Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Corona-Endlosthread

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von TJ1977 Beitrag anzeigen
    Trotzdem finde ich es schon überheblich zu sagen, ich solle einen von mir nicht geschriebenen Artikel, nachweisen. Hast Du, zum Beispiel, jede veröffentlichte Coronazahl persönlich nachgezählt. Also das ist ein Artikel, mehr nicht.
    Zur Debatte steht nicht der Artikel, sondern Deine eigenen Texte und Behauptungen.

    Natürlich habe ich die Corona-Infektionen nicht nachgezählt. Aber ich habe meine Daten immerhin mit Quellen belegt, die ihrerseits nachprüfbar sind. Das ist üblich. Du weichst jedoch jeder Frage nach Belegen aus.

    Wer derart starke Behauptungen aufstellt wie Du es gerade tust (eine weltweite Verschwörung von Aktionären und Regierungen), der sollte auch ein paar Belege auf den Tisch legen. Gerade bei einem Thema, das derart intensiv diskutiert wird, müssten diese Belege sofort zur Hand sein, weil man sie jeden Tag verwendet.

    Dass Du jedoch selbst auf wiederholtes Nachfragen keine Belege vorweisen kannst, deutet für mich auf eine Debattenkultur innerhalb der Querdenker-Szene hin, die ich nicht überzeugend finde. Werden denn dort keine Belege verlangt? Oder wird dort einfach jeder Schmarrn geglaubt?

    Kommentar


      Er hat tatsächlich gesagt, dass die Akteure des Aktienmarktes praktisch alle Staaten der Welt mit Geld dazu gebracht haben, dass sie einen Lockdown ausrufen. Er hat es gesagt! Comedy pur!

      Für wie viel Euro bekommt man denn so einen Lockdown? Ich frage, weil ich Silvester wieder einen gebrauchen könnte. Vielleicht schlage ich ja zu…..

      Kommentar


        Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
        Zur Debatte steht nicht der Artikel, sondern Deine eigenen Texte und Behauptungen.

        Natürlich habe ich die Corona-Infektionen nicht nachgezählt. Aber ich habe meine Daten immerhin mit Quellen belegt, die ihrerseits nachprüfbar sind. Das ist üblich. Du weichst jedoch jeder Frage nach Belegen aus.

        Wer derart starke Behauptungen aufstellt wie Du es gerade tust (eine weltweite Verschwörung von Aktionären und Regierungen), der sollte auch ein paar Belege auf den Tisch legen. Gerade bei einem Thema, das derart intensiv diskutiert wird, müssten diese Belege sofort zur Hand sein, weil man sie jeden Tag verwendet.

        Dass Du jedoch selbst auf wiederholtes Nachfragen keine Belege vorweisen kannst, deutet für mich auf eine Debattenkultur innerhalb der Querdenker-Szene hin, die ich nicht überzeugend finde. Werden denn dort keine Belege verlangt? Oder wird dort einfach jeder Schmarrn geglaubt?

        Apropos Schmarn. Hahaha Divigate usw. Wer glaubt denn hier jeden Schmarn. Oh man

        Kommentar


          Bleib' doch mal beim Thema.

          Wenn Du keine Belege bringen möchtest, kannst Du uns vielleicht erklären, was der Grund dafür ist?

          Kommentar


            [QUOTE=cordcam;268536]Er hat tatsächlich gesagt, dass die Akteure des Aktienmarktes praktisch alle Staaten der Welt mit Geld dazu gebracht haben, dass sie einen Lockdown ausrufen. Er hat es gesagt! Comedy pur!

            Für wie viel Euro bekommt man denn so einen Lockdown? Ich frage, weil ich Silvester wieder einen gebrauchen könnte. Vielleicht schlage ich ja zu…..[/QUOTE

            Wenn es der Coronaschnupfen( ja Coronaviren sind grundsätzlich erstmal Schnupfenviren)es nicht ist, kann es nur das Geld sein. Sie bringen nicht mit Geld dazu, aber das Geldsystem ist der gemeinsame Nenner. Hast Du Belege das es anders ist?

            Kommentar


              Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
              Wenn Du keine Belege bringen möchtest, kannst Du uns vielleicht erklären, was der Grund dafür ist?

              Zur Divigatelüge? War doch wohl überall in den Medien.

              Kommentar


                Bleib doch mal beim Thema, anstatt auf ein Neues auszuweichen.

                Möchtest Du uns erläutern, warum Du so hartnäckig darauf bestehst, keine Belege für Deine These anzuführen?

                Kommentar


                  Zitat von TJ1977 Beitrag anzeigen
                  Coronaviren sind grundsätzlich erstmal Schnupfenviren
                  Das trifft nicht zu. Grippeviren sind auch Corona-Viren. Aber Corona-Viren sind deswegen nicht automatisch Grippeviren. Man kann es nicht umdrehen, sondern es stimmt nur in eine Richtung. Beide Viren entstammen derselben "Art" von Viren, nämlich Corona-Viren, aber das eine ist ein Grippevirus und das andere nicht.

                  Ebensogut könntest Du schlussfolgern: Affen sind Säugetiere. Also sind alle Säugetiere grundsätzlich Affen. Es funktioniert nur in die eine Richtung.

                  Kommentar


                    Zitat von TJ1977 Beitrag anzeigen
                    Hast Du Belege das es anders ist?
                    Sorry, aber so läuft das nicht. Wer etwas behauptet, muss dies erstmal ausreichend definieren und belegen, anschließend folgt die kritische Untersuchung. Du kannst nicht die Widerlegung von etwas fordern, was Du nie konkret begründet hast.

                    Kommentar


                      Zitat von TJ1977 Beitrag anzeigen
                      Hast Du Belege das es anders ist?
                      Hier findest Du alle nötigen Informationen:

                      https://www.bundesregierung.de/resou...pdf?download=1

                      Kommentar


                        Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
                        Das trifft nicht zu. Grippeviren sind auch Corona-Viren. Aber Corona-Viren sind deswegen nicht automatisch Grippeviren. Man kann es nicht umdrehen, sondern es stimmt nur in eine Richtung. Beide Viren entstammen derselben "Art" von Viren, nämlich Corona-Viren, aber das eine ist ein Grippevirus und das andere nicht.

                        Ebensogut könntest Du schlussfolgern: Affen sind Säugetiere. Also sind alle Säugetiere grundsätzlich Affen. Es funktioniert nur in die eine Richtung.
                        Sie sind aber jeden Fall Viren die Atemwegserkrankungen auslösen. Bleibt meistens beim Schnupfen.

                        Kommentar


                          Zitat von cordcam Beitrag anzeigen
                          Hier findest Du alle nötigen Informationen:

                          https://www.bundesregierung.de/resou...pdf?download=1
                          Nö, suchs mir mal raus. Ich soll ja auch immer. Nicht wahr Jörn?

                          Kommentar


                            Was ist eigentlich mit Lukemac? Hat er sich wieder erholt?

                            Kommentar


                              Bleib doch mal beim Thema oder erläutere zumindest, warum Du nicht beim Thema bleibst und keine Belege anführen möchtest.

                              Kommentar


                                Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
                                Bleib doch mal beim Thema oder erläutere zumindest, warum Du nicht beim Thema bleibst und keine Belege anführen möchtest.

                                Ok welches Thema war es denn zuletzt? Man kommt leicht durcheinander. Dein Kumpel Cordcam hat’s auch auf mich abgesehen. Aber ich glaube der sucht gerade…

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X