Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Magenta-Firma schlägt zu

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Die Magenta-Firma schlägt zu

    Ich war als Otto-Normal-Verbraucher und Einfaltspinsel schon damals erstaunt zu hören, dass sich eine Firma tatsächlich eine Farbe über das Markenrecht schützen lassen kann. Ja, eine Farbe! Nun, auch das hatte ich geschluckt.

    Die Telekom hat sich RAL401 schützen lassen. Das ist ihr rosa. Nur ihres. Nicht Deins, nicht meins - IHR'S!

    Die Internetseite www.engadget.com bekam nun einen nettes Schreiben von Telekoms Anwälten, dass sie sofort die HINTERGRUNDFARBE ihrer Webseite zu ändern hätten, da die Farbe aus ihrem Farbmalkasten sei und einfach so Farbe mopsen ist ja nicht gerade Sitte in der Geschäftswelt.... (kopfschüttel)

    Streng genommen darf die Farbe nämlich doch Du und ich benutzen, um z.B. unser Klo oder den Bauch der Freundin zu bepinseln - aber eben nur, wenn im Klo kein Laden ist, der Handys vertickt oder die Freundin nicht ihr Headset unterhalb des Bauchnabels im Busch verloren haben sollte. Da Engadget, aber auch gelegentlich über Telekommunikation berichte, sei eben genau jener Umstand gegeben... möge die Sturrheit der Telekom an den amerikanischen Gerichten zumindest vorübergehend ihr farbliches Ende finden.

    Man sollte sich dazu auch einmal die Seite www.engadget.com anschauen, wie viel überhaupt von der Hintergrundfarbe zu sehen ist...

    (links engadget-rosa / rechts Telekom-rosa)
    Angehängte Dateien

    #2
    Also ich sehe wesentlich mehr Telekom Pink bei engadget
    Ich mag die Telekom auch nicht, aber wo sie Recht haben haben sie Recht
    Es ist wirklich das Telekom Pink!

    Kurare, wahrscheinlich ist bei dir nur der Bildschirm ein Kleiner, so wie auch andere Dinge
    Zuletzt geändert von n4r3H4r0; 02.03.2010, 22:07.

    Kommentar


      #3
      Oh, scheiße... da ist ja alles rosa dieses Erdballes drin! :647:

      ... "so wie auch andere Dinge" - wenn ich hier jetzt gleich wieder ein entsprechendes Foto reinstellen würde, bekomme ich sicherlich eine Verwarnung wie gestern im "Blondine-mit-Tipp-Ex-vor-TFT-Forum", weil keine Tüte drüber war das erspare ich uns dann besser

      Aber zurück zum Thema: Das ist ja ein ganzer Rosaverlauf... da können dann jetzt alle Firmen der Welt mit ihren geschützten Rosatönen klagen. ... Stupidity doesn't know borders (war das englisch korrekt? )

      Kommentar


        #4
        Korrektes english, aber hab ich so in der Art noch nie gehört.
        Kurare, hast du noch irgendwo eine pinkfarbene Lakritze versteckt?

        Neulich in der TV Werbung: "Esst mehr Lakritze!"

        Kommentar

        Lädt...
        X