte. Das war mit dem alten Apple TV noch anders. Ich sehe mittlerweile mehr Video/TV durch das Apple TV, als ohne.

                        Kommentar


                          #13
                          Moin,

                          also hier ist das ATV 4k mittlerweile das einzige Gerät das am TV hängt (und mit dem ich bei Bedarf über eyeTV Netstream auch linear TV schauen kann).

                          Blöd nur dass das Netz hier nicht für 4k HDR reicht und ich überlege mir dafür doch wieder zusätzlich einen BR Player unters ATV zu stellen.
                          QWallyTy
                          Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                          Kommentar


                            #14
                            Ich sehe ausschließlich über mein Apple TV 4 Fernsehen. Magine habe ich wg. Preisverdopplung allerdings mittlerweile gekündigt.

                            Ich nutze jetzt vor allem YouTV als Onlinerecorder, der durch die Aufnahme-Assistenten eigentlich eher ein daikoma-TV ist. Dazu noch die Mediatheken und Apps/Livestreams von den Sendern und Amazon Prime, das ich eigentlich eher für Bestellungen habe ...

                            Inhaltsmäßig ist das fast ein Inferno, das ich schon allein zeitlich nur in Teilen nutzen kann. Die Bedienung ist trotzdem gut, es ist auch das einzige Gerät, auf dem ich Siri oder Diktate verwende. Mit meinem fast drei Jahre alten Gerät bin ich immer noch sehr zufrieden.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X