Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jörn hol Dir den Dyson AM08

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Jörn hol Dir den Dyson AM08

    ...Ein Top Gerät im Apple Style.
    kann ich nur empfehlen,habe ihn seit einer Woche.
    Der ist zwar nicht ganz billig aber Top in der Leistung und Verbreitung, Fernbedienbar und somit Ideal für das Studio.

    Und es ist nichts an dem Gerät wo sich Gerd verletzen könnte

    www.dyson.de

    Hier ein Youtube Video...
    https://www.youtube.com/watch?v=cxvmxS_4eUw
    Angehängte Dateien

    #2
    400 Tacken fürn Ventilator – ick werd verrückt!

    Kommentar


      #3
      Ist viel zu laut wenn man aufdreht.

      Kommentar


        #4
        na alle Vents.. sind laut wenn man sie auf Volllast schaltet, der AM08 ist aber trotzdem leiser als die Anderen.
        Bei den Anderen kannst Du die Stufen 1 - 3 oder 4 schalten, bei dem von 1 - 10 außerdem ist er ein echter Hingucker den kannst Du das ganze Jahr über im Wohnzimmer stehen lassen.
        Vom Design her könnte man meinen Jonathan Ive war auf besuch bei Dyson.

        Kommentar


          #5
          [Zitat entfernt. Bitte Zitierregeln einhalten. -Admin]

          Bei mir steht da was von 670 bei Amazon?
          Geschmeidige Ansage.
          Bei nem Mac weiss ich ja, wofür ich die Kohle hinblätter, aber so n Standventilator ist für mich eher vom reinen Gebrauchswert gekennzeichnet und wird weggeräumt, wenn er nicht gebraucht wird.
          Glaube nicht, dass mir das 600Schleifen Aufpreis wert wäre.
          Für das Geld kriegste ja n Auto...
          Zuletzt geändert von Jörn; 31.07.2015, 08:44.
          Schulbildung ist kostenlos. Manchmal auch umsonst.

          Kommentar


            #6
            die gibt's immer mal wieder im angebot, die UVP is tatsächlich irre
            zumal dass ding hauptsächlich aus simplen plastik zusammengesteckt ist
            aber dyson wusste schon immer wie geld zu machen ist
            wollte meinen trotzdem nicht missten, die unterste stufe ist wunderbar leise, mit sleeptimer im schlafzimmer sehr angenehm

            Kommentar


              #7
              Glaube nicht, dass mir das 600Schleifen Aufpreis wert wäre.
              Für das Geld kriegste ja n Auto...[/QUOTE]


              bei Saturn...gibt es aber keine Autos [/B]
              Angehängte Dateien

              Kommentar


                #8
                [Zitat entfernt. Bitte Zitierregeln einhalten. -Admin]

                Und "Kostenlose Abholung im Markt"
                DAS nenn ich doch mal ein Angebot!
                Zuletzt geändert von Jörn; 31.07.2015, 08:44.
                Schulbildung ist kostenlos. Manchmal auch umsonst.

                Kommentar


                  #9
                  Nur kriegt man zu dem Preis ne kleine Klimaanlage, die man irgendwo hinstellen kann und die auch keinen Lärm macht. ;)

                  Kommentar


                    #10
                    Wie funktioniert das eigentlich? Bei den Varianten Hot+Cool kann man ja eine Temparatur von 1° - 37° einstellen. Der saugt also die warme Luft an und macht dann wie ein Kühlschrank kühle Luft draus???

                    Kommentar


                      #11
                      Ich weiß nicht wie Klimaanlagen funktionieren. Ich glaube einfach es ist immer besser, eingeschlossene Luft zu kühlen als sie mit einem Ventilator umzuwälzen. Obendrein kannst du tatsächlich einfach die Temperatur bei einigen Geräten einstellen und brauchst dir weniger Sorgen zu machen. Könnte funktionieren in einem kleinen Mac-TV Studio.

                      Kommentar


                        #12
                        Ich habe auch ein kleines Klima Gerät, bei diesen mobilen Geräten muss man einen Abluftschlauch zum Fenster raus hängen. Dort geht dann die Abwärme raus. Wird bei Mac-TV aber schwierig werden, da das Teil schon relativ viel Krach macht. Denkbar wäre höchstens, vor der Sendung das Studio zu kühlen und dann zu Sendebeginn das Gerät abzuschalten.

                        Alternativ gäbe es fest installierte Lösungen, die werden aber teuerer sein. Außerdem könnte der Vermieter einen Strich durch die Rechnung machen. Vorteil wäre, dass der Kompressor außen ist und somit im Studio kein Krach mehr ist. Diese Anlage könnte auch im Sendebetrieb laufen.


                        mfg

                        Special_B

                        Kommentar


                          #13
                          Die werden doch nicht etwa eine Vortex-Tube da verbaut haben ?

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X