Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Apple-Geiwnn sinkt" und "Nokia verkauft mehr"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    "Apple-Geiwnn sinkt" und "Nokia verkauft mehr"

    Nachdem Apple seine Zahlen bekannt gab, ist es immer wieder erheiternd, wie die "Leitmedien" darauf reagieren. Würden nicht Unmengen von Menschen diese Beiträge lesen, könnte es uns echt schnurz sein, doch wir begegnen den Menschen, die uns nach so einem Tag informieren mit:

    'Hast Du das gelesen? Die FAZ schreibt, dass der Apple Gewinn schon wieder eingebrochen ist, aber Nokia verkauft immer mehr Lumia-Geräte'

    Genau das kommt bei der Berichterstattung dabei heraus.

    FAZ: "Apple-Gewinn sinkt abermals"
    Handelsblatt: "Nokia verkauft mehr Lumia Smartphones"

    Wie gesagt, würden wir nicht mitten in der Gesellschaft stehen, in der wir immer wieder auf solche erstaunlichen Entwicklungen angesprochen würden, wäre es egal.
    Das habe ich nie gesagt.

    #2
    pff.

    Kommentar


      #3
      Ich finde es auch immer lustig. Und wenn Nokia 5 Geäte verkaufen würde, würden die Medien jubeln: Nokia verkauft Geräte

      Kommentar


        #4
        Woher kommt es eigentlich, dass der Grundtenor in den Medien zu Apple IMMER negativ war und ist, während dies bei Microsoft und Google nicht der Fall ist. Warum hassen die Medien Apple so sehr?
        Das habe ich nie gesagt.

        Kommentar


          #5
          Da spielen Werbekunden eine große Rolle. Geld regiert die Welt ;). Bzw. hätten die Redakteure gerne ein Applegerät können sich es sich aber nicht leisten. Haha

          Kommentar


            #6
            Der Grundtenor ist negativ, weil Apple polarisiert und sich häufig nicht kooperativ zeigt. Und viele Anzeigen schalten sie ebenfalls nicht.

            Kommentar


              #7
              Ich glaube die Medien hinken den Analysten auch noch ein paar Monate hinterher. Die Medien sind noch im Bashen-Modus, während die Analysten so langsam wieder etwas milder werden.

              Kommentar

              Lädt...
              X