Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Siemens baut das Festnetz-iPhone

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Siemens baut das Festnetz-iPhone

    Wie der Titel schon sagt habe ich im Netz ein richtig tolles Telefon gefunden--> Klick
    Never change a running System
    -Since 1996

    #2
    In der Rewind steht auch was dazu:
    http://www.mactechnews.de/news/index...en-151373.html
    Allerdings nicht so viel positives...

    Kommentar


      #3
      Nette Sache das SL910 - komischerweise bisher nur italienische Hand Ons bei Youtube.

      Da ich eh wenig telefoniere und noch weniger im Festnetz wäre es sicher ncihts für mich aber wenn jemand wirklich noch viel zu hause Telefoniert sicher ein interessantes Gadget.

      P. S. hat Siemens die Gigaset Sparte wieder zurückgekauft? Ich dachte Gigaset würde jetzt nem Türken oder so gehören?
      QWallyTy
      Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

      Kommentar


        #4
        QWallyTy: Weiß ich nicht so genau, IMHO würde ich im Moment sagen das Gigaset Siemens wieder/immernoch gehört!
        Never change a running System
        -Since 1996

        Kommentar


          #5
          tja sieht gut aus, nur 500 Kontakte, da müßte ich schon einige weg lassen, aber für die meisten sollte es reichen. Allerdings ist der wichtigste Punkt nicht beschrieben:

          Die Kopplung zum Rechner. Es kann Adressen zB per Bluetooth empfangen, aber wie? Alle einzeln, oder als kompletter Abgleich?

          Was die Telefonhersteller immer noch nicht kapiert haben:
          Die Kopplung zum Rechner ist heute der wichtigste Faktor und eine einfache Bedienung ist entscheidend. Leider beschreibt die Rewind diese Punkte auch nur aus einer Sicht des Prospektes heraus und nicht aus eigener Erfahrung, schade.

          Kommentar


            #6
            Zu 100% Arques Industries, zu 0% Siemens.
            Macbook 13" Early 2010 (Mountain Lion), MacMini 2009 (Mountain Lion), iPhone 4S (IOS6), MacPro 8GB, 6Core (Mountain Lion Server)

            Kommentar


              #7
              Also haben die sich die kompletten Namensrechte an Gigaset gekrallt.
              QWallyTy
              Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

              Kommentar


                #8
                Also ich finde es sieht eher aus wie ein Festnetz-LG. Sagt mal wann hat Siemens denn die Gigaset-Sparte verkauft? Also ich vor ca. 1 Jahr nach einem neuen Festnetztelefon geguckt hab war ich noch auf der Siemens-Website wenn ich mich recht erinnere?

                Kommentar


                  #9
                  http://de.wikipedia.org/wiki/Gigaset
                  und
                  http://de.wikipedia.org/wiki/Gigaset_Communications

                  Seit 2008 hat sich die Gesellschaft nach Aussage von Wikipedia von Siemens abgenabelt.
                  Macbook 13" Early 2010 (Mountain Lion), MacMini 2009 (Mountain Lion), iPhone 4S (IOS6), MacPro 8GB, 6Core (Mountain Lion Server)

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Florian Raabe Beitrag anzeigen
                    Wie der Titel schon sagt habe ich im Netz ein richtig tolles Telefon gefunden--> Klick
                    Bei diesen Bildern fragt man sich fast warum Siemens nicht wieder ins Handygeschäft einsteigt

                    Kommentar


                      #11
                      Weil der Handymarkt ein unberechenbares Geschäft ist... Man denke an Samsung und Apple.
                      Never change a running System
                      -Since 1996

                      Kommentar


                        #12
                        Festnetztelefone spielen bald keine große Rolle mehr glaube ich. Aber das hier von Siemens sieht schick aus ...
                        twitter: @macwernersen | facebook: /kraus.werner | iMessage: woern @ mac.com

                        Kommentar


                          #13
                          Traurig ist nur, das die Funktionen nicht wirklich mehr sind als jedes 49€ billig Telefon.
                          Denn da ginge sicherlich viel mehr als Kontaktbilder anzeigen.....

                          Aber ich behaupte mal das es nicht mehr sehr lange dauern wird, bis der Festnetzanschluss verschwindet, oder aber im Mobilnetz mit aufgeht.
                          _____________________________________________
                          iPhone 3GS / MacBook Pro 17" / iPad 64 Gb 3G / ATV2 🇩🇪

                          Kommentar


                            #14
                            ja für Privatkunden könnte das Festnetz wirklich immer mehr an Bedeutung verlieren. Ich habe es eigentlich auch nur noch weil ich eine so schön kurze Nummer habe und es immer noch ein Backup darstellt wenn DSL und oder GSM ausfallen.
                            QWallyTy
                            Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                            Kommentar


                              #15
                              Trotz aller Fortschritte telefoniere ich eigentlich immer noch sehr gern per Festnetz, da ich irgendwie die Sprachqualität dort als fast perfekt empfinde, wobei ich bei Handys immer ein wenig Schwankungen, Echo, Hall mitdrin hab... nicht dauernd natürlich, aber irgendwie isses nicht so gut wie Festnetz.
                              Desweiteren telefonier ich auch lieber in den eigenen 4 Wänden (zumindest für längere Gespräche) als in der U-Bahn oder sonstwo *g*..
                              Das wär ein interessantes Telefon für mich. Leider hat mein jetziges Festnetz anno 2008 auch nicht wenig gekostet und daher schieb ich das erstmal auf die Wunschlist für irgendwann.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X