Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wegen iPad Strom gespart?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #1
    Kommt drauf an wie lange (in Stunden) ihr die Geräte nicht bzw weniger genutzt habt.
    Wenn früher täglich mehrere Stunden der Rechner und Fernseher lief, dann kann es schon sein, dass ihr 400kWh gespart habt.
    iPhone 6+ 64gb spacegray | iPad Air2 WiFi 16gb spacegray | MacBook Pro 15" early 2011

    Kommentar


      #2
      Dazu müsste man wissen wie viel die einzelnen Geräte im Jahr in etwa brauchen - könnte aber durchaus sein. In jedem Fall eine super Sache für dich.

      Kommentar


        #3
        Das mit der Stromersparnis kann schon sein, ich kann mich erinnern das mal gesagt worden ist ( ich glaube sogar von Apple ) das das iPad zu laden weniger als einen Euro Strom im Jahr kostet. Wenn du deine anderen Stromfresser weniger benutzt hast erklärt die deine Stromersparnis.

        Kommentar


          #4
          War bei mir ähnlich. 90% meiner Arbeit daheim (inkl. Latex Dokumente schreiben) habe ich am iPad erledigt. Stromersparnis: Riesig!

          Kommentar


            #5
            Genau so ist es!hatte früher einen pc mit hi-end nvidia GPU ,habe mir dann ein ipad gekauft und einen Mac mini und der Stromverbrauch ist extrem runter ein Traum ! Der Mac mini Verbrauch ca 30 Watt unter Last der pc ca 150-450 Watt und das ipad fast garnichts.

            Kommentar

            Lädt...
            X