Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Musik bei amazon.com kaufen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Musik bei amazon.com kaufen

    Hey,

    ich sammle Soundtracks und möchte gern den Soundtrack von "The forbidden Kingdom" von David Buckley kaufen. Leider habe ich dieses bis jetzt ausschließlich bei amazon.com gesehen.

    Eigentlich wäre es kein Problem, aber ich kann keine mp3s aus dem amerikanischen amazon kaufen. Gibt es da eine einfache Lösung oder kann jemand im amerikanischen Store einkaufen. Ich würde natürlich auch mehr bezahlen, für den Aufwand.

    Danke.

    Gruß,

    Hans
    Ob Nikon oder Canon ist doch egal, solange es keine Kameras von Microsoft gibt!

    #2
    Dir könnte jemand das Album schenken der einen amerikanischen Account hat und du kannst ihm dafür eins bei iTunes oder so schenken.

    Hab leider da auch keinen Account.



    lg Daniel

    Kommentar


      #3
      CD kaufen und selber rippen?
      Ich bin jetzt so alt...
      Ich muss nicht mehr alles verstehen!

      Kommentar


        #4
        Wir schreiben das Jahr 2011...man läd runter !
        Bin hier zu finden: neckbreaker.de

        Kommentar


          #5
          Ich bin da etwas paranoid: Mir ist mal eine Festplatte mit all meinen Musikdateien gecrasht. Da war ich froh, dass ich die CDs noch im Schrank hatte. War ein Haufen Arbeit - seitdem sicher ich viel fleißiger meine Daten
          Ich bin jetzt so alt...
          Ich muss nicht mehr alles verstehen!

          Kommentar


            #6
            Wie alt war die Platte denn? Aber bald gibts ja die iCloud
            Bin hier zu finden: neckbreaker.de

            Kommentar


              #7
              Die Platte war nicht so alt, ich hatte halt die mit dem Restrisiko erwischt.

              Der Cloud vertraue ich ohne doppelt redundante Sicherung noch keine Daten an. War doch heute morgen erst in den Nachrichten: Amazon sind Unmengen von Servern abgeraucht - Viele Kundendaten futsch.
              Ich bin jetzt so alt...
              Ich muss nicht mehr alles verstehen!

              Kommentar


                #8
                und dann kommen noch die Hakattacken dazu. Man sehe Sonys Playstation Network

                Kommentar


                  #9
                  Kann man sich nicht mit dem deutschen Account anmelden und dann mit Kreditkarte zahlen? Bei amazon.co.uk geht das meines Wissens

                  Kommentar


                    #10
                    Doch das kann man schon, aber digitale Downloads verkauft Amazon.com nicht ins Ausland.

                    Kommentar


                      #11
                      Ich habe gehört, man kann das Album auch hier kaufen.

                      Kommentar


                        #12
                        0,10€ pro Titel und ein ganzes Album teilweise unter einem einem Euro - das kann doch nicht sein oder? Hast du schonmal was gekauft?

                        Kommentar


                          #13
                          Jup. Seit mehreren Jahren kaufe ich da meine Musik. Ne, warte mal, natürlich habe ich davon nur gehört!

                          Ach ja, ich habe auch gehört , dass man die ganze Musik, die man jemals dort gekauft hat, immer wieder runter laden kann. Praktisch, wenn man die stationären Titel mal verlieren sollte. Man stelle sich vor, man würde sich einen Account teilen mit ein paar Freunden. Dann könnten sich alle die einmal gekaufte Musik laden! Wahnsinn!
                          Zuletzt geändert von StevCorday; 02.05.2011, 18:10. Grund: Zusatz

                          Kommentar


                            #14
                            Viel Spaß beim Eingeben Eurer Kreditkartendaten auf irgendwelchen rumänischen, russischen oder ukrainischen Seiten mit zweifelhaftem Ruf.

                            Kommentar


                              #15
                              Wieso sollte der Ruf zweifelhaft sein?

                              Wenn du Bedenken hast, leg dir eine virtuelle Kreditkarte zu, die du wie Pre-Paid aufladen kannst.

                              Bei mir gibt es seit Jahren keine unbekannten Buchungen auf der VISA. Soviel zum Ruf...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X