Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

3D-App (Facetracking) für iPhone4 und iPad2 jetzt verfügbar

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    3D-App (Facetracking) für iPhone4 und iPad2 jetzt verfügbar

    Die App, die vor Wochen durch die Presse ging, kann man jetzt auf seinem iPhone4 oder iPad2 einmal live ausprobieren.
    Ich persönlich finde den Effekt jetzt nicht sooo toll, aber es mag Potential haben: http://itunes.apple.com/de/app/i3d/id434844658?mt=8

    Gruß,
    Sönke

    #2
    Danke,
    ich habe auf diese App schon gewartet, werde sie mir sofort laden.

    Kommentar


      #3
      Habe sie auch geladen, bin aber nur mäßig begeistert... Die Gesichtserkennung haut wohl nicht immer gut hin und manchmal folgt mir das Objekt dann doch nicht... Und etwas ruckelig läuft das ganze auch ab. Das ist nicht gerade förderlich für den eigentlich ganz tollen Effekt. Es lässt das ganze weniger glaubwürdig erscheinen. Und naja... der Würfel zum Beispiel ist auch nicht wirklich hoch aufgelöst, bzw. die Treppchenbildung ist schon irgendwie doof.

      Aber ansonsten ganz witzig. Hatte mir halt nur etwas mehr magic vorgestellt.
      MacBook Pro 13" 2017 | iPhone 12 Pro 128 GB | iPad Pro 12,9" 2020 256 GB | Apple Watch Series 4

      Kommentar


        #4
        Danke für Info und den Link.
        Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.

        Kommentar


          #5
          Diese "Blickwinkelsteuerung" ist genial, aber mit 3D hat es nicht viel zu tun.

          Kommentar


            #6
            Man hat halt einen gewissen 3D Effekt wenn man sich darauf konzentriert aber nja...
            Schlechter als anderes 3D ohne Brille ist es aber auch nicht unbedingt. Also so was wie bei dem Nintendo 3Ds oder wie es richtig heißen mag

            Kommentar


              #7
              Soweit ich das richtig verstanden habe, ist das ja auch im Rahmen eines Forschungsprojekts / Doktorarbeit entstanden. Beeindruckend ist es allemal.

              Kommentar

              Lädt...
              X