Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mehrere Tonspuren bei iTunes TV-Programm

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schäfchen im Trockenen
    antwortet
    Ich sehe das auch so.
    Wenn ausländische Filme, dann bitte schön mit Original Audiospur als Auswahlmöglichkeit. Ich schaue mir Filme mit komplexeren Englisch auch gern mal zuerst in deutsch an, mit ich erst einmal einen Überblick erhalte, um was es geht, und danach die englische Variante, in der ich dann besonders bei Jokes, Wort-Drehern oder Ähnliches immer wieder erstaunt feststellen muss, wie blöd die dazu deutsche Fassung ist, sodass manche lustigen Wortspielereien im deutschen nicht funktionieren, nach dem Motto: "The joke gets lost in the translation"

    Einen Kommentar schreiben:


  • schildie
    antwortet
    Ich werde da nix (außer deutsche Serien) kaufen, solange es nicht Originaltonspuren gibt und auch Untertitel, die wichtig sind, denn ich spreche nicht jede Sprache dieser Welt, aber jeder, der mal z.B. «Das Fest» auf dänisch gesehen hat, weiß, dass der Film nur so stimmt, egal, ob man jetzt dänisch kann oder nicht; und das gilt für alle Filme und Serien (also nicht mit dänisch, sondern mit der Originalsprache).

    Einen Kommentar schreiben:


  • dreyfus2
    antwortet
    Weiss nicht, was ich ankreuzen soll. Ja, Originalton wäre mir auch viel lieber - andererseits werde ich ein paar Sachen durchaus schon auch so kaufen, alleine die "fehlende" Werbung ist mir das durchaus wert und die Qualität ist besser als Aufnahmen mit EyeTV vom regulären Kabel. US iTunes Karten gibt es auf ebay massenweise und man kann sich die Serien ja auch im Original herunterladen - sogar billiger.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Faris
    hat eine Umfrage erstellt Mehrere Tonspuren bei iTunes TV-Programm.

    Mehrere Tonspuren bei iTunes TV-Programm

    10
    Brauch nicht mehrere Tonspuren. Alles super wie es ist.
    30,00%
    3
    Mehrere Tonspuren/Untertitel bitte, sonst werde ich den Service SELTEN nutzen.
    10,00%
    1
    Mehrere Tonspuren/Untertitel bitte, sonst werde ich den Service GAR NICHT nutzen.
    40,00%
    4
    Egal wie viele Tonspuren und Untertitel, das Angebot reizt mich nicht.
    20,00%
    2

    Die Umfrage ist abgelaufen.

    Ich bin froh, dass Apple es endlich hinbekommen hat mal ein bisschen Videomaterial für uns Europäer bereit zu stellen. Das Angebot ist für mich zur Zeit noch nicht ganz so prickelnd, aber Geschmäcker sind verschieden und Apple wird es sicherlich ausbauen. Mit den Preisen kann ich mich nur teilweise anfreunden, aber ich denke, aus Bequemlichkeit der User (dazu zähle ich mich auch) könnte es trotzdem Erfolg haben. Ich merke es bei mir ja schon bei der Musik. Bevor ich groß in der virtuellen oder auch der "echten" Welt Songs Suche, gebe ich es bei iTunes ein und Zahle schnell die 99 Cent. Nach dem Motto: "Ein Klick tut ja nicht weh."

    Was mich aber wirklich daran hindert für diesen Video-Service Geld zu bezahlen, egal ob geliehen (Movie-Rentals) oder gekauft (wobei ich bei Fernsehsendungen auch lieber mieten würde als kaufen) ist, dass ich bei internationalem Inhalten nur die synchronisierte Fassung bekomme. Jörn hatte es in der letzten Sendung angesprochen, dass Apple-Europe kein bestreben danach hat, dies in naher Zukunft zu ändern.

    Bei mir ist es so, dass ich keine US-Serie mehr auf Deutsch gucken kann. Teilweise ist die Übersetzung so schlecht, dass der komplette Inhalt verdreht wird. Filme schau ich noch ab und zu mal in unserer Sprache, gerade wenn die Inhalte sehr komplex sind oder mit Slang gesprochen wird, den man nicht so gut versteht. Aber ich habe mir auch des öfteren Filme aus Asien oder sonst woher in Originalsprache angeschaut mit Untertiteln. Nach 10 Minuten habe ich mich perfekt daran gewöhnt und es war ein großer Mehrwert für mich den Film im Original zu erleben.

    Wenn Apple mehrere Tonspuren und Untertitel anbieten würde, wäre ich der 1. der sich ein AppleTV zulegen und mehrmals das Angebot in der Woche in Anspruch nehmen würde. Eben halt ein 1 zu 1 Pendant zu der DVD. Wie seht ihr das?
Lädt...
X