Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1. Todestag von Steve

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    1. Todestag von Steve

    Apple.com Remembering Steve

    A message from Tim Cook, Apple’s CEO

    Steve’s passing one year ago today was a sad and difficult time for all of us. I hope that today everyone will reflect on his extraordinary life and the many ways he made the world a better place.

    One of the greatest gifts Steve gave to the world is Apple. No company has ever inspired such creativity or set such high standards for itself. Our values originated from Steve and his spirit will forever be the foundation of Apple. We share the great privilege and responsibility of carrying his legacy into the future.

    I’m incredibly proud of the work we are doing, delivering products that our customers love and dreaming up new ones that will delight them down the road. It’s a wonderful tribute to Steve’s memory and everything he stood for.

    Tim

    http://www.youtube.com/watch?v=M6eSp15Fjq4

    #2
    Auch auf Apples Startseite zu finden: Remembering Steve Jobs

    http://www.apple.com/de/

    Kommentar


      #3
      Nettes Video. So lange ist es schon wieder her. Wie schnell die Zeit vergeht...

      Ich werde wohl nie die legendären Keynotes von Steve vergessen. Ich bin ja schon lange an Bord. Lange bevor Apple wieder Fuß gefasst hat. Unglaublich was alles, in positivem Sinne, in dieser Zeit passiert ist.

      Danke Steve und danke Apple für diese schöne Zeit

      Kommentar


        #4
        Zitat von zeitraffer Beitrag anzeigen
        Auch auf Apples Startseite zu finden
        steht in der 1. Zeile

        Kommentar


          #5
          Die hier haben auch eine richtig tolle Startseite mit Zitaten von Steve entworfen. Tipp: Erst in den Privatmodus gehen, wenn ihr CultofMac öfters am Tag lest, da es nur beim ersten Aufruf erscheint:

          http://www.cultofmac.com
          Das habe ich nie gesagt.

          Kommentar


            #6
            Weitere Nachricht an die Mitarbeiter:

            Team,

            Steve's passing one year ago today was a sad and difficult time for all of us. I hope that today everyone will reflect on his extraordinary life and the many ways he made the world a better place. As you and I know firsthand, one of the greatest gifts Steve gave to the world is Apple. No company has ever inspired such creativity or set such high standards for itself. Our values originated from Steve and his spirit will forever be the foundation of Apple. We share the great privilege and responsibility of carrying his legacy into the future. I'm incredibly proud of the work we are doing, delivering products that our customers love and dreaming up new ones that will delight them down the road. Thank you for dedicating your talents and so much of your lives to Apple. It's a wonderful tribute to Steve's memory and everything he stood for.

            Tim

            Kommentar


              #7
              Eine total schöne Geste, dass sie noch einmal ihre Startseite komplett für diese Erinnerung nutzen.

              Kommentar


                #8
                ProSieben hat eine kleine Zusammenfassung von Steves Leben bei Galileo veröffentlicht.

                Kann jemand die Inhalte des Videos bestätigen? Für mich sind da viele Dinge erzählt worden, von denen ich noch nichts gehört hatte.

                http://www.prosieben.de/tv/galileo/v...obs-1.3386843/

                Kommentar


                  #9
                  Naja, der Pro7-Beitrag scheint mir doch etwas seltsam in der Auswahl des Gezeigten. Ob man Steve damit gerecht wird?
                  Mac Studio Max - iPhone 13 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE

                  Kommentar


                    #10
                    Auch wenn ich noch jung bin, habe ich für eine entscheidende und doch viel zu kurze Zeit meines Lebens Steve Jobs bewundert. Ich hoffe, dass ich ein weiteres Mal erleben darf, wie ein Mensch etwas so großes und im Detail doch so durchdachtes erschafft.
                    Es wird nicht ewig Apple sein an dem wir uns erfreuen können. Aber die Menschen mit einer gewissen Sicht auf die Dinge werden sich auch finden, wenn jemand anderes eine solche Firma aufbaut. Darauf freue ich mich schon.

                    Kommentar


                      #11
                      Das ist Galileo, dazu muss man nicht mehr sagen. So schlimm finde ich den Beitrag aber nicht, ist halt mal etwas anders dargestellt kommt aber alles in seiner Biografie vor.
                      "Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
                      Harald Juhnke

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X