Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Win Phone 7 JETZT NEU

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Win Phone 7 JETZT NEU

    Yeah - mit 500 neuen Funktionen, die die Welt nicht brauchte, die aber mehr Komplexität versprechen, mehr Abstürze, mehr Müll, mehr Windows. Alles jetzt auf dem neuen Microsoft Windows Phone Seven Series MANGO:

    http://allthingsd.com/20110523/ballm...bout-tomorrow/
    Das habe ich nie gesagt.

    #2
    So schlecht ist Windows Phone 7 garnicht. Wenn es kein iPhone gäbe, würde ich mir wohl eins zulegen, da m. E. die GUI und die Bedienung neben iOS die Beste ist. Android kommt da lange nicht hin. Und wenn jetzt endlich Funktionen dazukommen, die es bei Apple oder Google schon lange gibt, ist es doch toll.

    Kommentar


      #3
      Hm, noch mehr Daddel-Flugsimulationsfunktionen, die auf dem Bildschirm hoch und runter, hin und her fliegen, dass ich noch einen Nervenzusammenbruch bekomme, während mir die Animationen die Augen verdrehen, bis ich endlich da bin, wo ich sein will?

      Und doch: Es ist 2 Jahre hinter der Zeit. Was ist denn daran bitteschön gut?
      Es ist hinter der Zeit. Ja, aber doch nicht gut!
      Das habe ich nie gesagt.

      Kommentar


        #4
        Ich sage nicht, dass es gut ist, dass es der Zeit hinterherhängt, ich sage, dass es gut ist, dass es mit dem Update etwas mehr oder weniger aufholt.

        Kommentar


          #5
          Aha. Genauer: Es wird wohl mehr kopieren von dem, was Apple schon hat.
          Innovationen traue ich denen nicht zu.
          Das habe ich nie gesagt.

          Kommentar


            #6
            Im Gegensatz zu Android hat Microsoft eine ganz andere Bedienphilosophie in ihrem Handy OS aufgebaut, welches sich auch sehr vom iOS unterscheidet. Klar gibt es immer Parallelen, aber das ist doch ganz normal und geht auch nicht anders. Vor dem iPhone gab es auch schon Touch Smartphones die so ähnlich aussahen.

            Kommentar


              #7
              Genau idolum!
              Man sollte bei aller Lieber zur Apple ein wenig objektiver bleiben. Ich "liebe" zwar die iOS Devices -habe auch selber einige davon- aber es gibt auch heute noch Dinge, die ich am iOS vermisse und viele meiner Kollegen auch. (ich betreu hier ca. 30 iOS Geräte bei uns in der Firma). Insbesondere im Bereich Synchronisation mit Exchange.
              Wenn Microsoft diesen Bogen hinbekommt und das ist sehr naheliegend, dann wird es im Businessumfeld m. E. eng für Apple. Zumindest außerhalb der Chefetage, also da, wo es nicht nur auf den Geilfaktor ankommt.

              Gruß
              Jörg

              Kommentar


                #8
                Moin,

                da kann ich idolum nur zustimmen.

                Für MS verhältnisse ist das ein recht gutes OS was sie da auf die Beine gestellt haben (vom Update Desaster mal abgesehen) denn wenigstens haben sie versucht mit der GUI einen eigenen Weg zu gehen und nicht wie Android mehr doer wengier schlecht vom iPhone kopiert.

                Wenn es kein iPhone gäbe wäre ein Win7 Gerät sicher in der engeren Auswahl.

                Die Frage ist jetzt wie gut kann sich Palm / HP positionieren denn zumindest die Demos sind auch da vielversprechend.
                QWallyTy
                Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                Kommentar


                  #9
                  Ich würde Microsoft auch zugute halten, dass sie sich durchaus Mühe gegeben haben, ein eigenes Konzept zu entwickeln.
                  Der Plagiatsvorwurf würde ich so nicht bringen, nur im weiteren Sinne.

                  Würde es Win7 so geben, wenn es kein iPhone gegeben hätte? - aber das ist philosophisch ...

                  Das Bedienkonzept hat mich persönlich extrem abschreckt. Ich finde die GUI ganz ganz furchtbar und habe mich überhaupt nicht wohlgefühlt.
                  Mit freundlichem Gruß
                  MunichMacy

                  Kommentar


                    #10
                    Die Strategie hiner Windows phone ist richtig. Eine einheitliche GUI; einfache Bedienung; Animationen etc....

                    Kommentar


                      #11
                      Ja das OS ist wirklich nicht schlecht! Auch wenn ich von MS niemals was kaufen würde, würde ich da eine Ausnahme machen . Weil sie da endlich mal was eigenes auf die Beine gestellt haben und nicht einfach wieder irgendwas kopiert haben.

                      Zudem kommt noch dazu, dass auch bei MS jede App wie bei Apple vorher geprüft wird bevor sie in den "Store" darf, was ich persönlich sehr wichtig finde!

                      Ich würde mich auch ehr für das Windows Phone 7 entscheiden als Andorid. Android ist mir nicht sicher genug und finde das OS auch nicht so toll. Es ist für mich einfach viel zu überladen mit Funktionen die manchmal auch nicht gleich so offensichtlich sind wie ich es letztens bei einem Bekannten gesehen habe.

                      Würde es auch mal toll finden wenn Mac-TV sich so ein WP7 mal ins Studio holt und ausprobiert.

                      Kommentar


                        #12
                        Gleich geht los: WindowsPhoneSevenSeries7.1 Event
                        Bin hier zu finden: neckbreaker.de

                        Kommentar


                          #13
                          Danke genau diesen Link habe ich gesucht

                          Kommentar


                            #14
                            's druckt nicht.

                            Kommentar


                              #15
                              Ach nö, schon wieder Silverlight only. Ja dann eben nicht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X