Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cut & Paste mit dem Mac - Juchu!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Cut & Paste mit dem Mac - Juchu!

    Endlich - heute ist eine neue Version von TotalFinder veröffentlicht worden. Diese Version bringt nun Cut & Paste auf den Mac.
    Wer sowieso schon TotalFinder benutzt, für den lohnt sich ein Upgrade also allemals.

    Wer ihn nicht installieren will, kann ein Programm installieren, dass nur diesen einen Zweck erfüllt: Copy & Paste.
    Es nennt sich MoveAddict.

    Super!

    Gefunden hier

    #2
    Cut & Paste. Das schlechte vom Windows Explorer auf den Mac kopiert.
    SUBBA!

    Kommentar


      #3
      @Mains: Nee, das praktische vom Windows Explorer, für das der Finder seit Jahren zu doof ist :P

      Kommentar


        #4
        @Daniel:
        Wenn du meinst. Also ich finde das das Bescheuerteste, was es gibt.
        So richtig Windows mässig. Aufm Mac haben wir Drag&Drop. Ich nehm die Datei, weiss also wo sie ist, und zieh sie dort hin, wo ich sie haben will. Ich weiss immer wo meine Datei ist, ich überschreibe meine Zwischenablage nicht und falls ich was anderes in die Zwischenablage kopiere, ist die Datei nicht weg.
        Meiner Meinung nach also komplett überflüssig.

        Manis

        PS: Ich heisse übrigens Manis

        Kommentar


          #5
          Hab ich nie vermisst. Und ehrlich gesagt auch völlig vergessen, dass man sowas benutzen könnte.

          Kommentar


            #6
            Wenn Manis das meint, schön.

            Viele brauchen das aber. Angenommen Du hast ein (1) Finder Fenster offen und willst eine Datei von einem Ordner in den anderen verschieben.
            Was dann?

            Kommentar


              #7
              Gibt's auch Möglichkeiten.

              1. Spring Loaded Folders
              2. Zweites Fenster öffnen, in den Ordner navigieren und dann da rein ziehen und das Fenster wieder schliessen.
              3. Falls ich es in einen höher geordneten Ordner verschieben will, die Path Bar.

              Kommentar


                #8
                Ich würde das eher als Windowsmäßig bezeichnen:

                Ja!, Kopieren tut, aber nur wenn man entweder ein zweites Finder Fenster offen hat, oder man die Datei von seinem Desktop irgendwohin oder auf die nächst höhere Finder-Fenster Ebene kopieren will. Blabla.

                Kommentar


                  #9
                  Es lässt sich bestimmt nicht drüber streiten, der eine findet's so besser der andere so. Ich brauch's nicht. Wer's braucht soll sich's installieren.
                  i Love FCPX 10.0.4

                  Kommentar


                    #10
                    Wenn du meinst. Also ich hab die Funktion noch nie vermisst.

                    Kommentar


                      #11
                      Es gibt die Funktion doch auch im Finder als shortcut oder nicht?
                      :D

                      Kommentar


                        #12
                        Nein, CMD-X gilt für alles, nur nicht Dateien.

                        Kommentar


                          #13
                          Ich brauchs auch nicht mehr seid ich auf'm Mac bin! Aber TotalFinder find ich trotzdem gut!
                          Laptop Toshiba Satego X200 17" 2008 / Motorola Defy

                          Kommentar


                            #14
                            @Manis
                            Das ist alles nur weil iPodFan94 vor kurzem noch Windows User war und sich noch nicht an den Mac gewöhnt hat
                            Zuletzt geändert von n4r3H4r0; 06.12.2010, 20:18. Grund: O for W Trade ;-)

                            Kommentar


                              #15
                              Cool

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X