Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Meine Erfahrungen mit Windows 7

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Meine Erfahrungen mit Windows 7

    Muss nur mal schnell die Luft ablasen.

    Es geht um dieses OS was sich Windows nennt. Weiss nicht ob ihr schon mal davon gehørt habt aber ich hætte es lieber Gitter genannt oder "mit Brettern vernagelte Øffnung".
    Also dieses OS nutzte ich auf einer Bootcamp Partition. Ich brauche es nicht wirklich aber da ich mich schon fuer die Andere, die dunkle Seite der Macht, interessiere hab ich mir doch vor einigen Tagen Windows 7 insatlliert. Erstmal war ich sehr positiv ueberrascht. Schnelles Hochfahren intuitive Benutzeroberflæche und meine Lieblingsprogramme wie iTunes oder Safari laufen auch ohne Probleme. Dank Apples Treiberliste kann ich meine gewohnten Fingergesten auch hier lustig zum Einsatz bringen.
    Nun sagte mir ein guter Freund, der jahrelanger Windows User ist und es auch bleibt, DU BRAUCHTS EINE FIRE WALL UND NOCH WICHTIGER: ANTI VIREN SOFTWARE.
    Naja da ich Windows 7 so wie so nur als Spielzeug ansehe ( denn wer will schon wirklcih damit arbeiten) habe ich mir einige Testversionen der beliebtesten Anti Viren Software geladen und diese installiert. Komischer Weise dauert nun der Start der Windows Partition ca 15 min, jedes Øffnen eines Programms , zB. Solitaire , ca 5 min, wirklicher sehr angenehmer Workflow, muss ich sagen.
    Nun habe ich noch 15 tage uebrig von meiner testversion des Windows 7. Was soll ich blos damit noch machen? Hat jemand vorschlæge was ich noch alles so anstellen kønnte mit meiner Windows Partition. Gibts was, was ich aufm dem Mac NIE machen kønnte....ich will ja auch nicht das es der Windows 7 Partition langweilig wird....Bitte helft mir und meiner Windows Partition....DANKE
    Apple II; eMate; PB 145B, PB 150; PB 170;PB 5300cs;Newton 100 & 120; Apple Quicktake;Pismo,Clamshell; Wo ist LISA ?

    #2
    Ich würde Deine Windowsplatte in die ewigen Jagdgründe schicken mit dem Formatierzug. Wenn Du keine Verwendung hast, d.h. keine Windowsprogramme nutzen musst, macht die Partition doch wenig Sinn.

    Kommentar


      #3
      Moin,

      verschiedene Testversionen von Antivirensoftware, Firewalls zu installieren ist unter Windows eine kritische Sache.

      Gleichzeitig installieren ist ein absolutes No Go - die Biester hängen sich so tief ins System dass die sich gegenseitig in die Quere kommen und auch nacheinander installieren ist nicht viel besser da es fast nie gelingt die kleinen Racker vollständig zu deninstallieren.

      1. entscheide dich für eine Virensoftware
      Für den gelegentlichen Einsatz mit Bootcamp und als Privatmensch ist das kostenlose Avira Antivir sehr gut - einziger Nachteil ein mehr oder weniger lästiges Werbefenster bei jedem Start / Update (kann man zwar auch austricksen ist aber meist nach dem nächsten Update wieder da)

      2. Windows neu installieren
      Hast du dich für eine Virensoftware entschieden am besten Windows wegen oben geannter Gründe neu installieren (nicht drüberbügeln sondern wirklich bei 0 anfangen) Alternative du hast vor dem Testen der Virensoftware ein Image angelegt.

      3. Firewall
      braucht es nicht - die in Windows eingebaute und die des Routers sollten für den Privatgebrauch reichen.

      Was du jetzt damit machen kannst? Ich habe XP nur noch für gelegentliche Nostalgieanfälle (einige Windows Games) hier oder wenn ich mal wieder jemandem mit Problemen helfen soll (das geht meist besser mit dem gleichen OS vor der Nase aus dem Kopf ist das schwer)
      QWallyTy
      Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

      Kommentar


        #4
        Also ich weiß nicht was du hast - das von QWallyTy angesprochene Antivir ist wunderbar, mein Vista ist sehr fix und in keiner Weise unerträglich langsam.

        Ich habe mal bevor ich Vista draufgemacht habe XP voller Viren versucht zuzumüllen, habe es aber kaum hinbekommen, soviel findet man da garnicht mehr (ich habe mal 25 Minuten auf allen möglichen "einschlägigen" Seiten rumgesucht...). Hat nicht geklappt.

        Ich bin mit Windows 7 ganz zufrieden. Ich arbeite mit OSX und zum Spiele zocken reicht mir das dort allemal.
        "Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
        Harald Juhnke

        Kommentar


          #5
          Schon wieder im Off obwohl doch eigentlich interessant. Wer entscheidet über sein oder nicht sein?

          Kommentar


            #6
            Der gute William in Absprache mit dem Prinzen.
            "Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
            Harald Juhnke

            Kommentar


              #7
              Also, ich bin mit Windows 7 bisher zufrieden.
              ich hab es in vm installiert und allen grafischen Firlefanz abgeschaltet.
              ich brauche es nur für die Spiele meiner Tochter und AnyDVD.
              Viren sind mir egal, Netzwerkarte ist deaktiviert.
              Ungeduscht, geduzt und ausgebuht

              Kommentar


                #8
                Nutze auch Antivir. Habe auch schon mal jeweils ein Jahr das Kaspersky Dingens und Norten Antivirus Blabla genutzt, und hatte nicht wirklich schlechte Erfahrungen gemacht.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von transpolar Beitrag anzeigen
                  [...]Nun habe ich noch 15 tage uebrig von meiner testversion des Windows 7. Was soll ich blos damit noch machen? Hat jemand vorschlæge was ich noch alles so anstellen kønnte mit meiner Windows Partition.[...]

                  Jetzige und zukünftige Steuererklärungen? ;)

                  Kommentar


                    #10
                    [Zitat entfernt. Bitte Zitierregeln einhalten. -Admin]

                    Gute Idee, aber in Norwegen sind die super einfach auszufuellen....ich glaube ich teste einfach nen paar Viren
                    Zuletzt geändert von Jörn; 19.09.2009, 23:46.
                    Apple II; eMate; PB 145B, PB 150; PB 170;PB 5300cs;Newton 100 & 120; Apple Quicktake;Pismo,Clamshell; Wo ist LISA ?

                    Kommentar


                      #11
                      Loool

                      Kommentar


                        #12
                        Also ich habe bei Windows 7 ein paar Daten aus dem Windows Ordner gelöscht und Tada Bluescreen.

                        Kommentar


                          #13
                          Wenn ich dir n paar Teile aus dem Körper reiße, dann wird's bei dir wohl auch n Blackscreen geben

                          Kommentar


                            #14
                            Blaue Flecken aber auch...eventuell.
                            "Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
                            Harald Juhnke

                            Kommentar


                              #15
                              Das Stimmt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X