Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was zum Schmunzeln (über Computer Bild)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was zum Schmunzeln (über Computer Bild)

    Über die Computer Blöd kann man ja nur schmunzeln. Hier mal 2 Dinge die typisch für dieses Käseblatt sind:


    http://www.computerbild.de/artikel/c...r-7952536.html
    Bemängelt wird aktuell eine Maus die schon seit 2009 z. B. den iMacs nicht mehr beiliegt. Oder das TimeMachine nur in 1 Stunden Rhythmus sichert. Das Ping abgeschaltet wurde haben die noch nicht gemerkt. Und das wo die in der Redaktion dort alle mit Mac´s arbeiten. Punkt 11 wäre wohl gewesen dass der Apfel angebissen ist und ein Stück fehlt.



    http://www.computerbild.de/artikel/c...s-6004988.html
    Die Computer Bild hat in der Vergangenheit immer die Aldi-PCs in den höchsten Tönen gelobt. Selbst wenn diese eine lausige Grfikkarte hatten waren es laut dem Käse-Blatt immer die reinsten Gaming-PCs. Da hatte ich mich immer schon gefragt ob da Geld geflossen ist. Angesichts dieses Testergebnisses frage ich mich jetzt nur noch wie viel!

    Schönen 2. Advent allen
    iMac 27 5k, Mac Mini, MBP 15 TouchBar, iPad Pro 9,7 + 12,9, iPhone 7+,keine Apple Watch
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

    #2
    Dinge die kein Mensch braucht..

    Kommentar


      #3
      Die Computer Bild ist halt auch nur eine BILD Zeitung. Totaler Schwachsinn ... aber anscheinend gibt es ja sogar Menschen die diesen Mist lesen und glauben.

      albert-thomas:
      Schonmal mit Outlook (die Windows Version) in Verbindung mit Exchange gearbeitet? Ist meiner Meinung nach viel besser als Apple Mail + Apple Kontakte + Apple Kalender.
      1. Ist alles leicht erreichbar in einem Programm
      2. Total übersichtlich (ok das sind die Apple Produkte auch)
      3. gibts da weniger Sync Probleme. (und ja, ich kenn zig Leute bei denen iCloud spinnt und Kontakte auf einmal 5x im Adressbuch sind oder Kalendereinträge 10x im Kalender stehen, die iCloud Systemsteuerung für Windows ist auch totaler Mist, vor allem wenn man iCloud Kalender in Outlook verwenden möchte).

      Ich bin zwar auch Apple Fan und meiner Meinung nach ist mein Macbook der beste Computer den ich bisher hatte ... aber alles ist an Apple auch nicht perfekt ;)
      iPhone 6+ 64gb spacegray | iPad Air2 WiFi 16gb spacegray | MacBook Pro 15" early 2011

      Kommentar


        #4
        Outlook und total übersichtlich? Das würde in unserer Firma niemand unterschreiben. Ich auch nicht :)

        Kommentar


          #5
          Die Kritik mit iPhoto kann ich absolut unterschreiben. Ich verstehe nicht, wieso es bei Bildern nicht so gehandhabt wird wie bei iTunes, mit fein sortierter Ordnerstruktur etc.

          Das gleiche Problem in Aperture (welches ich ausschließlich nutze). Leichtes Exportieren ist was anderes.

          Was regt ihr euch überhaupt auf? Mal ganz ehrlich, ihr seid doch süchtig danach oder? =)
          Mein Gott, über alles und jeden wird im Netz Mist verzapft, und dann reicht es doch als Genugtuung, wenn man anderer Ansicht ist...? Mir kommt es so vor, als müssen sich Fanboys vor Fanboys über Missgeschicke von Apple rechtfertigen, biegen es aber dann doch noch so hin, dass es alles ja kompletto falsch gesehen wird (it's not a bug, it's a feature!). Ich mein, dass solche Kritik noch nie ertragen konnten ("..die hassen Apple die alle...")...naja, nu gut...

          Ja, Ping war ein Flop, und nein, Facebook ist das ganz sicher nicht!

          Übrigens, Kalender ist maskulin.
          "Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
          Harald Juhnke

          Kommentar


            #6
            @OrangeMac:
            Ist natürlich alles subjektiv und daher kann da jeder drüber denken wie er will ... mir gefällt Outlook für Windows.
            iPhone 6+ 64gb spacegray | iPad Air2 WiFi 16gb spacegray | MacBook Pro 15" early 2011

            Kommentar


              #7
              Heute schaute mich auf der Titelseite einer Computer "BLÖD" die Schlagzeile über das ach-so-schlechte iPhone 5 an: "Der Lack ist ab". Ich kann es langsam nicht mehr hören!

              Kommentar


                #8
                Edelstahl war schon der perfekte Rahmen für solch ein Gerät.
                Nierentische waren auch mal Science-Fiction...

                Kommentar


                  #9
                  Ich kann über solche für eine zivile Gesellschaft inakzeptable Schweinejouralisten leider nicht mehr lachen.

                  Zum Glück berichten auch alle anderen Massenmedien falsch, nicht nur über Apple.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X