Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie viele Tage habt ihr schon Musik gehört? (Trick zum Ausrechnen mit iTunes)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie viele Tage habt ihr schon Musik gehört? (Trick zum Ausrechnen mit iTunes)

    Huhu

    Gleich vorneweg: Meine Methode funktioniert doch nicht... ich habe festgestellt, dass die Wiedergabedaten völlig falsch sind. Vergleiche ich die Daten aus iTunes mit der Numbers-Liste sind die Zahlen komplett willkürlich und stimmen nicht überein... Falls jemand einen besseren Weg weiß, immer her damit

    Ich wollte neulich mal rausfinden, wie viele Stunden (bzw. Tage) ich insgesamt schon mit iTunes Musik gehört habe... Leider bietet iTunes selbst diese Funktion nicht. Es listet lediglich die Gesamtzahl der Lieder bzw. die Gesamtdauer aller Tracks auf.

    Also habe ich ein wenig im Internet recherchiert und einen Weg gefunden, wie man es ganz leicht ausrechnen kann.

    1.) Man öffnet iTunes und navigiert zur Titelansicht. Dabei sollte man darauf achten, dass man wirklich alle Songs mit einbezieht und nicht durch eine Suche nur eine Auswahl angezeigt bekommt. Außerdem muss die Spalte "Wiedergaben" ebenfalls angezeigt werden.
    2.) Dann drückt man CMD+A und markiert so die ganze Liste. Als nächstes drückt man CMD+C und kopiert die Inhalte in die Zwischenablage (kann ein paar Sekunden dauern).
    3.) Nun öffnet man Numbers oder Excel (oder ein anderes Tabellenkalkulationsprogramm) und drückt CMD+V, um alle Daten einzufügen.

    Ich wusste ehrlich gesagt nicht, dass man die Listenansicht in iTunes einfach kopieren konnte. Sie verhält sich wie eine normale Tabelle.

    4.) Interessant sind nun nur die beiden Spalten mit der Wiedergabedauer der Songs sowie der Wiedergabezähler. Die anderen könnt ihr der Übersichtlichkeit halber löschen, müsst ihr aber nicht.
    5.) In einer neuen Spalte multipliziert ihr nun die Wiedergabedauer mit der Anzahl der Wiedergaben. Diese Formel kopiert ihr nun bis ans Ende der Tabelle.
    6.) Nun müsst ihr nur noch die Summe aus diesen Ergebnissen bilden. Numbers (oder Excel) sollte nun die Gesamtzahl in Stunden anzeigen. Diese Zahl teilt ihr nun durch 24 und ihr habt die Tage :)

    Ich bin ganz erstaunt, da ich weiß, dass ich meine iTunes Mediathek erst vor drei oder vier Jahren noch mal ganz neu angefangen habe. Die Zählerstände sind also nicht älter als 4 Jahre. Und trotzdem komme ich auf insgesamt 527 Tage!!

    Echt beeindruckend. Also habe ich in den letzten 4 Jahren mehr als ein Viertel der Zeit damit verbracht, Musik zu hören Ich muss aber auch sagen, dass ich so gut wie immer Musik höre. Ob es jetzt im Bus, in der Bahn oder zu Hause ist. Gerade zu Hause ist es extrem. Sobald ich heimkomme, schalte in den iMac an und starte iTunes. Ich liebe Musik und habe eigentlich immer irgendwas im Hintergrund an =)

    Wie sieht es bei euch aus? Kann mich jemand schlagen?

    LG Marvin
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von Marvin89; 13.10.2014, 13:59.
    MacBook Pro 13" 2017 | iPhone 12 Pro 128 GB | iPad Pro 12,9" 2020 256 GB | Apple Watch Series 4

    #2
    Moin,

    ich glaube diese Rechnunng berücksichtigt aber nur komplett gespielte Lieder, Filme, Podcasts, Hörbücher, … und ist deshalb auch nur ein sehr grober Wert und sagt nicht zwingend aus wieviel man wirklich mit iTunes konsumiert hat.

    Hab grad keine Zeit werde aber mal schauen was iTunes bei mir heute Abend sagt (dürfte wie gesagt allerdings etwas verfälscht sein da ich gerne auch mal skippe bevor ein Lied vorbei ist und dann wird nicht hochgezählt).
    QWallyTy
    Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

    Kommentar


      #3
      Du hast natürlich recht, ich höre Lieder oftmals nicht bis zum Schluss... Aber ich bin jetzt doch etwas enttäuscht, dass diese Zählerstände total falsch sind. Ich habe mir ein Apple Script installiert, das mir die totale Wiedergabezahl ausrechnen kann. Und da komme ich auf 44.866 Wiedergaben. Wenn ich die Zahl nun mit sagen wir 4 Minuten multipliziere und das ganze dann wiederum durch 60 und 24 teile, komme ich "nur" noch auf 124 Tage.

      Wenn ich nämlich die Excelspalte addiere, komme ich auf 249.297 Wiedergaben. Das erscheint auch mir etwas zu viel

      Warum werden die Zahlen denn so verfälscht, wenn man sie aus iTunes rauskopiert?
      MacBook Pro 13" 2017 | iPhone 12 Pro 128 GB | iPad Pro 12,9" 2020 256 GB | Apple Watch Series 4

      Kommentar


        #4
        Moin,

        wollte auch mal schauen aber bei mir kommt nur Mull raus.

        In Excel steht jetzt zwar z. B. hinter einem Lied 2:54 das sind aber nicht Minuten : Sekunden sondern Stunden : Minuten (keine Ahnung warum).

        Wäre ja kein Problem aber schon die (18794 Einträge) werden irgendwie falsch summiert und aus ihnen eine einfache Zahl in Sekunden zu basteln hab ich auch noch nicht geschafft.
        QWallyTy
        Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

        Kommentar


          #5
          Danke für deine Mühe Ich hätte echt gedacht, dass ich da einen einfachen Weg gefunden hätte, mit dem ich die Zeit ausrechnen könnte, die ich mit iTunes schon Musik gehört habe.

          Ich würde sagen, dass Jörn (falls er das liest) diesen Thread in den Müll verschieben kann. Er bietet ja nun doch keinen Mehrwert für das Forum.
          MacBook Pro 13" 2017 | iPhone 12 Pro 128 GB | iPad Pro 12,9" 2020 256 GB | Apple Watch Series 4

          Kommentar


            #6
            vielleicht gibts da ja auch was passendes bei den Dough Scripts oder wie die noch mal geheissen waren - kann ich ja mal am WE nach suchen die waren ja auch fast immer massenkompatibel erfordern aber natürlich das installieren eines Scripts was vielleicht nicht jedermanns Sache ist.
            QWallyTy
            Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

            Kommentar

            Lädt...
            X