Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AirBerlin klaut Spot von Apple

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    AirBerlin klaut Spot von Apple

    Ich habe gerade im TV einen Werbespot von AirBerlin gesehen,
    ich dachte, irgendwie kommt mir die Musik bekannt vor.

    Dann sah ich den ganzen Spot und der erinnert mich an die iPhone Ads, in denen iPhone Besitzer ihre Erfahrungen berichten (Hier der Link zu den Apple Ads: http://www.apple.com/iphone/ads/ad13/)

    Ist ja nicht das erste Mal, dass jemand bei Apple etwas klaut (Microsoft *hust*)

    #2
    Und wo kann ich diesen AirBerlin Spot anschauen???
    Ich habe kein TV, gibts den auch irgendwo im WWW?

    Habe schon mit Google gesucht, aber nichts gefunden.

    Kommentar


      #3
      Wie wär's mit einem YouTube-Vergleich? Oder wurde nur die gleiche Musik verwendet?
      Meine Beiträge können ein Hauch von Ironie beinhalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Admin oder Moderator. :-)

      Kommentar


        #4
        Ich habe bisher den Spot nicht im WWW gefunden.

        Nein, nicht nur der Musikstil ist geklaut, die haben das ganze Konzept geklaut, die Frau erzählt über ihr eigenes Ereignis, labert und labert und dann sieht man das rund um sie.

        Halt eben genau so wie bei Apple.

        Kommentar


          #5
          Also ich vermute mal, dass es nur ein Zufall war. Oder ist wirklich so ähnlich?
          Meine Beiträge können ein Hauch von Ironie beinhalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Admin oder Moderator. :-)

          Kommentar


            #6
            Ja, genau. Ein Zufall.

            Zufälle gibt's

            Kommentar


              #7
              Hallo Smili,
              wenn der Spot das nächste mal im TV kommt, kannst du ihn nicht einfach mitschneiden und für uns dann bei YouTube reinstellen? So könnten wir den Spot alle einmal sehen

              Vielen lieben Dank im Voraus!

              Kommentar


                #8
                Schon ähnlich...ich versuche ihn irgendwann aufzunehmen. Ich hab den übrigens bei N24 gesehen

                Kommentar


                  #9
                  Habe den Spot auch gesehen und gleich beim ersten mal an die iPhone Spots gedacht. Weiß aber nicht, ob man das wirklich "klauen" nennen kann.

                  Kommentar


                    #10
                    Jap habe ihn jetzt auch schon mehrmals gesehen. Dachte auch gleich an dem iPhone Spot.

                    Kommentar


                      #11
                      Meint ihr den??

                      http://de.youtube.com/watch?v=jSpwWfPmtcE
                      | | | |

                      Kommentar


                        #12
                        WOW
                        Das ist dreist

                        Und krass das sie übers iPhone ähhhhh Handy spircht XD

                        Kommentar


                          #13
                          schon, die Ähnlichkeit ist schon arg verdächtig. Wenn diese Tante auch ziemlich gekünstelt rüber kommt. Wenn sie das Handy so hasst soll sie es doch in die nächste Tonne treten, dann ist das Thema auch erledigt.

                          Kommentar


                            #14
                            die Art der iPod Spots hab ich vor Jahren aber auch schon mal gesehen... Vor einer schwarzen Box aufzutreten würd ich nicht als Apple Patent anmelden
                            ich bekenne mich zum lichtscheuen Gesindel... ;-)

                            Kommentar


                              #15
                              Ich habe heute das erste Mal auch den Werbespot von N24 von airberlin gesehen. Und ich muss sagen, dass er vom ganzen Aufbau/ von der Wortwahl tatsächlich viel Ähnlichkeit hat mit den Apple Werbespots. Kurze prägnante Sätze! Einfacher Bühnenaufbau! Monoton- eine Frau spricht - sodass sich die Zuschauer ganz genau auf sie konzentrieren und hören, was sie zu sagen hat. Verblüffende Ähnlichkeit mit den Apple Werbespots.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X