Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

iPad mini mit Retina [Wie ist euer Bestellstatus]

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    iPad mini mit Retina [Wie ist euer Bestellstatus]

    Also ich ärgere mich schon ein wenig, obwohl Apple weiss das die Kunden augenscheinlich mehr Speicher in ihren iOS Geräten wünschen (siehe die Lieferzeiten), werden die läppischen 16GB Modelle in wenigen Tagen geliefert und die teueren Produkte mit mehr Speicher können nicht geliefert werden.
    Ich z.B. habe gestern eine Mail bekommen in der ich auf Mitte nächster woche vertröstet werde.

    Damit man einen groben überblick bekommt wer was bestellt hat und wer schon sein Gerät hat mache ich diesen beitrag auf.
    Bitte gebt die folgenden Punkte an:
    1. Welches Gerät (Farbe/Speicher/LTE)
    2. Wann bestellt (Tag/Urzeit)
    3. Voraussichtlicher Liefertag (Tag)

    #2
    1. iPad mini Retina (Spatzengrau/128GB/mit LTE)
    2. 12.11.2013 - 13:30 Uhr
    3. Lieferung 04.-06.12.2013

    Kommentar


      #3
      es war doch bekannt, dass dieses Jahr wohl nicht alle iPad mini Wünsche erfüllt werden können - das iPad Air wird vorgezogen (mehr Marge) - und Apple hat viele Produkte erst fürs Weihnachtsgeschäft aktualisiert - dass China da nicht nachkommt, ist vorprogrammiert

      Air: 1 Woche nach Bestellung erhalten

      Kommentar


        #4
        Das ist hier nicht gefragt. Ich weiss nicht wie viel Produktionskapazität China hat. Ich weiss nur das ich bei der Bestellung einen Verfügbarkeit in 5-10 Geschäftstagen genannt bekommen habe. Und zumindest den Lagerbestand sollte ein Unternehmen kennen.

        Kommentar


          #5
          Ich kann deinen Gedanken nicht ganz nachvollziehen. Weil Apple weiß, dass die im Vergleich ziemlich teueren iPads mit größerem Speicher und viel größerer Marge beliebter sind, liefern sie sie extra später aus und schmeißen dafür die deutlich günstigeren Geräte (die mit weniger Marge) den Leuten quasi hinterher? Worin sollte der Sinn liegen? Ich könnte mir eher vorstellen, dass sie im Gegenteil die High-Volume-Geräte mit höherer Priorität produzieren.

          Apple hat das iPad mini beim Start offensichtlich extra nicht groß beworben, sondern vollkommen ungewöhnlich fast geräuschlos eingeführt. Tim Cook persönlich hat vorher offiziell angekündigt, dass das Gerät nicht in großen Mengen zur Verfügung stehen wird.

          Mein iPad mini Retina 32 GB WLAN Spacegrau wurde am 18.11. bestellt, wurde wie damals angekündigt nach 1-3 Tagen am 20.11. in China ausgeliefert und kam nach seinem Weg um die halbe Welt am 25.11. bei mir an. Genau wie Apple es bei der Bestellung vorausgesagt hatte.
          Zuletzt geändert von daikoma; 27.11.2013, 17:15.

          Kommentar


            #6
            1. iPad Mini Retina, weiß, 32GB, WLAN
            2. bestellt am 13.11.13 ca. 14:00
            3. Voraussichtliches Lieferdatum: 20.11.13
            4. Versand am 15.11; geliefert am 18.11.13

            Also ich kann mich nicht beschweren.

            PS: Der Lagerbestand beim Mini sollte meines Erachtens ziemlich bei 0 liegen. Die 5-10 Geschäftstage dürften sich einfach aus dem Verhältnis Produktionskapazität vs. Bestellmenge ergeben. Da ist eine Schwankung um 100% durchaus drin.

            Kommentar


              #7
              Ich denke auch: Es gibt keinen Lagerbestand. Die Päckchen werden offensichtlich direkt nach der Produktion einzeln aus China an die Kunden verschickt.

              Kommentar


                #8
                Weil man mit einem iPad mini nicht telefonieren kann?
                Weil sehr gute Android Smartphones (NEXUS 5) billiger sind?
                iPhone 6+ 64gb spacegray | iPad Air2 WiFi 16gb spacegray | MacBook Pro 15" early 2011

                Kommentar


                  #9
                  man kann sehr wohl damit telefonieren (Skype, Facetime)
                  Skype sogar mit Kopplung einer Nummer

                  ich hatte 1.5 Jahre kein Handy (aber iPod und iPad)

                  Kommentar


                    #10
                    Sorry aber Facetime ist kein telefonieren .. oder kann ich damit neuerdings das Festnetztelefon meiner Oma anrufen?

                    Ja Skype/Lync geht .. über UMTS ... und wenn der Empfang mal nicht super ist guckt man in die Röhre.
                    iPhone 6+ 64gb spacegray | iPad Air2 WiFi 16gb spacegray | MacBook Pro 15" early 2011

                    Kommentar


                      #11
                      Der Bildschirm des iPad Mini Retina hat im Test anscheinend eher schlecht abgeschnitten. Lt. DisplayMate soll er gerade mal die Qualität des iPad 2 erreichen
                      MacPro, iMac 27' i7, MBPr 15', iPad Pro 512GB Cellular, iPhone 12 Max 512GB

                      Kommentar


                        #12
                        wenn der Empfang nicht gut ist, kann man oft auch nicht telefonieren oder die Verbindung reist ab

                        Kommentar


                          #13
                          Also mit 2-3 Balken Edge Empfang kann ich super telefonieren ... da geht Facetime bestimmt nicht. Ehrlich gesagt habe ich Facetime noch nicht so oft getestet. Letztens habe ich es jedoch mit meinem Arbeitskollegen getestet. Ich hatte 5 Balken UMTS Empfang (iPhone 5 Telekom) und er hatte 5 Balken EDGE Empfang (iPhone 5c Vodafone). Facetime mit Video ging gar nicht, und die Sprache wurde auch nicht flüssig übertragen.
                          iPhone 6+ 64gb spacegray | iPad Air2 WiFi 16gb spacegray | MacBook Pro 15" early 2011

                          Kommentar


                            #14
                            es gibt jetzt Facetime Audio - aber egal - bei mir ging es

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X