Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer benötigt am Wenigsten/Meissten GB auf seinem Rechner?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wer benötigt am Wenigsten/Meissten GB auf seinem Rechner?

    Weil die beschissenen Pfingstferien sind ("alle" in Urlaub), es nur noch stinklangweilige News von Apple gibt in Erwartung auf die WWDC und letzten Sonntag leider auch noch Mac-TV ausgefallen ist, starten wir einen kleinen Hirniewettbewerb:


    Wer benötigt den wenigsten/meissten Speicher auf seinem Rechner?


    Es zählt immer nur der Hauptrechner und ausschliesslich der belegte Speicherplatz der Festplatten - nicht die Festplattengröße!. Externe Festplatten, die an diesem angeschlossen sind, zählen mit.


    Ich beginne: 56,73 GB
    50
    50 GB
    14,00%
    7
    100 GB
    16,00%
    8
    200 GB
    14,00%
    7
    350 GB
    16,00%
    8
    500 GB
    20,00%
    10
    800 GB
    2,00%
    1
    1 TB
    10,00%
    5
    2 TB
    8,00%
    4

    #2
    Habe jetzt ca 288 GB. Noch!

    Kommentar


      #3


      Ich bin zwischen euch beiden. 130,02 GB benutzt
      iMac 27", 2.7GHz i5, 256GB SSD, 1TB HDD, 8GB RAM; MacBook Air, 1.8Ghz; Mac OS 10.10.0; iPhone 4s 16GB; iPad 2 32GB Wifi

      Kommentar


        #4
        Ich würde das ganze in % machen, denn wenn jemand einen Pro hat, kann er ja mehr Platz belegen wie einer mit einem alten G4 iBook oder so.

        Kommentar


          #5
          Zitat von cedib Beitrag anzeigen
          Ich würde das ganze in % machen, denn wenn jemand einen Pro hat, kann er ja mehr Platz belegen wie einer mit einem alten G4 iBook oder so.
          He, wieso? Wenn er mehr Daten hat, dann hat er mehr Daten. Um das gehts hier doch, oder? Wer hat die meisten Daten belegt?!

          Kommentar


            #6
            Bei mir sind 303,56 GB belegt (+ 96,8 GB Time Machine Backup, das ich jetzt mal unberücksichtigt lasse )
            Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.

            Kommentar


              #7
              Ja also von meinen 80gigs im MB sind 70 belegt. Dann kommen noch externe Festplatten dazu. Insgesamt dann ca. 750gigs.

              Kommentar


                #8
                Alle Angaben in GB

                Interne HD = 151 benutzt - 80 frei
                Externe HD 1 = 209 benutzt - 256 frei
                Externe HD 2 = 366 benutzt - 99 frei
                Externe HD 3 = 254 benutzt - 211 frei

                Macht summa summarum = 980 GB belegt
                Dazu kommen noch neu installierte Programme die von TimeMachine noch nicht gesichert wurden = also über 1 TB

                Kommentar


                  #9
                  hab auch gut 150GB in Benutzung. Hab aber gestern gerade eine Neuinstallation gemacht.
                  Logic Studio & Reason sind noch nicht installiert und auch keine Videos drauf im Moment.

                  Alles würde auch nicht passen.... bin noch nicht dazu gekommen die 1TB Festplatte in meinem iMac zu bauen.

                  Kommentar


                    #10
                    @Furcas. Du würdest die Festplatte in deinem iMac selber tauschen? Das soll doch ziemlich kompliziert und aufwändig sein.
                    Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von deedee Beitrag anzeigen
                      @Furcas. Du würdest die Festplatte in deinem iMac selber tauschen? Das soll doch ziemlich kompliziert und aufwändig sein.
                      Hab das mal beim weißen 17" CoreDuo gemacht und das sah komplizierter aus und war enger.
                      Wenn man am weißen die Front abgemacht hat, musste man wegen der iSight und Bluetooth aufpassen und die Front war so komisch eingehakt.
                      Bei meinem, 24" Alu, sieht das wesentlich einfach aus.

                      Kommentar


                        #12
                        ich hab ca 365GB auf meinem MBP belegt (250GB HDD intern und 500GB HDD extern)

                        Kommentar


                          #13
                          Ich habe mal mit mehr ALS 200 GB abgestimmt. Aber ich denke die Aussagekraft dieser Umfrage ist eher unbedeutsam. Wenn ich z.B. ein paar DV Bänder mehr in iMovie importiere habe ich mal eben 100 GB mehr. Wie auch schon von cedib angedeutet, belegte ich deutlich mehr, wenn ich einen dicken MacPro hätte. Ein paar Terabyte mit wissenschaftlichen Daten vollzuhauen sind kein großes Problem.

                          Liebe Grüße

                          Markus
                          Panta Rhei (Heraklit)

                          Kommentar


                            #14
                            dann wollen wir mal was gegen die aufkommende Langeweile tun

                            Momentan sind 983,50 GB in Benutzung
                            • 123 GB Systemplatte
                            • 11 GB Bootcamp
                            • 598 GB Mediapool (iTunes, TV Aufnahmen)
                            • 250 GB Time Machine
                            QWallyTy
                            Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Air 4 / AW 6 LTE Nike / diverse Sonüsse

                            Kommentar


                              #15
                              @QWallyTy: Da hast Du ja einen gewaltigen Mediapool Alle Mac-TV-Sendungen?

                              @Nareharo: Noch so einer mit so viel Daten Kommen diese durch die Bilder im RAW-Format zustande?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X