Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Meine Aschewolkengeschichte...

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Meine Aschewolkengeschichte...

    Hi Leute!
    Erstmal freue ich mich, wieder in Deutschland zu sein und wieder im Forum aktiv sein zu können.

    Nun zu meiner Geschichte:
    Ich bin am 11.04.2010 von Bremen aus in die Türkei (Antalya) geflogen. Dort war ich in Türkler (16km von Alanya) in einem 5 Sterne Resort untergebracht. Soweit ja alles gut! Die erste Woche war auch perfekt. Wir waren "raften" und fuhren bei einer Quad-Safari mit. Dazu jeden Tag Volleyball am Strand bei 30°C. Naja, wie man sich halt einen schönen Urlaub vorstellt. Doch dann kam am Donnerstag die Meldung:"Der Luftraum über Deutschland ist geschlossen." Naja, am Sonntag wirds schon wieder frei sein. (Unser Abflugstag) Naja, wie ihr alle wisst, wars NICHT so. Und da fing die Geschichte erst richtig an...
    Übrigens: Bekannte wurden kurz vor der Sperrmeldung zum Flughafen gebracht (am Donnerstag), wir haben noch nichts von ihnen gehört...
    Also weiter: Und wurde dann erstmal unser Vertrag gekündigt. So...d.h. Unterkunft SELBST bezahlen...Die Reisegesellschaft übernimmt KEINE Übernachtungskosten...Nur zur Vorwarnung: GTI (German Travel Inc.) war der Reiseanbieter. Nur, dass wir bezahlen sollten, wurde uns Sonntag nicht mitgeteilt. Dann klingelte um 23.46 Uhr das Telefon:"Kommen Sie SOFORT zu Rezeption!!" Ich war gerade unterwegs und nur meine Begleitpersonen waren im Zimmer. Naja, die ab zur Rezeption, ich sie dort gesehen. Als ich ankam war der Stimmenlautstärke schon über Normalniveau. Doch dann wurds laut. Der Hotelmanager nur:"Pay now or you can go!" Naja, dann bezahlt und so ging es dann jeden Tag weiter. (Wir bezahlten aber früher) Doch ein Ereignis sollte man noch erwähnen: Montag, es waren gefühlte 46°C und wir spielten mit 12 Leuten im Fußballkäfig auf Kunstrasen England vs. Deutschland. Ich rechter Verteidiger (alles abgeräumt). Dann in der 23. Minute gingen die Engländer 1:0 in Führung. (Freistoßtor abgefälscht) Doch die 29. Minute war der "Höhepunkt". Ich wollte zum Ball, wurde von hinten geschubbst und viel seeeehr unglücklich...Ich merkte es schon...da war was falsch...und dann sah ichs: KNIESCHEIBE RAUSGESPRUNGEN! Hotelarzt kam, dann Krankenwagen und mit Blaulicht und Sirene ab ins Krankenhaus nach Alanya. Geröngt, eingerenkt und eine Gipsschale von unten. Tja...905€..sofort bezahlen...Reisekrankenversicherung ging nur bis Sonntag (eigentlicher Abflugtermin). Urlaub für mich vorbei... Naja, irgendwann war der Luftraum dann wieder auf...doch neeeein...wir können nicht fliegen...wir werden nur mit den übrigen Plätzen aufgefüllt...wir sollten uns bereit halten...innerhalb von 10 min abreisefertig sein...konnten das Hotel nicht verlassen. Heute morgen um 01:15 Uhr kam der Anruf..ES GEHT LOS! Ab in Bus...ab zum Flughafen...Ich mit Gipsbein...bekam nur einen normalen Platz...immerhin aber einen Rollstuhl an beiden Flughäfen...relativ gute Kommunikation. Dann um 13 Uhr zu hause gewesen...mussten noch hoch in den Norden.
    Heute hier gleich zum Arzt, Gips ab, Bandage ran, Krankengymnastik, 3 Monate Bandage tragen.

    Das war meine Aschewolkengeschichte...Hätte noch schlimmer sein können...einige sind sich im Hotel an die Gurgel gegangen, weil sie einfach kein Geld mehr hatten, mit 2 Kindern...

    Einizig positive Nachricht: Mein Bruder ist mit dem letzten Flieger nach Deutschland gekommen am Donnerstag...Glückspilz

    Dadurch habe ich natürlich jetzt leider 2 Sendungen von Mac-TV verpasst. Bin grade am laden.
    Was gibt es denn so neues in der Apple-Gemeinde? Neue Produkte oder so?

    Gruß Matthias

    #2
    Au scheiße das isf ja wirklich der Hammer. Doch eins ist sicher, in der Phase haben sicher Millionen von Menschen sehr ähnliche Erlebnise von den sie erzählen können. Mich würde es nicht wundern und es ist gerade zu erstaunlich wie man dann merkt, an welche stelle man beim Reiseanbieter steht. Nämlich an der letzten. So zu sagen man hat sein Geld bezahlt und jetzt verschwinde so schnell wie möglich und ohne Aufwand am besten.

    Das mit der Reise Krankenversicherung ist auch so ein Ding. Doch woher soll man es wissen.

    Gut das du Geld hattest und das du gut zu Hause angekommen bist.
    Genug Apple Zeugs über viele Jahre

    Kommentar


      #3
      Oh man...
      Klingt gar nicht schön und ich weiß, wie schmerzhaft die Verletzung ist. Hatte das selber schon 2mal, dass sie wieder eingerenkt werden musste und ungezählte male, dass die Scheibe von selber wieder zurück gesprungen ist. (Inklusive 4 Knie-Ops und ein Beinbruch, der einer verenkten Kniescheibe zu verdanken war)
      Aber ich hoffe, die Ärzte in der Türkei haben das Knie eingerenkt, bevor sie es geröngt haben? Sonst bringt das leider gar nichts...

      Viel Spaß beim Mac-TV schauen
      iMac 27", 2.7GHz i5, 256GB SSD, 1TB HDD, 8GB RAM; MacBook Air, 1.8Ghz; Mac OS 10.10.0; iPhone 4s 16GB; iPad 2 32GB Wifi

      Kommentar


        #4
        Eigentlich eine Schande, daß der Hotelbetreiber diese (nicht alltägliche) Situation so schamlos ausgenutzt hat. Ebenso wie der Reiseveranstalter sich galant aus der Verantwortung stiehlt.

        Trotzdem gute Besserung.

        Kommentar


          #5
          Zitat von HB Durst Beitrag anzeigen
          Eigentlich eine Schande, daß der Hotelbetreiber diese (nicht alltägliche) Situation so schamlos ausgenutzt hat. Ebenso wie der Reiseveranstalter sich galant aus der Verantwortung stiehlt.
          Sorry, aber aus welchem Grund sollte der Reiseveranstalter das zahlen? Der kann genauso wenig dafür wie die gestrandeten Gäste. Und schamlos ausgenutzt wäre es ja wohl nur, wenn er plötzlich die Preise angehoben hätte.

          Ärgerlich ist es allemal, dafür kann man aber niemandem die Schuld geben.
          tschüß sagt... snatch909

          Kommentar


            #6
            Du solltest noch einmal GANZ SCHNELL in die AGB deines Vertrages schauen, was dort bezüglich "höherer Gewalt" steht. Das Gleiche sollte dein Anwalt tun. Ggf. kannst du von diesem Veranstalter Schadenersatz verlangen.
            Gut, das mit der Auslandskrankenversicherung ist ärgerlich, das gebe ich zu! Zum Glück habe ich bei meinen Kreditkartenvertrag eine solche Versicherung als Bonus bekommen. Die gillt, so lange wie ich die Kreditkarte habe.

            Kommentar


              #7
              Au weia, das ist wirklich eine miese Erfahrung. Ich wünsche dir gute Besserung.

              Nur zur Info: Eine Auslandsreisekrankenversicherung gibt es für Reisen bis 42 Tage für ca. 10€. Das ist wirklich nicht viel, wenn man bedenkt, was alles passieren kann. Vielleicht zukünftig vor einer Reise mal den Versicherungsberater des Vertrauens ansprechen.
              Das, was einem das Reisebüro anbietet, ist oftmals Mist.
              Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.

              Kommentar


                #8
                Also...schmerzen habe ich ja zum glück überhaupt keine gehabt und habe auch keine...

                ich würde dann gerne von euch mal wissen, was es denn alles neues gab in den letzten 2 wochen (inkl. der sonntags sendung - schaue ich gerade an)

                sendet mac-tv jetzt in 16:9??? hab was von neuen mbp und iphone gerücht oder so gehört, irgendwas in einer bar oder so...hab ich nicht recht verstanden.

                könnt ihr mir die ereignisse mal erzählen? danke!

                gruß matthiasa

                Kommentar


                  #9
                  Deswegen sollte man nie eine Reisekrankenversicherung über den Reiseveranstalter buchen. Eine Reisekrankenversicherung kann man für das ganze Jahr abschließen, man ist dann auch versichert, wenn man mit dem eigenen Auto mal in das Ausland fährt.
                  Eine RKV kostet nur ein paar Euro/Jahr (ca. 20€).
                  MacBook 2,1GHz / MacMini 2,26GHz / MacBookPro 2,4GHz Core i5 15"Antiglare / TimeCapsule 2TB / Alle Mac´s mit 4GB-RAM und 500GB Festplatte

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X