Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Android überholt Apple bis 2015 im Marktanteil

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Android überholt Apple bis 2015 im Marktanteil

    http://www.golem.de/news/tabletmarkt...203-90510.html


    2011:

    1. Apple 40,49 Millionen 62 Prozent
    2. Samsung 6,11 Millionen 9,4 Prozent
    3. Amazon 3,89 Millionen 6 Prozent
    4. Barnes & Noble 3,25 Millionen 5 Prozent
    5. Asus 2,06 Millionen 3 Prozent

    #2
    Und? Was ist Deine Meinung dazu?

    Solche "Prognosen" gab und gibt es ja dutzendweise.

    Kommentar


      #3
      3. Quartal 2011 Android 32,3%
      4. Quartal 2011 Android 44,6%

      Hier fällt mir zuerst auf, dass das iPad jeweils im 1. / 2. Quartal neu erscheint. Das Weihnachtsgeschäft ist aber im 4. - hier hat Android stark zugelegt.

      Wenn die Zahlen stimmen, dann dürften alle Android Geräte evtl Ende 2012 je Quartal mehr als 50% verkaufen. Windows 8 ist schwer einzuschätzen. Ich denke auch, dass es floppt. Nimmt man alle verkauften Geräte zusammen, dann kann es schon stimmen, dass bis 2015 auch hier Android in der gesamt verkauften Stückzahl führt.

      Sschwer einschätzbar sehe ich den Einfluss des iPad 3. Samsung verkauft immerhin mal 6 Millionen Geräte und sie bauen wohl auch das Retina für Apple. Wie lange dauert es wohl, bis Samsung ein ähnliches Display selbst verbaut? Außerdem produzieren die auch Flash Speicher - die sehe ich als größten Konkurrenten.

      Ganz unklar ist die Rolle von Amazon, da die ja sowohl Geräte als auch Medien stark subventionieren. Die verkaufen immer wieder aktuelle Alben für 4,99 - die graben am iTunes Store und nehmen Verluste in Kauf. Wie lange halten die das durch? Und auch das Kindle Fire - wohin geht der Preis und wie entwickeln sich dann die Verkaufszahlen.

      Stutzig macht mich noch eins: zählt man Platz 2-5 zusammen, kommt man auf 15,31 Millionen Geräte / 23,4% Marktanteil - Apple hat 62% - wer hat die restlichen 14,6% - RIM, HP,...?

      Ich kenne einige, die kaufen aus Prinzip keine Apple Produkte. Die sind mit einem HTC glücklich. Tablets habe ich bisher im RealLife nur iPads gesehen. Könnte gut sein, dass Apples Marktanteil wegen dem Retina weiter steigt - kann aber auch gut sein, dass der Rest langsam in Gang kommt und Geräte baut, über die Chip & Co dankbar berichten. Ein iPad im Jahr ist halt zu wenig, um monatliche PC Zeitschriften zu füllen. Ich bin kein Analyst - traue mir auch nicht zu, die Marktentwicklung zu bewerten.

      Im vierten Quartal 2011 kam die Android-Plattform im globalen Tabletmarkt nach Analysen von IDC auf einen Marktanteil von 44,6 Prozent.

      Im dritten Quartal 2011 lag der Android-Anteil bei 32,3 Prozent. Der Zuwachs der Android-Plattform fällt deutlich zulasten von Apples iOS aus.

      So hat sich der iOS-Marktanteil von 61,6 Prozent im dritten Quartal 2011 auf 54,7 Prozent im vierten Quartal 2011 verringert.

      Kommentar


        #4
        Als ob man das aus heutiger Sicht ernsthaft abschätzen könnte.

        Falls es so kommen sollte: sehr gut, dann wird Apple ein wenig in Schach gehalten. Niemand darf zu mächtig werden.

        Kommentar


          #5
          Kein Mensch kann sagen, was Apple bis 2015 noch alles unternehmen wird, um die Markführung zu behalten.
          Den aktuellen Schritt finde ich schon ziemlich cool. Für das Retina iPad gibt es noch keine Konkurrenz und das iPad 2, welches sich immerhin auf dem Top Niveau der Konkurrenten befindet, wird im Preis um 100€ gesenkt. Da müssen die Anden erstmal gegen anstinken.
          Ganz schön viel von Apple..

          Kommentar


            #6
            Meine Prognose für 2015:
            100% iOS (iphoen, iPad und was sonst noch so kommt) bei mir.
            0% Android bei mir.
            Was sich mein Nachbar kauft interessiert mich nun wirkich nicht. Ob iOS oder Android nun 60% Marktanteil hat? Ändert sich damit was für mich? Nein!
            iMAC 27 i7 (late 2009), Mac Mini i7+i5 (late 2012), ipad 4 64GB, iphone 4s 64GB

            Kommentar


              #7
              So, und wenn Apple irgendein Fauxpas unterläuft, wodurch es bei vielen sehr unsympathisch wird? Ma weeß es nie...ma weeß es nie gell...

              Nein, im Ernst, ich würde das nicht gleich in die Tonne kloppen. Android holt auf und als man einen höheren Marktanteil bei den Smartphones prophezeit hat wurden die Analysten auch belächelt...wurden.
              "Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
              Harald Juhnke

              Kommentar


                #8
                2006 hätte auch kaum jemand den heutigen Stand prophezeit
                es war nicht absehbar, dass ein 600 Euro Handy so erfolgreich wird

                Kommentar


                  #9
                  Steve Jobs hat bei der Vorstellung des ersten iPhones als Ziel 1% Marktanteil damals ausgerufen.

                  Kommentar


                    #10
                    Tweet von Madfinger Games

                    Wow.... We sold more copies of Shadowgun on Android Market then on iOS now.. And we dont support Amazon still... Thanks Androiders ;)

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X