Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

xBox, Wii oder PS oder warten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    xBox, Wii oder PS oder warten

    Hey ich hab mal ne Frage. Was soll ich machen. Ich wollte mir ne Spielekonsole kaufen und wollte fragen was ihr empfehlt. Eine xBox eine Wii, PS3 oder warten auf die nächsten Generationen mit Begründung. Danke im Voraus.
    58
    xBox 360
    20,69%
    12
    Wii
    8,62%
    5
    PS3
    37,93%
    22
    warten
    32,76%
    19
    Wenn die Dämmerung einsetzt, ist mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen.

    #2
    Der gute alte XBox vs PS3 Kampf... Ich habe weder eine PS 3 noch eine XBox, aber von Freunden würde ich dir die PS 3 empfehlen

    Kommentar


      #3
      Ich hatte die XBOX und habe jetzt eine PS3. Von der Grafik u.s.w. sind beide Konsolen gleichwertig. Ich bin nicht der große Zocker, aber soweit ich das überblicken kann, sind auch die Spiele für beide Konsolen die gleichen. Ausnahmen sind hier natürlich die Spiele, die exklusiv erscheinen. Auf der PS fällt mir da als erstes Unchartet ein, was auch für mich der Grund war zu wechseln. Auf der XBox hast du dafür Halo oder auch Forza Motorsport. Wenn du viele Freunde mit Konsole hast, dann nimm die, die deine Freunde auch haben. (Spiele "ausleihen", Online zocken u.s.w.).

      Kommentar


        #4
        Zitat von RocketHövel Beitrag anzeigen
        Wenn du viele Freunde mit Konsole hast, dann nimm die, die deine Freunde auch haben. (Spiele "ausleihen", Online zocken u.s.w.).
        Also dann wäre ich zwischen Ps3 und Wii.
        Wenn die Dämmerung einsetzt, ist mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen.

        Kommentar


          #5
          Falls du dich für die Wii entscheidest, seien dir zwei Dinge gesagt:

          Im Oktober wurde die Wii überarbeitet, um mit den neuen, besseren Controllern und NunChuck Plus umgehen zu können, die genauer bei der Bewegungsanalyse sind (und darum gehts ja bei der Wii). Nachteil: Gamecube Spiele kannst du mit dieser neuen Wii nicht mehr abspielen.

          Außerdem wurde der Nachfolger der Wii von Nintendo schon offiziell angekündigt: Die Wii U. Informiere dich darüber, damit du dich nicht hinterher verarschst fühlst. Die Wii U wurde glaube ich für April 2012 angekündigt.
          Vielleicht hilft dir der folgende Link:
          http://wiiunews.de/

          Hoffentlich konnte ich dir ein wenig helfen^^

          PS: Außerdem könnte noch ein Grafikvergleich der aktuellen Spiele bei der Entscheidung helfen:
          Beispiel Skyrim:
          Golem.de
          Sorgen ertrinken nicht in Alkohol. Sie können schwimmen. - Heinz Rühmann

          Kommentar


            #6
            Was ist denn mit PS3 und xBox 360 Nachfolger?
            Wenn die Dämmerung einsetzt, ist mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen.

            Kommentar


              #7
              Hoi!

              Also wenn Du eher mit ein paar Freunden Party-Spiele spielen möchtest, hol dir die WII. Die kostet aber mit Ausstattung für 2 Spieler locker über 200€.

              Wenn Du mehr auf Erwachsenenspiele stehst (Shooter, Rollenspiele und Rennspiele mit Simuationscharakter) und hauptsächlich alleine spielst (oder halt online - das ist bei der WII und bei PS3 umsonst, bei der XBOX musste noch einen kostenpflichtigen Account anlegen), dann hol dir die PS3. Die hat noch genug Pfeffer unter der Haube, um dich noch ne ganze Weile mit tollen und technisch anspruchsvollen Games zu versorgen.

              Ich selbst spiele zur Zeit Skyrim und das Teil rockt echt die Hütte. Wenn man das Spiel in der Qualität auf einem PC spielen wollte, dann wäre man allein für die benötigte Grafikkarte schon mehr als 200€ los...

              Die XBOX 360 ist nicht übel, aber die ist technisch zur Zeit schon arg an der Grenze dessen, was die Hardware hergibt...

              So long...

              Und viel Spass beim Zocken, was auch immer du spielst.

              Kommentar


                #8
                Von anderen Nachfolgern weiß ich nicht, aber da bin ich auch nicht so drin (ich hol mir bald selber ne Wii, deswegen hab ich mich da informiert).
                Sorgen ertrinken nicht in Alkohol. Sie können schwimmen. - Heinz Rühmann

                Kommentar


                  #9
                  Von einem Nachfolger für die PS3 hab ich noch nichts gehört. Aber obwohl das Teil schon einige Jährchen auf dem Buckel hat ist die Grafik einfach der Hammer!! Wenn man sich mal aktuelle Spiele wie Fifa, F1 2011 oder Uncharted 3 anguckt klappt einem einfach die Kinnlade runter! Wirklich genial!!

                  Kommentar


                    #10
                    PS4 ist afaik 2014 angekündigt, aber da kannste beruhigt noch draufrechnen, das schaffen die eh nicht. Sony hat auch versichert dass sie ich glaube bis mind. 2015 die PS3 als Hauptkonsole behandeln wollen.

                    Wir haben hier eine XBox 360 (Slim, vom Mitbewohner) und eine PS3 Slim (neuestes Modell, gehört mir).

                    Ich habe mir die PS3 geholt (sie ist übrigens momentan recht günstig), weil sie mir 3 Vorteile bringt: 1. Einen wirklich erstklassigen (!!) Bluray-Player, 2. kann ich dort Uncharted zocken, und 3. ist das PSN (PlayStation Network) kostenlos - XBox LIVE kostet (sollte dir Multiplayer via Internet wichtig sein).

                    Ich bin die XBox gewohnt und muss sagen, sie hat für mich einen Vorteil: Der Controller. Denn der ist im Gegensatz zum PS3 Controller nicht für Kinderhände gemacht, und wirklich ergonomisch. Ich neige dazu beim PS3 Controller zu krampfen. Daher werde ich mir wohl den Controller von Snakebyte holen.
                    Kinect funktioniert auch wirklich sehr gut, wenn man auf so Bewegungsspiele steht. Ich finde das ziemlich lustig und es macht auch Spaß, man ist aber recht schnell platt und natürlich ist das nur für Leute die gerne zu mehreren spielen.

                    Anderer Vorteil der PS3: Sie ist beim zocken und Bluray schauen flüsterleise (zmd. bei mir), und die Controller haben einen eingebauten Akku der per USB geladen werden kann.

                    Meine Empfehlung: PS3 am besten jetzt mit dem Uncharted 3 Bundle!

                    Die Wii ist mir zu sehr bunt und blingbling...für Kinder. Ich habe mich ziemlich schwer getan Mario darauf zu spielen (beim Freund), alles blinkt und blitzt und ist knallbunt....da bleib ich lieber beim N64.
                    "Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
                    Harald Juhnke

                    Kommentar


                      #11
                      Naja, ich hab mir noch bis Ende des Monats Zeit gegeben zu überlegen. Aber PS3 hört sich doch ganz gut an. Was für gute Spiele könntet ihr mir empfehlen. I weiß es wurden schon einige genannt aber vielleicht kennt noch jemand richtig gute. Und wo wäre es am besten zu kaufen - im Handel oder online.
                      Eine letzte Frage stellt sich noch, vielleicht hat jemand da Ahnung. Es gibt ja das neuere K-Modell und das ältere J-Modell. Was ist da jetzt genau der Unterschied?
                      Wenn die Dämmerung einsetzt, ist mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen.

                      Kommentar


                        #12
                        Als Spiel für die PS 3 kann ich dir die Assassin's Creed Reihe empfehlen. Ich bin selbst ein großer Fan davon.

                        Wenn du gerne ballerst: Battlefield 3, die Half-Life Reihe, halt die "großen" Ballerspiele^^
                        Wenn du gerne knobelst: Portal, Portal 2
                        Rollenspiel: Oblivion und der Nachfolger Skyrim, Two Worlds
                        Rennspiel: Sachen aus der Need for Speed Reihe (meine Favoriten sind NFSU2 und Most Wanted, schon älter, aber zeitlos)

                        Das sind so die, die mir am besten gefallen. Vielleicht ist ja was für dich dabei.
                        Sorgen ertrinken nicht in Alkohol. Sie können schwimmen. - Heinz Rühmann

                        Kommentar


                          #13
                          Also ich habe mir vor ca. einen Monat eine XBOX360 gekauft. Gründe dafür waren:
                          Nachdem ich mir mein MacbookPro gekauft habe, habe ich mein PC nicht mehr gestartet, außerdem finde ich es nicht mehr attraktiv genug in der Freizeit am Schreibtisch zu sitzen.
                          MS investiert noch sehr kräftig in die Konsole, Kinekt, Exklusivtitel...
                          Sie ist etwas günstiger als die PS3 und das OnlineAngebot ist, da kostenpflichtig, meistens stabil.
                          Grafisch ist sie sogar, dank doppelter Kantenglättung noch einmal gefühlt besser wie die PS3.
                          Zuletzt muss ich gestehen, das viele meiner Freunde eine xbox besitzen und somit die Entscheidung schnell viel.
                          Die einzige Frage die man sich stellen könnte: Brauche ich einen blueray player?
                          Weil mehr kann die PS3 meiner Meinung nach nicht mehr.

                          Kommentar


                            #14
                            Ich habe letztes Jahr zu Weihnachten eine schwarze Wii gekauft und bin sehr zufrieden.
                            Die Preise sind jetzt noch einmal deutlich billiger, wobei ja auch eine neue im nächsten Jahr erscheint, über die es aber noch nicht viele Informationen gibt.
                            Ich habe einen separaten Blu-ray Player und ein Apple TV, sodass die Wii eine gute Ergänzung für mich darstellt. Die Grafik steht natürlich nicht im Vordergrund. Die Spiele sind meist schnell zu verstehen und bringen Spaß ins Wohnzimmer für relativ wenig Geld. Wobei man sicher bedenken muss, dass bei allen Konsolen für Zubehör und Zweit-Ausstattung noch einiges an Geld anfallen kann. Ich könnte also den Kauf einer Wii für die günstigen Weihnachtsangebote empfehlen oder man wartet bis man weiß, was die neue Version an Vorteilen bringt.

                            Kommentar


                              #15
                              Wii:
                              - war revolutionär in Hinblick auf die Steuerung
                              - Grafik ist höchstens als niedlich zu bezeichnen.
                              - Nur wenig Online-Spielmöglichkeiten
                              - Super Mario & Co. gibt's nur hier

                              PS3:
                              - Sehr gute Grafik trotz ihres Alters
                              - Exklusivtitel wie Uncharted oder Gran Turismo
                              - Sehr guter blu-ray-Player (kein Ärger mit blu-ray-Firmware updates)
                              - Bewegungssteuerung über "Move" in unterstützen Spielen möglich (ähnlich zur Wii)
                              - Nachfolger nicht angekündigt
                              - Starke Ausrichtung auf Online gaming
                              - Store mit Filmvermietung und -verkauf à la iTunes
                              - "Lovefilm"-App für ältere Filme, wenn man Kunde bei Lovefilm ist
                              - Festplatte durch Anwender leicht auszutauschen (Standard 2,5")

                              Xbox:
                              - Sehr gute Grafik trotz ihres Alters
                              - Microsoft (für manche ist das Grund genug dagegen)
                              - Nachfolger nicht angekündigt (obwohl sich Gerüchte häufen, dass Ende 2012 einer kommt)
                              - Starke Ausrichtung auf Online gaming
                              - Bewegungssteuerung über "Kinect" möglich (recht teuer)

                              Ich würde die PS3 kaufen, wenn ich mich heute entscheiden müsste, es sei denn man ist absoluter "Mario"-Fan, dann bleibt eh nur die Wii.
                              Zuletzt geändert von omnibusse; 19.11.2011, 14:42. Grund: Kinect ergänzt

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X