Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Apple und das Patent "Slide to unlock"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Apple und das Patent "Slide to unlock"

    Wurde Apple bereits vor 3 Tagen zugesprochen. Das dürfte für die nächsten US-Android- und WindowsMobileversionen ziemlich unangenehm werden oder was meint ihr?
    Wenn ich das richtig verstehe, ist das Patent so umfangreich beschrieben, dass nicht nur die Slide to Unlock Funktion in den künftigen Androids verschwinden könnte, sondern noch mehr Funktionen die mit Gesten zu tun haben.

    In Europa ist das Thema ja leider durch - Da war ein anderer schneller.
    Hier ein Erfolg, dort ein Rückschlag - wo führt das alles noch hin? 200 verschiedene Androidversionen? Bestimmte Samsung Telefone nur noch im Asiatischen Raum? Kein Slide to unlock auf Iphones in der EU?
    Macbook 13" Early 2010 (Mountain Lion), MacMini 2009 (Mountain Lion), iPhone 4S (IOS6), MacPro 8GB, 6Core (Mountain Lion Server)

    #2
    Das Patent für diese "Erfindung" hält vor keinem Gericht der Welt.

    Wenn doch, lass ich mir demnächst ein Kombinationsschloss patentieren.



    Please, slide to unlock

    Kommentar


      #3
      Zitat von Cool Coyote Beitrag anzeigen
      Wenn ich das richtig verstehe, ist das Patent so umfangreich beschrieben, dass nicht nur die Slide to Unlock Funktion in den künftigen Androids verschwinden könnte, sondern noch mehr Funktionen die mit Gesten zu tun haben.
      Nein ist es nicht. Das Patent sagt aus, das dem Benutzer diese eine spezifische Geste explizit angezeigt werden muss.
      Bei den Android Geräten, die ich so gesehen habe, werden entweder benutzerdefinierte Gesten benutzt***, die logischerweise nicht nicht auf dem Bildschirm dargestellt werden, oder man tipt auf ein Schloss symbol und wischt in irgendeine Richtung bzw tippt auf den Umkreis des Schlosssymbols.


      *** Dieses Patent wurde übrigens Microsoft zugesprochen. Zumindest klingt "A graphical password authentication method is based on sketches drawn by user" doch sehr danach. Interessiert natürlich niemanden, genausowenig, wie Microsoft an über 50% aller verkauften Androids bereits kräftig mitverdient.
      Zuletzt geändert von kotoshi; 31.10.2011, 10:45.

      Kommentar

      Lädt...
      X