Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nieder mit Whatsapp! Es lebe SIMSme!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Nieder mit Whatsapp! Es lebe SIMSme!

    Hallo,

    ich wollte das mal publik machen. Wir leben ja in der iMessage-Blase mit einigen Green-Bubble-Friends. Die meisten Leute scheinen aber Whatsapp zu benutzen, das ja von Facebook gekauft wurde.

    Hier eine tolle Alternative mit AES-256 Verschlüsselung von Ende zu Ende.

    http://www.simsme.de

    Was haltet ihr davon? Ich möchte es auf jeden Fall mal ausprobieren.

    Fabian

    #2
    kannst mir ja mal eine Testnachricht schicken, habs mal probehalber installiert ...

    Kommentar


      #3
      Ich nutze Threema als Messenger, da ich einige Freunde haben, die Android nutzen. Ist auch Ende-zu-Ende-verschlüsselt und kommt mittlerweile vom Funktionsumfang an Whatsapp ran.
      Es ist ein Schweizer-Unternehmen mit recht guten Datenschutzrichtlinien und Servern in der Schweiz. Bin damit sehr zufrieden.
      https://threema.ch/de/

      Das Problem bei solchen Diensten ist jedoch, dass sie eine geringe Verbreitung haben und man im Bekanntenkreis erst ein wenig "missionieren" muss.
      Ich bin dabei soweit gegangen, einfach alle unverschlüsselten Messenger (wie Whatsapp) zu unterlassen und sogar denjenigen, denen Privatsphäre/Datenschutz egal ist angeboten, ihnen die 1,80€ Kaufpreis zu erstatten. Das sei mir die Verschlüsselung wert. Die meisten haben es dann von sich aus bezahlt. Als so geizig wollte man dann nicht erscheinen

      SIMSme habe ich bisher nicht getestet. Falls es sich gut verbreiten sollte werde ich es mir mal anschauen. Ich bin auch durchaus bereit, mehrere Messenger zu nutzen, wenn ich dadurch mit mehr Menschen verschlüsselt kommunizieren kann.
      Ist es werbefrei? Wie sieht es bei der Post mit dem Datenschutz aus? Früher hat die Post ja gerne mal Daten verkauft. Weiß nicht ob es heute noch so ist.

      Gruß,
      Aloxus
      : iMac 27" Mid 2010 / MBP 15" Retina Mid 2012 / iPhone 7 Black / iPad Air Silver / iPod Nano 7th Gen / Apple Watch

      Kommentar


        #4
        Werde mir das SIMSme auchmal runterladen und testen!
        Wenn die Dämmerung einsetzt, ist mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen.

        Kommentar


          #5
          Also meine Versuche mit alternativen Messangern hatten alle kein Erfolg. Am Ende nutzt halt jeder doch Whatsapp oder iMessage.
          Das Thema Datenschutz ist so vielen Leuten dann anscheinend doch nicht so wichtig wie man es, gerade wenn man in technikaffinen Foren liest, denken könnte.

          Kommentar


            #6
            Also Threema habe ich mir geholt, als Whatsapp zu Facebook ging. Dort schreibe ich viel, aber nur ein Bruchteil meiner Freunde hat es, und es werden mittlerweile nicht mehr.

            Bei SIMSme bin ich mal gespannt, auch wenn sie es etwas verbockt haben am Start (anscheinend insb. bei Android), kann es doch was werden. Wieso? Es ist kostenlos, das könnte wirklich mehr Leute dazu bringen es sich zu installieren, zudem so kleine Gags wie Snapchat machen es interessant...
            "Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
            Harald Juhnke

            Kommentar


              #7
              Die Rezensionen lesen nicht ja nicht so toll, der Server scheint wohl einige Probleme zu haben. Ich installiere es mal und schaue wie es sich entwickelt. Nach der Anmeldung soll ein Bestätigungscode aufs iPhone geschickt werden, da kommt aber nix. Na mal sehen ob das noch mal klappt.

              Wichtige ist auch eine App für Mac und Windows, am besten auch Linux.

              Ausser der sehr starken Verbreitung, sind die Sprachnachrichten das tolle an WhatsApp. Ganz prima im Auto, zB wen Siri mal wieder wg schlechter Verbindung, oder Ihren Tagen, nicht will. WhatsApp wird wohl nur schwer zu verdrängen sein.

              Bei Threema ist wohl das Problem mit dem Schlüssel wenn man ein iPhone zB neu aufsetzt.

              Ausserdem sind Gruppenchats sehr wichtig und Video wird auch immer wichtiger.
              Zuletzt geändert von Ruegge; 15.08.2014, 14:14.

              Kommentar


                #8
                Na super, noch eine weitere Messenger-App. Wo soll das denn hingehen? Jetzt habe ich schon Messages, WhatsApp, Threema, FB Messenger, Telegram, Mail, Twitter, Skype, ICQ, Jabber, ... Irgendwann ist auch mal gut!

                Kommentar


                  #9
                  ICQ...der war gut...da sind bei mir noch ganze 4 Leute online...

                  Ne im Ernst, also ich hoffe sehr dass SIMSme sich durchsetzt. Damit man endlich weg kann von Whatsapp. Ich hasse es dass viele diese "ich habe nichts zu verbergen" Mentalität an den Tag legen und ich dann der Depp bin weil ich kein Whatsapp nutzen möchte. Persönlich bin ich seit einem halben Jahr nicht mehr bei Facebook, der dortige Messenger wird ja aber nicht so genutzt wie es zB bei Whatsapp der Fall ist.

                  Wichtig ist jetzt erstmal, dass die das Ding bugfrei bekommen, und dann dass es alle Funktionen von Whatsapp auch bietet und auch noch BB und Windows Phone unterstützt werden. Dann kann es evtl. was werden...
                  "Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
                  Harald Juhnke

                  Kommentar


                    #10
                    Wie soll sich SIMSme durchsetzen wenn man sich nicht anmelden kann?
                    Die Registrierung funktioniert einfach nicht, der Bestätigungscode kommt nicht.
                    International ist das Teil bestimmt auch nicht verfügbar und ne App für den Rechner gibt es auch nicht.
                    Also weiterhin WhatsApp und Skype und zu den wenigen iPhone Nutzern auch iMessage, obwohl da auch viele nur noch WhatsApp nutzen, weil es eben jeder hat.

                    Kommentar


                      #11
                      @Guru
                      ich glaube du hast bei deinem Anfangsposting die Ironie Tags vergessen

                      Deutsche Ex Monopolisten und gute IT Lösungen schliesst sich ja schon fast gegenseitig aus - als Beispiel seien hier nur mal Errungenschaften wie EPost Brief, DE Mail und Joyn genannt.

                      Und wenn ich in der Bits und so 388 schon höre was für grundlegende Programmierfehler das Teil hat lasse ich da lieber gleich die Hände von.

                      Apps wie Threema sind toll aber was nutzt das wenn alle um einen rum WA und Facebook nutzen?
                      QWallyTy
                      Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                      Kommentar


                        #12
                        Einfach mal zum Telefonhörer greifen oder stink normale SMS benutzen. Whatsapp oder Facebook. Pfui spinne

                        Kommentar


                          #13
                          Tele was?
                          QWallyTy
                          Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                          Kommentar


                            #14
                            Ok. Dann noch einfacher. Einfach mal Rad rausholen oder zu Fuß besuchen. Macht Spaß und Freude ;). Und NSA hat es auch recht schwer :D

                            Kommentar


                              #15
                              Fahrrad? Ist das so mit vor der Haustür und so? Da habe ich Angst vor
                              QWallyTy
                              Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X